Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 14. Dezember 2018, 14:44

Richtiger Farbton Revell Sauber Mercedes C9 Kouros

Hallo zusammen,
ich suche den passenden Farbton für den Revell Sauber Mercedes C9 Kouros.
Ich weiß das es von Zero einen Farbton gibt, aber ich möchte den noch mit der Dose lackieren,.meine Frage wäre jetzt, ob jemand zufällig den Farbton weiß, vielleicht etwas in dunkelblau oder blau-schwarz, was dem am nächsten kommt,...

Danke schön
Gruß Frank :wink:

2

Dienstag, 12. Februar 2019, 12:30

Mal hier schauen: mehr gibt es dazu nicht zu sagen :)


3

Dienstag, 12. Februar 2019, 12:32

Oder doch?

Hier habe ich was tolles gefunden:

https://www.ginifab.com/feeds/pms/pms_color_in_image.php
Wenn du ein, zwei gute Aufnahme von dem Original (oder auch Modell) hast, kann du das Bild hochladen und mit dem Kursor die RGB/CMYK-Kombi herausbekommen.
Das klngt nach einem guten Ansatz...
Ciao Stefan

4

Dienstag, 12. Februar 2019, 15:37

Wenn du ein, zwei gute Aufnahme von dem Original (oder auch Modell) hast, kann du das Bild hochladen und mit dem Kursor die RGB/CMYK-Kombi herausbekommen.
Selbst wenn das funktioniert, wie wird aus der Farbbezeichnung denn dann die Modellfarbe?
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

5

Dienstag, 12. Februar 2019, 17:01

Wenn du ein, zwei gute Aufnahme von dem Original (oder auch Modell) hast, kann du das Bild hochladen und mit dem Kursor die RGB/CMYK-Kombi herausbekommen.
Selbst wenn das funktioniert, wie wird aus der Farbbezeichnung denn dann die Modellfarbe?


Wenn du die Farbnummer hast, kannst Dir auch den passenden Lack in der Dose mischen lassen, das ist also kein Problem.

Gruß Jürgen

6

Dienstag, 12. Februar 2019, 17:54





Zitat von »Tommy124«






Zitat von »Stefan_Erpel«



Wenn du ein, zwei gute Aufnahme von dem Original (oder auch Modell) hast, kann du das Bild hochladen und mit dem Kursor die RGB/CMYK-Kombi herausbekommen.
Selbst wenn das funktioniert, wie wird aus der Farbbezeichnung denn dann die Modellfarbe?


Wenn du die Farbnummer hast, kannst Dir auch den passenden Lack in der Dose mischen lassen, das ist also kein Problem.

Gruß Jürgen


Und funktioniert der Vergleich mit schlechten Bildern aus dem web. :D
Gruß

7

Mittwoch, 13. Februar 2019, 17:00

Ausprobieren hilft immer :smilie: Aber ich bin im Moment auch eher noch auf der Suche - ohne Garantie, dass es klappt.
PS: Es gibt natürlich auch gute Bilder im Web (wenn du eine Farbe bestimmen willst)

Werbung