Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Sonntag, 6. Juli 2008, 11:38

Hallo Daniel :wink:

Entgegen der Meinung der meisten, würde ich die Variante 3 Vorziehen.

Die Enzo Felgen kommen bei mir erst an 2. Stelle.

Aber dass ist natürlich alles reine Geschmacksache. DIR muss er gefallen.
Grüsse
Volker :prost:

Immer zu zweit Sie sind...keiner mehr ...keiner weniger; Ein Meister und ein Schüler ( Yoda - Episode I )

62

Sonntag, 6. Juli 2008, 12:39

Hallo Daniel,

habe den Baubericht erst jetzt gesehen, das wird wirklich ein besonderes und einzigartiges Modell mit viel Liebe zum Detail. Meine Meinung zu der spannenden Felgenfrage: wenn du sie einzeln bekommen kannst, finde ich die von Michael am besten. Ich habe die schon an einem fertigen Modell (Ferrari 360) gesehen, sehen super aus. Als Alternative finde ich die Varianten 3 und 4 gut. Bin gespannt auf deine Entschiedung. Viele Grüße,

Olaf

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 16:02

So lange hats gedauert bis es wieder weiter ging und der Fortschritt ist vorerst auch nur gering.

Aber ich hab mich für eine Felgenvariante entschieden und zwar diese hier:



Jetzt hab ich nur noch eine Frage, meint ihr ich sollte den Zentralverschuss Chrome lassen oder sollte ich den lieber auch schwärzen???

Ich hoffe ihr helft mir hier wieder weiter...

Ein richtiges Update gibts dann auch bestimmt demnächst..


Gruß Daniel

64

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 18:07

super felgen :ok: also ich würde es chrom lassen :ok:

65

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 19:17

Hi Daniel,

klasse Felgen :ok: den verschluss würd ich evtl auch in Chrom lassen, allerhöchstens noch ein glanz schwarz, aber auf keinen Fall matt, wie den Rest der Felge :(

Gruss Andy

66

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 18:32

HI

ich wuerde sieauch so lassen!!

Sehen echt gut aus!!!

MfG

Markus
Mein Traum in rot


  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 19:09

Hi zusammen

danke, dass ihr versucht mir zu helfen. Von -Felix- hab ich die Idee bekommen den Zentralverschluss in Wagenfabre zu machen. Bei Vorbildfotos hab ich häufig 2 fabrige Verschlüsse gefunden.
Deswegen will ich die Verschlüsse jetzt schwarz mit weißem Ring machen, natürlich alles glänzend.

Trotzdem danke für eure Beteiligung.


Gruß Daniel

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

68

Montag, 17. November 2008, 19:35

So heute gibts mal wieder ein Update

Die Felgen sind fertig und sehen jetzt so aus:



Als nächstes wurden fast alle Schleifarbeiten an der Karosserie abgeschlossen(dachte ich zumindest, muss aber doch nochmal ran...) anschließend wurde die Karosserie schonmal grundiert. Am Cupschwert hab ich auch weitergearbeitet; desweiteren ist die Tieferlegung und die Radaufnahme soweit auch fertig und so schaut das ganze dann gemeinsam aus:
















So das wars für heute, die Tage wirds dann hoffentlich weitergehen.

Jetzt seit ihr natürlich wieder gefragt, also denne

Gruß Daniel

69

Montag, 17. November 2008, 19:38

also ich muss schon sagen der sieht super aus die felgen sind top geworden und die arbeiten am body man man :respekt: :respekt: :respekt:
bin gespannt wies weiter geht.
:wink: :wink: :wink:

70

Montag, 17. November 2008, 21:06

hi daniel

wow der ferrari sieht doch mal echt geil aus :ok: :ok:.
die felgenwhal echt top nach meinem geschmack :ok:
eine frage woher hast du die denn gekauft?

gruß danny :wink: :wink:

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

71

Montag, 17. November 2008, 21:17

Zitat

Original von milchmann

Möglichkeit 2
Hier würde ich halt den Felgenstern schwarz machen, doch ich weis nicht genu wie gut der Tiefeneffetk rüberkommt, es gibt zwar ein bild von einem Modell, aber ich bin mir unsiche ob das zum F430 passt.



Hmm hab doch schonmal auf die verwiesen, hab sie nur entlackt und neu lackiert, weils die nicht schwarz gab.

gruß Daniel

72

Montag, 17. November 2008, 22:08

Servus Daniel,

tolle Arbeit, die du hier an deinem F430 zeigst. Die Felgen passen auch perfekt zum Rest des Autos!
Ich bin mal gespannt... ;)

Gruß Jonas

73

Dienstag, 18. November 2008, 08:53

Moin Daniel :wink:,

die Felgen sehen gut aus :ok: und haben durch die silberne Radmutter echt gewonnen.

