Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 11. Januar 2015, 15:16

KrAZ-255(B) - "in a poisoned land" - 1/25 by MiniManFactory

Hallo zusammen,

es hat lange gedauert, aber es ist wohl vollbracht, ich denke mal, das Diorama ist soweit fertig!

KrAZ-255(B) - "in a poisoned land - Tschernobyl, after the nuclear catastrophe"


Hauptakteur ist ein KrAZ-255(B), ein schwerer Russischer Militär-LKW, welcher bis heute noch in vielen Ländern im Einsatz ist. Das Diorama soll in oder in der Umgebung von Tschernobyl angesiedelt sein und einen LKW zweigen, der gerade Rohre zum Unglücksort transportiert.
Das Modell im Maßstab 1/25 ist ein Resinmodell mit Fotoätzteilen des Ungarischen Herstellers MiniManFactory und wurde um diverse Leitungen und weitere Details ergänzt. Die Rohre auf der Ladefläche sind ebenfalls aus Resin und stammen von der Firma Doha, sind eigentlich im Maßstab 1/22,5 und für die Modelleisenbahn vorgesehen. Etwas gekürzt, neu lackiert und gealtert, auf Holzunterlagen (mit Ölfarben bemalt) fixiert, mit Seil befestigt, passen diese aber sehr gut auf den LKW, wie ich finde.

Wer mehr zur Entstehrung des Dioramas wissen möchte, findet den Baubericht hier im Board oder auf meiner Website.

... and here we go ...

































Ich hoffe, es gefällt Euch. Viele weitere Bilder des Dioramas findet Ihr genau hier- ebenso auch den detaillierten Baubericht: KrAZ-255B - Baubericht und Gallery

LG
Michael
Viele Grüße,
Michael

http://www.world-in-scale.de

2

Sonntag, 11. Januar 2015, 15:22

Hallo
Wow ! Der Gefällt mir der kleine Grosse.
Eventuell ein Paar kleine Beulen würden das Ganze abrunden.
Aber das ist meine Meinung
:respekt:
Gruß Thorsten
Gruß

3

Sonntag, 11. Januar 2015, 17:13

Gefällt absolut! Und wie! Die Dioidee ist genial. So ne 2 Köpfige Ratte oder sowas wäre noch ein cooles Gimik.... :respekt:

4

Sonntag, 11. Januar 2015, 17:43

Klar gefällt's!!!! 8o :sabber: :sabber: :sabber: :thumbsup: :hand:
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

5

Sonntag, 11. Januar 2015, 22:25

Sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt. :ok:
Vielleicht könnte man der Figur noch eine Gasmaske aufsetzen, das würde die Stimmung zusätzlich unterstreichen (so ein Sowjetteil: Sack über'n Kopf mit Schlauch dran).
Kleiner Makel am Rand - und nicht am Modell selbst: Die deutsch-kyrillische Transkription Чернобыль / Tschernobyl paßt nicht zum englischen Titel. Dort müßte es Chernobyl heißen.
Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

6

Montag, 12. Januar 2015, 01:18

Ein tolles Diorama. Gefällt mir sehr gut. Die russischen/sowjetischen schweren LKW sind eh eine Augenweide. Das vordere Differntial könnte noch etwas Dreck vertragen. Aber das fällt ja auch nur aus einer Perspektive auf, die man wohl eher selten einnimmt.
Lernen durch Mißerfolg!

Mein Erstling in der Galerie: F4U-1A

7

Montag, 12. Januar 2015, 04:04

Mir gefällt der Kraz, tolle Alterungseffekte,schön in Szene gesetzt. Danke für den BB Link, den werde ich wohl für meinen Roden Kraz 214B als Unterstützung nehmen. Gruß Thomas

8

Montag, 12. Januar 2015, 20:41

Eindrucksvolle Modell, wirkungsvoll in Szene gesetzt.
Gefällt mir außerordentlich gut... :respekt:

Kannst du mir verraten, wie groß das Diorama ist?
Der KrAZ ist ja nicht gerade zierlich...

Von welchem Hersteller ist die Figur?

Viele Grüße
Thomas
Ab jetzt mit eigenem Blog - Besuch auf eigene Gefahr :pc:

zu meinem Blog

de hampi

unregistriert

9

Montag, 12. Januar 2015, 20:49

Da kann ich mich nur anschließen..
Komm ja eigentlich von den Flieschern,,hab aber grad gaaaaaanz große Augen bekommen..
Ich denk ich will auch mal ein Fahrzeug bauen...

Einfach nur geil..

10

Montag, 12. Januar 2015, 20:54

Ich vergiß Deutsch (obwohl wusste nie), denn kann nur "Diese KrAZ gefällt mir sehr" zu sage...
Es Grüßt Anatoliy aus Rußland!

Das Orangekreuzfahne (OKF). Trotz Alledem!

11

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:49

Hallo zusammen,
danke Euch! :)
Also die Figur stammt aus dem Truck-Accessories Set von Italeri.... Teile etwas gemischt, die Position der Arme an den Truck angepasst und etwas verspachtelt.
Das Diorama ist insgesamt 45cm lang....
LG
Micha
Viele Grüße,
Michael

http://www.world-in-scale.de

12

Dienstag, 13. Januar 2015, 09:17

Moin Micha.

Echt krass, Dein KrAZ. :thumbsup:
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

13

Sonntag, 25. Januar 2015, 16:33

Hi Micha,

gefällt mir extrem gut!
sowohl Thema als auch Umsetzung

sehr gut gemacht, tolle Idee > richtig gut!
Gruss
Axel

Beiträge: 579

Realname: Maik

Wohnort: irgendwo im Wald

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. Januar 2015, 18:14

Sehr schön da kann ich mich garnicht sattsehen :ok: ...
Die Alterung und Verschmutzung des Kraz wirkt sehr stimmig und das Dio rundet die Sache ab.

Gruß Maik

Beiträge: 313

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. Januar 2015, 18:41

Hallo.Klasse Farbgebung.Schönes Dio.Die LKW der Russen mochte ich schon als Kind.Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de

Ähnliche Themen

Werbung