Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DST86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Realname: Daniel

Wohnort: Obersulm

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Mai 2019, 18:57

Experte für Resin gesucht // geplanter Umbau Modellauto 1:18

Hallo Zusammen,

Gibt es hier in diesem Forum einen Experten, welcher sich mit dem schneiden, sägen etc. von Resin auskennt?
Ich habe ein Modellauto in 1:18, welches ich in "Einzelteilen" zum weiteren bearbeiten benötige, habe aber null Erfahrung mit Resin!

Wenn es Hier Jemanden gibt, der mir das ggf. gegen Bezahlung machen könnte wäre das Klasse und würde mich enorm weiterbringen!!
Ich freue mich auf eure Antworten!

Habe mal ein paar Bilder des ersten Modells angehängt, damit man sich ein Bild machen kann....











Vielen Dank und Grüße,
Daniel

2

Montag, 13. Mai 2019, 10:06

Hi Daniel,

also wenn ich dich richtig verstehe , möchtest du jedes Karosserieteil für sich als einzelnes Bauteil haben? Also einzelne Türen, Motorhaube, Heckklappe usw.?

Resin an sich ist ein noch einfacher zu bearbeitendes Werkstoff als Plastik. Es gibt zum beispiel sehr dünne Sägeblätter im Modellbaubereich, diese kannst du auf ein Skalpell aufsetzen und damit ganz feine Linien sägen. Damit geht es ganz einfach. Wenn du dich an der karosse nicht traust, hast du vielleicht eine andere Karosse oder ein Reststück, an dem du ein wenig probieren kannst. Das Ganze ist wirklich nicht schwer ;)

LG
Martin
Derzeit im Bau : Cinderella und Tinkerbell von Kabuki Models, Modellbahn :ahoi:
Zuletzt fertiggestellt: Chun-Li Bonus Stage (e2046 contest Teilnahme 2019)

keramh

Moderator

Beiträge: 10 977

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Mai 2019, 12:14

moin,

habe die Bilder erstmal richtig eingebunden da sie nur angehangen waren.

Das was man sieht, sieht doch schwieriger aus als gedacht. Die einzelnen Baugruppen sind recht massiv ausgeführt.
z.B. bei der Haube hinten, die ist so dick gegossen, da sind ja sogar Teile der Radaufhängung, wenn man diese hier den so nennen darf aus einem Stück mit dabei.
Wenn man hier ein anderes Chassis zur Verfügung hat müsste das alles aus der Haube ausgefräst werden.
Gleiches gilt für die Türen, dies mit einer dünnen Handsäge auszuschneiden ist eher nicht möglich da das Sägeblatt aufgrund der Materialstärke stark abwandern wird.
Wenn man diese Karosse nutzen will sollte diese erstmal komplett ausgefräst und so auf eine vernünftige Materialstärke gebracht werden.

  • »DST86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Realname: Daniel

Wohnort: Obersulm

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Mai 2019, 17:46

Hallo Martin, hallo Marek,
vielen Dank für eure Antworten!!
Es sollen insgesamt 7 Teile Einzelteile daraus entstehen, welche ich dann weiter bearbeiten möchte, um daraus dann Silikonformen zum abgießen machen zu können.

Das Material ist tatsäschlich sehr dick, allerdings lässt sich die schwarze Platte am hinteren Bereich noch entfernen ohne Sägen. Was die Teile der Radaufhängung vorne und hinten betrifft - auf diese kann ich verzichten, da diese ersetzt werden sollen, es geht tatsächlich nur um die Karosserie.
Ich habe zwar noch ein weiteres Chassis (hab es selbst versucht und...sagen wir es hat nicht gut geklappt), an welchem ich probieren könnte, aber wenn ich ehrlich bin, würde ich das schon lieber von einem Profi machen lassen...wenn es hier einen solchen Profi gibt, wäre ich sehr dankbar für seine Hilfe.
Danach könnte ich quasi wieder "übernehmen".
Grüße,
Daniel

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Werbung