Eine der schwersten arbeiten (meiner Meinung nach) steht Dir noch bevor....
schleifen, lacken, schleifen lacken :cracy: haben wir uns aber ja auch schon drüber unterhalten ;)


Gruß Peer

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 18. November 2008, 13:21

Hi Peer,

ja das haste recht das schwerste steht mir noch bevor, aber diesmal soll die Lackierung ja nicht sooo aufwändig werden, also denk ich klappt das schon.

Was jedoch die Zentralverschlüsse angeht, so musst du nochmal richitg hinschauen, die sind und waren nie silber, so viel zum Thema lesen :baeh: :baeh: :baeh: :baeh:


Gruß Daniel

75

Dienstag, 18. November 2008, 13:21

Na so langsam nimmt dein Ferrari ja schon Formen an :ok:
Bis jetzt hast du dein Modell echt genial umgesetzt.
Respekt!

Gruß Dennis

76

Donnerstag, 20. November 2008, 18:47

WOW

Ich bin echt begeistert. :ok:
Das ist mal ein richtig gei.... Ding. Die Felgen sind echt top geworden und auch die karo sieht sehr gut aus !!!!!

:respekt: :cracy:

Weiter so

MfG

Markus
Mein Traum in rot


  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 12. April 2009, 18:15

So

ich habs endlich mal wieder geschafft genug für ein Update fertig zu bekommen.

Los gehts.

Ich hab als erstes die Lackierung abgeschlossen, dazu vorweg: nein zufrieden bin ich auch nicht, aber ich merke ich werd mit jedem Modelle besser. Lackerit hab ich das Weiß mit Tamiya Grundierung in unzähligen Schichten gefolgt von 3-4 Schichten Mr. Hobby Klarlack. Trotz Polieren ist immernoch kein perfekter Glanz entstanden(wirkt auf den Bildern etwas besser wie in echt), was wohl auf meine schlechte grundoberfläche zurückzuführen ist, beim nächsten mal pass ich darauf besser auf.

Aber erstmal einige Bilder dazu:









Die Rückleuchten hab ich mit Smoke abgedunkelt.

An der Heckklappehab ich dann angefangen die lüftungsschlitze zu carbonisieren



Evtl werd ich da das Carbon später, wenn es fertig ist noch mit Smoke abdunkeln, wer weiß








Als nächstes hab ich die Motorverkleidung carbonisiert und mit klarlack versiegelt.





Und beim Unterboden hab ich auch schon angefangen zu carbonisieren.








Beim Unterboden werd ich aber nicht den gazen Unterboden carboniseren, sondern nur die Bereiche wo ich bereits angefangen hab, weil man den Rest niemals wieder sehen wird..... und das ganze in meinen Augen somit Geld und Zeitverschwendung wäre.


So das wars für heute, ich hoffe es geht bald weiter, viel ist ja nicht mehr zu machen.

Nebenbei 700. Beitrag. Ist schon verdammt lang her, dass ich den Bericht hier angefangen hab.

So jetzt seit ihr wieder dran.

Gruß Daniel

Beiträge: 876

Realname: Dennis

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 12. April 2009, 18:28

Hi Daniel,
einfach nur geil....mehr kann ich dazu nicht sagen. Die Felgen passen perfekt zum Rest des Modells und das Carbon wertet das ganze nochmals auf. Zum Lack: Hast du vorher den Lack mit ganz feinem Schleifpapier angeschliffen? Könnte daran liegen. Das kenne ich nämlich aus Erfahrung......

Aber sonst ein Topmodell! :ok: :ok:

Bis dann :wink: :wink:

Veritas Aequitas

79

Montag, 13. April 2009, 13:21

Hi

ich bin begeistert von deinem modell. Das ist genau mein Geschmack. :ok: :ok: :ok:

Das Carbon schautsehr gut aus. :ok:
Wie hast du die umrandung an den Fenstern gemacht?
Bei mir wird sowas immer unsauber :motz:


MfG

Markus
Mein Traum in rot


80

Montag, 13. April 2009, 21:46

Servus Daniel,

sieht wirklich sehr gut aus und was die Lackierung betrifft, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, ich muss da auch noch einiges lernen...
Abgesehen davon kann sich dein Lack eh sehen lassen, genau wie der Rest des Modells auch! :ok:

Gruß Jonas

81

Dienstag, 14. April 2009, 21:09

hi,

feine sache der 430er in weiss.
so schlecht sieht der lack nun auch nicht aus, haste den auch richtig geschliffen und poliert ? ich hab nach dem lacken auch keine gute oberfläche, das bekomm ich nur durch das schleifen und polieren hin.

gruss
snake

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 14. April 2009, 23:33

Hi zusammen,

erstmal danke für euer Lob!!

