Sie sind nicht angemeldet.

Diorama sonstige Rotten Bike

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. Januar 2014, 23:38

Rotten Bike

Hallo;
hier meine Vignette, welche durch den Entlackungsunfall eines Motorradrahmens im Maßstab 1:12 entstanden ist.
Der Rahmen blieb krusselig, da kam mir die Idee, diesen als alten rostigen Rahmen weiter zu verarbeiten,
um mich mit dem Thema Alterung und Rost auseinander zu setzen.
Da ich im Bereich Dioramenbau ein Neuling war, musste ich größtenteils auf Material aus dem Haushalt zurück greifen.

Base: Bilderrahmen 20x30 cm
Vogelsand (unbenutzt) vom Haustier
Holzschindeln aus Pilzkörbchen
Stecknadeln
Flachpinsel


Doch nun die Bilder...













Details










Stecknadeln als Nägel

Hoffe, das es gefällt

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

2

Samstag, 1. Februar 2014, 00:32

Tja Neuling,
was soll man dazu sagen ...............Cool! :ok:
Irgendwas könnte noch dran aber ich wüsste auch nicht so richtig was. Alles sehr stimmig, sauber ausgearbeitet und toll fotografiert. Schöne Details, 1a Vegetation und viel zu entdecken. Vielleicht könnte man noch ein bisschen Klein Gerödel (Öl-Blechdose, schrauben, olles Werkzeug oder so) verteilen aber das ist Kleinkram. Im ganzen Stimmt das Diorama und wenn das so aus einem Unfall herraus entstanden ist - Gratulation. Ähnlich ist es mir bei meinem auch ergangen
Revell Büssing 8000 S13 Diorama
Mach bloß weiter so.
Beste Grüße,
Thomas

Beiträge: 438

Realname: Robert

Wohnort: Limbach-Oberfrohna

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Februar 2014, 00:39

NEULING IM DIORAMABAU?! :respekt:

mach das mal ein Jahr lang weiter so und Mig kann einpacken :D :thumbsup: :thumbsup:

Maßstab 1/112.....bist du dir da sicher? ;)


LG vom Robert
Definition Modellbau
:lol:"Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erziehlen!" :lol:

Name: Robert.
Alter:26
Wohnort: bei Chemnitz/Sachsen.
Modellbauer seit: 1999

4

Samstag, 1. Februar 2014, 12:24

Hallo Lutz,

sehr schönes Diorama! :ok:
Ist dir echt gut gelungen!

Grüße Jakob


5

Samstag, 1. Februar 2014, 19:54

Hallo;
DANKE für Eure positves Feedback

@ Thomas
Habe bemerkt, dass so ein Diorama nie fertig wird, es gibt immer etwas zu verändern oder zu verbessern
1. Verbesserung Tools


@ Robert
Sorry für den Schreibfehler, die Vignette ist natürlich 1:12, bei meine dicken Fingern :rot:

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

Beiträge: 263

Realname: Herbert

Wohnort: österreich / wien

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Februar 2014, 00:30

Hallo Lutz

Super Diorama, gefällt mir :ok: :respekt: Nur ich würde noch die Nägel (Stecknadeln) altern, sehn noch zu neu aus :abhau:
Zbs so wie ich es an meinem Zaun machte



MfG, Herbert

7

Sonntag, 2. Februar 2014, 09:03

Ja man wird nie fertig damit aber bei Dir sinds nur noch feinheiten, bei Großaktionen droht überladung. Die Maulschlüssel sind Klasse. Wo hast Du die her?
Auch das Laub am Boden gefällt mir ist das selbstgemacht oder Fertigprodukt?

Gruß
Thomas

8

Sonntag, 2. Februar 2014, 09:33

Hallo Lutz,

ein sehr schönes Diorama hast Du da gebaut! Sieht alles sehr stimmig aus!

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

9

Sonntag, 2. Februar 2014, 11:43

Hi;
@harleyman Danke für den Tip, werde ich nacharbeiten
Hab mich auch an einem Toilettenhäuschen probiert






@ Thomp Die Schlüssel hat mir ein Bekannter geätzt, in Voraussicht für ein Bike Shop Dioramas

@ derH Danke for das Feedback :hand:

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

Beiträge: 276

Realname: Thomas

Wohnort: Hahnstätten

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Februar 2014, 14:10

Hallo,

sieht alles wirklich geil aus mein Respekt. Nur die Vegetation ums Klohaus wirkt ein bisschen künstlich. Aber das Dio mit dem alten Motorad :respekt: :dafür: einfach Klasse.
Was das Klohaus angeht, das finde ich auch wirklich sehr gelungen. Schon komisch irgend wann macht jeder mal eines nicht :-)
Gruß Thomas Alias Bauzer

Im Bau :
Via Val Vomano alter verfallener ital. Gutshof

11

Sonntag, 2. Februar 2014, 14:40

Hallo Lutz,

das Motorrad-Diorama ist wirklich klasse - und das soll dein Erstes sein?
:respekt:

Der Rosteffekt ist wirklich toll geworden.

