Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 7. April 2019, 20:30

Einstieg in das Bauen und Bemalen von Figuren Deutsche Soldaten WK I.&II

Guten Tag,

nach der Lancaster kommt ein kleines "Zwischen - Projekt". Meine erste Figur im Masstab 1:35
Thema: Deutsche Soldaten WK I. & II

Nun habe ich alle Farbe, Pinsel & Lektüre zusammen. Auch habe ich mich auf Youtube, Facebook und hier im Forum kundig gemacht.
Ich hoffe es wird mir gelingen. :S


Ich habe mir bis jetzt hauptsächlich Figuren von Alpine gekauft.




Ich hoffe es besteht Interesse Eurerseits. ;)


2

Sonntag, 7. April 2019, 20:45

Hallo Norman
Also ich habe Interesse :ok:

3

Montag, 8. April 2019, 22:24

Das interessiert mich auch.

5

Samstag, 4. Mai 2019, 09:35

Interessant, aber ich würde dir für den Anfang billige Plastikfiguren empfehlen. In den Videos sieht alles viel einfacher aus als in der Realität.

Beiträge: 207

Realname: Tobias

Wohnort: Nähe Ulm

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Mai 2019, 15:58

Hallo Mölders,
bin auch gespannt auf deine ersten Ergebnisse.

Das Buch von AK habe ich u.a. auch genutzt und bin sehr zufrieden damit.
Den Tipp mit den billigen Plastikfiguren würde ich nicht empfehlen.
Die Köpfe/ Gesichter sind meist nicht so fein detailliert und machen dann, gerade die Augen, sehr schwierig zu malen.

Was meine Erfahrung gezeigt hat:
Fang am Besten mit einer günstigen Büste im großen Masstab an und geh dann über zu den kleinen Masstäben.
Meine erste Figur, von Berliner Zinnfiguren (hier klicken), habe ich mit Farben von Andrea und dem Buch von AK bemalt.
Durch die Größe ging es eigentlich recht flott und entspannt von der Hand.

Mittlerweile habe ich zur Entspannung immer ein paar Figuren/ Büsten auf der Werkbank ;)
Viele Grüße :)

Tobi

Werbung