Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

751

Sonntag, 5. Januar 2014, 14:01

....turn the ship upside down!!!! macht's mal und stellt fest, wie viele fehler ihr noch findet!!!
bin gerade dabei und feile und feile!!!!

Beiträge: 658

Realname: Sascha

Wohnort: Graz/Österreich

  • Nachricht senden

752

Sonntag, 5. Januar 2014, 14:54

Hey Roland!
die Vorderansicht deines Schifferls bringt mein Blut in Wallung *sabber* ! @ dafi: bevor jetzt eventuelle unkeusche Gedanken aufkommen...ich meine mein Blut im allgemeinen, gell! *fg*!

Sieht hammerstark aus! ....betreffend deiner Galionsspanten: du hast wenigstens welche als Vorlagen dabei*grummel*

Irgendwie bekomme ich immer mehr Bock die Sots auch mal zu bauen ...hmmm...

Sag mal Roland, wie hast du nun die 2.Beplankung im Bereich der Barkhölzer hinbekommen?


glg, Sascha, der in Wallung versetzte :-)
tatooed by Günther @ www.body-dekor.at :D

753

Sonntag, 5. Januar 2014, 18:01

Bürger bringt eure Töchter und Schifferl in Sicherheit, Sascha is around!!!

;-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

754

Sonntag, 5. Januar 2014, 18:42

nahend kinners, nabend sascha,
die barkholzgeschichte kommt real soon!!! galionsspanten habe ich schon vorbereitet und nächste woche gibt es dann auch ein fettes update!
LG der roland

Beiträge: 324

Realname: Joachim Müllerschön

Wohnort: Grossbettlingen

  • Nachricht senden

755

Sonntag, 5. Januar 2014, 23:02

Hi Roland,

Deine Sovi ist ja schon richtig geil geworden! Und ich sehe schon, mit dem Vorderteil willst Du alles toppen! :thumbsup:

Tschüssle Joachim



Der Weg ist das Ziel

im Bau: Amerigo Vespucci Holz: Amerigo Vespucci - ital. Segelschulschiff

in Vorbereitung: Golden Hind, Wapen von Hamburg 1, La Rèale

756

Sonntag, 5. Januar 2014, 23:05

nabend joachim, naja endlich darf ich auch mal bling bling machen...ich sag nur eins...ich werde noch zum harald glöööckler des modelbaus.
:abhau:

Beiträge: 2 780

Realname: Johann

Wohnort: nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

757

Montag, 6. Januar 2014, 10:13

Hi Roland,

Deine Sovi ist ja schon richtig geil geworden! Und ich sehe schon, mit dem Vorderteil willst Du alles toppen! :thumbsup:

Tschüssle Joachim


Das sehe ich genauso! :ok:

758

Montag, 6. Januar 2014, 10:41

....ich freu mich auch schon auf das ganze bling bling! wobei ich mich da ja noch in geduld üben muss!!! noch isses ja nicht so weit und die recherche
läuft ja auch noch! so laufen aktuell auch schon testreihen mit den unterschiedlichsten modelliermassen, denn JA....jetzt ist die katze aus dem sack!!!!
die verzierungen mache ich alle selbst!
I'll be back soon, LG
der roland

759

Montag, 6. Januar 2014, 12:13

Na dann viel Spass Herr Röhler :) :ok:

760

Montag, 6. Januar 2014, 12:24

...sonst bin ich einfach zu schnell fertig!!! :D

761

Montag, 6. Januar 2014, 13:03

Ooooh, da zielt aber jemand auf unserem Goldjungen's (Matthias) Titel als Platzhirsch ab. :D

lg Mickey
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

762

Montag, 6. Januar 2014, 14:48

.....sagen wir so.....ich wage mich auf sein terrain! bzw MUSS mich wagen....führt ja kein weg dran vorbei.
kneifen, nur weil matthias so vortrefflich vorgelegt hat....nö....das geht nicht. die teile verbauen, die geliefert werden.....
eher nicht......zu wenig detailspendend. ach was.....ich hab einfach bock drauf!!!!
LG den gulden duvel

Beiträge: 1 727

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

763

Montag, 6. Januar 2014, 15:09

Na da hast Du Dir ja was vorgenommen 8|. Wenn ich dabei irgendwie helfen kann, sag einfach bescheid. Ich würde mich freuen, wenn Du ein paar Worte zu Deinen Erkenntnissen mit den verschiedenen Modelliermassen schreiben könntest, wenn Du soweit bist.
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

764

Montag, 6. Januar 2014, 15:41

hi matthias, grundsaetzlich komme ich ja mit magic sculp ganz gut zurecht, wenn das zeug nicht so kleben würde!
ich mache aktuell auch ein paar versuche mit fimo.....aber natürlich habe ich ja erst einmal noch einen rumpf zu beplanken!
von daher werde ich mich die tage erst einmal darauf konzentrieren!!

Beiträge: 1 727

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

765

Montag, 6. Januar 2014, 16:39

grundsaetzlich komme ich ja mit magic sculp ganz gut zurecht, wenn das zeug nicht so kleben würde!

