Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 23. Juli 2019, 18:26

Bausatzempfehlung 1:35

Guten Tag
Ich wollte mal Fragen ob ihr mir ein paar günstige (ca.bis 30€) Bausätze im Maßstab 1:35 empfehlen könntet?
Das Thema wäre WW2, Fraktionen und spezielles Modell ist dabei offen.
Der Grund ist folgender: Ich würde gerne ein paar Sachen ausprobieren (Lackieren, Altern etc.), weil ich mich gerne weiter verbessern würde.
Nur habe ich im Moment leider nichts im "Lager" was ich dafür verschwenden wollte und jetzt nur die billigsten Bausätze kaufen welche aber nachher einfach nur Müll sind, möchte ich auch nicht.
Es sollte einfach ein solider Bausatz sein, welcher leicht zu bauen ist aber dennoch Vitrinentauglich wäre (falls es nicht in die Hose geht mit dem testen).
Vielleicht hat ja der eine oder andere eine Idee bzw. mit einigen günstigeren Bausätzen auch schon einigermaßen gute Erfahrungen gemacht.

Gerne würde ich dann auch später ein Thema dazu erstellen.

Gruß Dennis :wink:

2

Dienstag, 23. Juli 2019, 20:46

"Das Werk" hat gerade 3 Panther A rausgebracht.

https://www.dersockelshop.de/panther-das-werk
Wäre das vielleicht was? Viel Vergnügen bei Deinem Projekt :wink:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

3

Mittwoch, 24. Juli 2019, 12:34

Hallo Marc

Danke erstmal für den Tipp, prinzipiell sind es wirklich gute Bausätze für das Geld.
Habe jetzt aber mal einfach spontan zugeschlagen und mir erstmal einen Jagdpanther von Meng geholt.
Kostete zwar 5€ mehr allerdings sind da Seitenschürzen als PE-Teile, Alurohr, bewegliche Einzelgliederkette und ich glaube sogar ein bewegliches Fahrwerk dabei.
Natürlich mal wieder etwas über das Ziel hinaus geschossen aber so ist das nunmal wenn man erstmal am stöbern ist :P
Dabei kam mir gleich noch die Idee das ich dann ja auch mal Zimmerit selber machen könnte, wenn man schon mal beim testen dabei ist :D

4

Freitag, 26. Juli 2019, 13:19

Guten Tag nochmal

Heute kam Post und mein Testobjekt ist da:




Allerdings hatte ich beim öffnen eine nicht ganz so erfreuliche Entdeckung gemacht.

Es gibt bei diesem Bausatz weder Alurohr, noch eine bewegliche Einzelgliederkette aber wenigstens überhaupt eine Einzelgliederkette.
Das Alurohr gab es glaube ich damals beim erscheinen des Bausatzes mal dabei jetzt aber nicht mehr.

Wollte das mal eben mitteilen, nicht das jemand aufgrund meiner Aussage von vorhher diesen Bausatz bestellt und dann enttäuscht wird.

Auf der Homepage stand nämlich auch nicht viel über den Bausatz dabei.


Trotzdem denke ich das man hier für knapp 35€ doch einen soliden Jagdpanther bekommt.

Zumindest reicht er für meine Zwecke völlig aus.


Ich werde mir die ganze Geschichte nochmal genauer anschauen und wenn ich die Tage Zeit finde mit dem Bau beginnen.

5

Sonntag, 28. Juli 2019, 10:55

Zum Thema Testobjekt habe ich noch ne Kleinigkeit zwischen meinen vorhanden Bausätzen gefunden und zwar diesen Bausatz:




Es ist kein guter Bausatz welcher auch einige Fehler aufweist aber um bisschen was zu testen würde er auch noch genügen.


Nun meine Frage:
Hat jemand dafür eine Bauanleitung die er mir abfotografieren könnte oder kann jemand sagen wo ich eine Anleitung dafür her bekomme?


Die scheint nämlich verschwunden zu sein :pfeif:

Gruß Dennis

6

Sonntag, 28. Juli 2019, 11:32

Schau mal hier : https://www.super-hobby.de/products/T34-76-ChTZ-Ver..html Klicke dort auf die Vorschaubilder des Bauplanes, dann werden sie groß. Kann man sich auch ausdrucken.
Auf dieser Seite sind die Bausätze eigentlich immer komplett gezeigt. Schaue dort oft nach, wenn ich wissen will, was im Karton ist ... oder wenn mir die Bauanleitung fehlt. ;)
Hätte Gott gewollt das ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen!

7

Sonntag, 28. Juli 2019, 15:20

Besten Dank Steffen.
Echt eine super Sache wenn man sich einen Bausatz vorher mal anschauen möchte :ok:

8

Donnerstag, 1. August 2019, 16:57

Bei Scalemates findest Du die Bauanleitung auch als pdf zum Download.
Als günstige Übungsobjekte kann ich Dir noch den Trumpeter KV-1 oder KV-2 Bausatz empfehlen. Man bekommt sie öfters für unter 20€ und sie haben eine Segmentkette mit schön gestaltetem Kettendurchhang.

9

Freitag, 2. August 2019, 12:53

@Diavolonero

Danke für den Tipp mit den Bausätzen. Weißt du etwas darüber wie die Sonstige Qualität ist? Passgenauigkeit etc?

10

Samstag, 3. August 2019, 08:44

Hallo Dennis,

habe beide aus meiner Sammlung verkauft weil sie nicht so in mein Beuteschema gepaßt haben. Kann also über die Paßgenauigkeit nichts sagen. Die Detaillierung und Anzahl der Teile fand ich zu dem Preis super.
Wenn es schnell, passgenau und günstig sein soll - alte Tamiya oder Academy Bausätze. Die sind von der Detaillierung natürlich nicht mit den neuen Bausätzen zu vergleichen. Zum üben von Lackierung und Alterungseffekten taugen sie trotzdem. Und wenn es schiefgeht, kannst Du mit Backofenspray und Zahnbürste alles wieder runterschrubben ohne daß etwas kaputt geht :thumbsup:

Gruß
Alex

Ähnliche Themen

Werbung