Das einzige, was man meiner Meinung noch optimieren könnte (und das ist jetzt "Meckern" auf hohem Niveau ;) ):
- Die Landschaft sieht mir sehr trocken aus - da würde meiner Erfahrung nach Holz eher hellgrau ausbleichen als dunkel werden.
- Es dauert ziemlich lange, bis ein Tonne so komplett verrostet ist - bis dahin ist das Holz noch mehr gealtert und kaputt - die kleinen Holzkisten würden dann also nicht mehr so "neu" aussehen...
(es sei denn, sie sind erst neu auf die wilde Müllkippe gebracht worden)
- Das Diorama hat (zumindest auf den Bildern) relativ wenig Kontrast. Helleres Holz würde schonmal etwas Kontrast bringen, oder auch ein paar (wenige) bunte Blüten oder Farbe auf einem alten Schild oder an einer der weniger verrosteten Tonnen, irgend so etwas...

viele Grüße
Thomas
Ab jetzt mit eigenem Blog - Besuch auf eigene Gefahr :pc:

zu meinem Blog

12

Freitag, 28. Februar 2014, 23:53

Hallo Thomas;
Danke für deine ausgiebige Antwort.
Mit den Farbtupfern war das so eine Sache,
aber die Idee mit der Tonne hatte ich schon aufgenommen,
war leider auf den Bildern nicht wirklich zu sehen.



Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

13

Samstag, 1. März 2014, 11:36

Hey Lutz.

Wusste garnicht das du auch auf Dio machst. Echt schöne arbeit die du machst.

:ok:

14

Donnerstag, 6. März 2014, 14:41

Hallo Lutz
Ich hab mal so gar keine Ahnung auf was es bei einen Dio ankommt , aber genau so stelle ich mir das vor .
Egal ob es das Bike ist oder die Umgebung für mich stimmt da alles , meinen größten Respekt .
Gruß Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten

Im Bau: BMW M3 DTM E30 "Jonny Cecotto"




Fertig: "Revell" Porsche "956" Jägermeister
"Tamiya" 1er Golf Gr.2 Jägermeister
"Tamiya" Porsche GT2
"Revell" BMW M3 DTM E92 "Martin Tomczyk"

15

Freitag, 7. März 2014, 11:45

Hi Alex; Hi Jörg;

Danke für das positive Feedback.
macht echt Spaß sich an einer Vignette oder einem kleinen Diorama auszutoben.

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

16

Freitag, 7. März 2014, 20:25

Bis heute wusste ich nicht, das man soooo wirklichkeitsnah bauen kann.
Und das in Form und Farbe.
Jetzt weiß ich, ich bin fast noch ein Lehrling :respekt:
Gruß und weiter so, Ray
:schrei: "Kleine Schiffe zu bauen führt bloß zur Vergeudung von Jungholz"
(Gustav II. Adolf, König von Schweden; 1611 - 1632)

Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

17

Donnerstag, 13. März 2014, 12:08

Hallo Ray;
DANKE für Dein Feedback.

Bei der Grösse des Dioramas macht es wirklich Spaß, sich an den Details auszutoben.
bin aber auch noch ein "Frischling " in dieser Sparte.
Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

18

Samstag, 15. März 2014, 10:03

Hllo Lutz!
Schön dass du das Dio auch hier zeigst. Habs gerade erst entdeckt.
Sieht klasse aus!
Gruß Jonas

19

Sonntag, 30. März 2014, 19:50

Hallo Lutz,

habe dein Motorrad-Diorama heute in Heiden live gesehen.

Das Teil sieht in Wirklichkeit noch besser aus als auf den Bildern!

Gab's im Wettkampf vielleicht einen Preis dafür?

viele Grüße
Thomas
Ab jetzt mit eigenem Blog - Besuch auf eigene Gefahr :pc:

zu meinem Blog

20

Sonntag, 30. März 2014, 20:38

Hallo Thomas,

Ja, hat Silber gemacht in der Rubrik Bikes.
Patrick hat mit seiner Hayabusa Gold bekommen.

War auf jeden Fall wieder eine gelungene Ausstellung und ein erquickendes Wochenende.
Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

21

Mittwoch, 9. April 2014, 22:56

Ja man wird nie fertig damit aber bei Dir sinds nur noch feinheiten, bei Großaktionen droht überladung. Die Maulschlüssel sind Klasse. Wo hast Du die her?
Auch das Laub am Boden gefällt mir ist das selbstgemacht oder Fertigprodukt?

Gruß
Thomas


Hi Thomas;
Die Maulschlüssel hat mir ein Freunf geätzte, deshalb auch meine Initialen auf dem Logo. LJ Tools :lol:
Das Laub sind Birkensamen aus dem Vorgarten.

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

22

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 09:08

Ich hoffe mal mein Motorrad endet nicht mal so .......
Gefällt mir aber wirklich gut das Diorama :ok:
So was zu sehen macht Lust auf selber basteln ....

Gruß aus Cologne # Hans
Aktuell im Bau: FritteBuddha 8)
Slotracing: Industry Race Track 8o

autopeter

unregistriert

23

Freitag, 17. Oktober 2014, 18:18

Sehr schönes Dio, tolle Idee und klasse umgesetzt
:respekt: :respekt: :respekt:
LG
Peter

24

Sonntag, 19. Oktober 2014, 17:59

Hallo;

@ Hans
Bei der Grösse der Base 20x30cm macht es auch als Anfänger Spaß zu bauen,
und man ist nicht gleich überfordert. Probier es auch mal aus. Macht Spaß!

@ Peter
Danke für dass Lob :rot:

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

Werbung