Sie sind nicht angemeldet.

  • »Pumuckl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 953

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. März 2019, 17:38

Kremer K3 Porsche 935 Coca Cola

Bausatzvorstellung: Kremer K3 Porsche 935 Coca Cola





Modell: Kremer K3 Porsche 935 Coca Cola
Hersteller: Scale Coachworks
Modellnr.: SCW CK05
Masstab: 1/24
Teile: 32
Spritzlinge: -
Preis: -
Herstellungsjahr: ?
Verfügbarkeit: Sehr selten bis garnicht
Besonderheiten: Resin Kit , 1 Wischer (Fotoätzteil)








Fazit: Ohne Einschlüße gegoßener Resin Kit.Auf Grund der Teileanzahl ist der Porsche zu bauen wie ein 43er ,nur ein bisschen größer. Da ich schon 2 dieser Bausätze gebaut habe, kann ich sagen das er sich gut bauen lässt.
Einzigst der Spoiler ist bei diesem Bausatz leicht beschädigt ,weil nur die Karo in Luftbläschenfolie gepackt wurde. Der Rest ist in Ziptüten eingetütet und kann so hin und her fallen.
Die Decals lassen sich gut verarbeiten und die Tieftziehscheiben passen auch gut, wenn man sie genau ausschneidet ;)

Zum Baubericht: Nein
Zur Bildergalerie: Ja

2

Sonntag, 17. März 2019, 20:22

Hi,
sehr schönes Modell hast Du da ausgegraben,..wo bekommt man den so ein Modell noch her?,...da ich mich sehr für diese Epoche interessiere, würde ich mir den Porsche gerne auch noch zulegen,..
Gruß Frank :wink:

  • »Pumuckl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 953

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. März 2019, 22:20

Abend Frank :wink:

Beemax bringt einen K3 raus .
Gruß Fredl

Werbung