Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 18. Juni 2019, 21:34

Lackierung von Decals

Guten Abend,
Ich brauch da einen Rat.
Bei meinem Fahrzeug sieht man immer noch den Trägerfilm des Decal. ich habe ihn bereits mit Glanzlack überlackiert, trotzdem sieht man noch alles.
Soll ich es mal mit Mattlack probieren? Lack ist von Tamiya. Hatte vorher Vallejo, das war irgendwie nicht gut.
Vielen Dank!
N8wandler
»N8wandler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lackierung1.JPG
  • Lackierung2.JPG

2

Dienstag, 18. Juni 2019, 22:20

Klarlack glänzend VOR den Decalieren,danach zur Versiegelung des Decals glanz oder matt!
Gruß Ralf

3

Mittwoch, 19. Juni 2019, 17:15

Hallo Ralf,
Habe ich gemacht. War der Glanzlack von Vallejo.
War aber mehr Seidenglanz. Dann Decal drauf und 24h später
mit Klarlack von Tamiya.Trotzdem sieht man noch die Ränder.
Ich möchte jetzt den Mattlack von Tamiya drüber sprühen.
Hoffentlich sieht man dann nix mehr.
Danke für deinen Rat.
Paul

4

Mittwoch, 19. Juni 2019, 17:23

Moin,

Ist denn Luft unter dem decal? Falls nein... Könnte man jetzt mit ganz feinem Schleif Papier nass schleifen. Gaaaaaaanz vorsichtig. So hab ich solche kanten um die decals mal weg bekommen. Danach noch mal klar Lack rüber.
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

5

Mittwoch, 19. Juni 2019, 18:04

Hallo Paul!
Das was Du als "Ränder" bezeichnest,nennt man die decals "silvern".
Um das "silvern" zu verhindern wird im Normalfall Glanz klar vorlackiert,
Das "silvern" ist das Ergebnis von Luft unter dem Decal.
Du kannst versuchen ,mit einem scharfen Skalpell das Decal an der Schrift einzuschneiden und Dowanol oder scharfen Weichmacher einfliessen zu lassen.

6

Donnerstag, 20. Juni 2019, 10:59

Es hilft auch das Decal nach dem aufbringen mit Decalsoftener zu beträufeln. Dann wird es weich und legt sich richtig an.

7

Samstag, 22. Juni 2019, 00:03

Hallo an Alle,
Herzlichen Dank für eure guten Ratschläge.
Ich werde einiges versuchen und anschließend berichten.

Werbung