Sie sind nicht angemeldet.

  • »Dragstueck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Realname: Juergen Amberg

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. März 2018, 19:00

International Harvester ACO-195 Sightliner 1965

Hallo zusammen,
kurz vor der Ausstellung in Jabbeke nächste Woche hab ich 2 Projekte fertig bekommen.
Zum einen den International Harvester ACO-195 Sightliner

Ein so häßlicher Truck, das er schon wieder cool ist.

Wer den Film "Real Steal" kennt , hat den Truck vielleicht auch schon mal gesehen.

Chassis basiert auf einem Ertl International 2674
Kofferaufbau ist von einem AMT Delivery Truck
Fahrerhaus ist 90% Eigenbau, als Basis diente eine 56 Ford Kabine

Auch hier hatte ich im WWW ein Bild gesehen das als Vorlage diente,... ich hab ihn aber nur ähnlich gebaut. So geviel er mir besser.

Natürlich mußte so ein arbeitstier auch ordentlich Abnutzungsspuren haben 8)























Gruß Jürgen


www.dragstueck.de

ET 13,5sec 1/4mile

2

Sonntag, 4. März 2018, 19:14

Hallo :wink:

Sehr schön geworden dein Modell.
Sehr gut ist auch die Verschmutzung.

Paddybilt :)
Diese Modelle habe ich schon gebaut :ok:

Paddybilt :wink:

3

Sonntag, 4. März 2018, 19:50

Hi Jürgen,

hatte deinen tollen Truck Um-/ Eigenbau schon im "modelcarmagazin" bewundert.......

Ich kann nur sagen "Respekt"......ist absolut Geil geworden........

da ich selbst ja auch auf die eher älteren Trucks stehe, bin ich von diesem natürlich extrem angetan...auch wenn es wirklich keine "Schönheit" ist und in "Real Steel" war er mir schon ins Auge gesprungen!!!

Gruß

Markus

4

Sonntag, 4. März 2018, 20:26

Hi Jürgen,
absolut geiles Teil. Gebaut so noch nie gesehen.
Gerade durch das eigenwillige Design fällt er schon auf.
Umsetzung und Alterung top :thumbup:
Beste Grüße
Sebastian

PS: dann sieht man sich in Jabbeke...
Jeder hat ne Haube...ich fahr ohne!!!

5

Montag, 5. März 2018, 08:07

Moin Jürgen,

Ja der ist wirklich so hässlich, das es schon wieder richtig cool ist und wie von dir gewohnt, hast du ein top Modell gebaut und lackiert. Besonders gut gefällt mir das Innere vom Koffer, schön wie man sehen kann das der Junge sich freut, das er seine Seifenkiste, wieder hat.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 830

Realname: Siegfried Szep

Wohnort: A-3580 Horn

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. März 2018, 07:47

Hallo Jürgen,..woah,...is der hässlich,.. ;( ;( , damit meine ich aber nicht Deine Arbeit ;) ;) perfekt umgesetzt,..also ich hätte mich da geweigert mit so was rum zu fahren,....oder ich hätte zu trinken begonnen :party: :party: aber als Modell ein Traum,..ein richtiger Exote,... :respekt: :dafür: mfg, Siggi :wink:

7

Mittwoch, 14. März 2018, 16:46

Hallo Jürgen,

Absolut Tolles Modell, und sehr schön und mit Liebe gebaut!. :ok: :ok:

Grüß Hermann. :wink:

8

Sonntag, 1. April 2018, 19:22

Unglaublich, das Ding sieht dermaßen realistisch aus, meinen " allerhöchschten" Respekt :respekt: :ok:
Obwohl der LKW selbst nun wirklich keine Krone der Designkunst ist :lol:

Beiträge: 122

Realname: gunnar

Wohnort: steiermark

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Juli 2018, 06:48

Hallo Jürgen.
Unglaublich welche Designs man früher hatte, heutzutage sieh alles wie n Fieberzäpfchen aus. xX Ebenfalls wieder ein sehr gelungener Bau. :ok:

Werbung