Da kann ich schon mal den ersten Tipp geben, immer mit ganz leicht angefeuchteten Werkzeug arbeiten bzw. die Oberfläche des Werkstücks leicht anfeuchten, schon klebt´s nicht mehr :thumbup:.
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

766

Montag, 6. Januar 2014, 16:54

zu wenig detailspendend.

Da war's wieder! :lol: :abhau: :lol: :abhau: :lol:
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

767

Montag, 6. Januar 2014, 17:11

Zitat

Da kann ich schon mal den ersten Tipp geben, immer mit ganz leicht angefeuchteten Werkzeug arbeiten bzw. die Oberfläche des Werkstücks leicht anfeuchten, schon klebt´s nicht mehr .

ja...ich weiss.....ich löse das immer, indem ich den finger oder das werkzeug mit dem mund befeuchte....
und hinterher habe ich mehr magic sculp im mund und im bart hängen als woanders!!!!
;(

768

Montag, 6. Januar 2014, 17:52

So langsam bist Du dann aber wirklich mit dem Schiffchen verwand, oder?
Nur um noch einmal die Analogie mit Lucky Jack hervor zu holen... :rolleyes:

Fassen wir zusammen: Die Planken mit Blut getränkt und die Verzierungen ebenfalls innen und aussen mit DNA dotiert.

Klasse, dann kann man Dich ja sogar in dreihundert Jahren nochmal klonen. :thumbsup:
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

769

Montag, 6. Januar 2014, 18:19

that's the plan!!!! :D

770

Montag, 6. Januar 2014, 20:14

Zitat
Da kann ich schon mal den ersten Tipp geben, immer mit ganz leicht angefeuchteten Werkzeug arbeiten bzw. die Oberfläche des Werkstücks leicht anfeuchten, schon klebt´s nicht mehr .

ja...ich weiss.....ich löse das immer, indem ich den finger oder das werkzeug mit dem mund befeuchte....
und hinterher habe ich mehr magic sculp im mund und im bart hängen als woanders!!!!


Nachdem ich gerade selber mit dem Zeug und Konsorten herumexperimentiere, weiß ich jetzt wenigstens, dass die Kunst darin besteht, den jeweils richtigen Zeitpunkt der Bearbeitung abzuwarten - bescheuert für einen Ungeduldler wie mich ...

Große Grundkörper möglichst spät nach Stunden, feine Nachmodellierungen viel früher (Stunde) und die ganze Bandbreite dazwischen. Ist aber ein spannendes Thema.

Grüßle, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

771

Montag, 6. Januar 2014, 23:18

Zitat

Ist aber ein spannendes Thema.

wahrlich!!!

Beiträge: 1 727

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

772

Dienstag, 7. Januar 2014, 17:34

Wenn man mal ein paar Wochen tagtäglich ein paar Stündchen damit rumgemanscht hat, bekommt man ein Gefühl dafür. Ich finde die Modelliererei sogar beruhigend (...okay...wenn es klappt...ansonsten eher das hier :bang: ) ja fast schon meditativ...ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

es grüßt transzendental

Matthias
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

773

Dienstag, 7. Januar 2014, 18:33

nabend matthias, ich glaube, dass das auch bei mir noch so kommen wird! :cracy:
es grüsst bling bling roeler

Beiträge: 1 727

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

774

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:18

Ich habs geschafft, wieder jemand mit dem Goldglänzvirus infiziert mein Schahahahahatz .
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

775

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:41

nenenene!!!! das ist nur der ausgleich für 3 jahre dunkler kohlebunker!!! ;)

776

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:52

was meint ihr....?

ist das historisch noch vertretbar??
verbesserungsvorschlag (?) heute aus österreich per post erhalten......
wer hat's geschrieben???? :D

777

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:59

Dafi ist Schuld, Dafi ist Schuld :D
Gruß Christian

in der Werft: im Moment nichts


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

778

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:25

... Mist ...

... verraten ...

...

...

... mistiger ...

XXXDASdafi
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

779

Dienstag, 7. Januar 2014, 22:21

und deshalb wird die sovy jetzt auch SO gebaut!!!! :whistling:

780

Mittwoch, 8. Januar 2014, 20:32

Hallo liebe SOTS Bauer :hand:
auch wenn ich zur Zeit noch " nur Leser" bin, habe ich da mal eine Frage an die Abonnenten. :huh:
Hat jemand von euch schon sein Abo Geschenk, den Werkzeugkoffer, erhalten? 8o In meinem fehlte der Hammer sowie der Schleifklotz. ?( DeAgostini ist der Meinung, dieses gehört nicht zum Lieferumfang. :pinch: War aber auf allen Bildern zu sehen und die Aussparungen sind im Koffer ja auch vorhanden. Wie sieht das bei Euch aus? :)

Übrigens ein bombastisches Teil, Deine SOTS. :respekt: Ich bin mehr der Original Bauer, meine, ich benutze bis auf Ausnahmen das gelieferte Material. :grins:

Schönen Abend noch :schlaf:
Petra

Werbung