@Markus
Hier hab ich die Umrandungen wider mit dem Pinsel und Revell Aqua schwarz gemacht, damit hab ich versucht das schwarz sehr stark zu verdünnen, damit einen Pinselspruen übrigbleiben. So sauber, wei du denkst ist der Rahmen gar nicht, nur die Bilder lügen hier ein wenig, eine wirklich gute, einfache und saubere Methode hab ich dafür auch noch cnith gefunden.


@Dennis und Marc
Ich hatte eigentlich zwischen jeder Schicht geschliffen, aber auch gemerkt, dass das Weiß nicht super glatt geworden ist. Ich hatte dann gehofft, ass der Klarlack es richten wird, doch dem war nciht wirklich so, deswegen ist zwarGlanz vorhanden, aber er hat nicht die perfekte Schärfe und Tiefe, das leigt aber wirklich eher am untergrund als am Klarlack, denn den hab ich wirklich intensiv poliert. Immerhin ist es, denke ich, die bisher beste Lackierung von mir, dass sie doch recht gleichmäßig geworden ist. Wenn die nächsten dann noch etwas besser wird und die danach noch mehr, dann bin ich schon zufrieden. Alles allem lügen hier die Bidler aber wirklich was den Lack angeht, er ist nicht schlecht aber lange nicht so gut wie die Bilder es vermuten lassen.


Gruß Daniel

83

Mittwoch, 15. April 2009, 06:01

Hallo Daniel,
also erst mal :respekt: für dein Vorhaben und deine Umsetzung. Sieht echt genial aus was du da machst.
Zum Thema Fensterumrandung, hab ich es vor kurzem mal mit nem Edding probiert und muss sagen das das gut geklappt hat. Auch das Versiegeln mit Klarlack wahr kein Problem. Ob das jetzt nun die beste Lösung ist sei dahin gestellt, aber es Funktioniert recht gut.

Werd dein Bericht natürlich noch weiter Verfolgen. Bin gespannt wie der F430 aussieht wenn er Fertig ist.

Beste Grüße

Fabian
Beste Grüße aus dem Alpenvorland :rrr:

Fabian

84

Mittwoch, 15. April 2009, 06:08

Hallo,

mit nem Edding gehts prima.....allerdings glänzen dann die Gummis was nicht sehr realistisch aussieht.

Also doch wieder zum Pinsel greifen.

gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

gallardo

unregistriert

85

Mittwoch, 15. April 2009, 12:12

sehr geil geworden.... :ok:

Beiträge: 876

Realname: Dennis

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 15. April 2009, 19:40

@ Christian:
Ich habe mal einen Eddingähnlichen Stift gesehen der Matt austrocknet, ich gucke mal nach bei meinem Schreibwarenhändler meines Vertrauens und poste mal den Namen.

Bis dann :wink: :wink:

Veritas Aequitas

87

Mittwoch, 15. April 2009, 21:26

Moin Daniel :wink:

ich kann Dich verstehen, ich bin auch nie zufrieden ;)
Wie Marc schon sagt, so schlecht wie Du sagst ist der Lack nicht. Der Unterboden sieht auch schon mal gut aus :ok:


Gruss Peer

  • »milchmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Realname: Daniel

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

88

Freitag, 13. November 2009, 20:05

Hi zusammen,

heute gibts noch kein richitges Update sondern viel mehr einen Vorgeschmack auf das eigentliche Update, welches wohl nächste Woche kommen wird und natürlich noch detailierter sein wird.
Heute zeige ich bereits den aktuellen Stand, der schon ein gutes Stück weiter ist, als das letzte Update.





Wer einmal das Modell in echt sehen möchte, der hat an diesem Wochenende die Gelegenheit dazu im Rahmen der Ausstellung des Modellbautems Düsseldorf. Weitere Infos gibts hier

Gruß Daniel

gallardo

unregistriert

89

Freitag, 13. November 2009, 21:02

hi daniel

schaut sehr gut aus soweit :ok:

der innenraum weiß auch zu überzeugen :ok:

:wink:

90

Samstag, 14. November 2009, 07:38

Moin Milchmann einmel Schokomilch bitte schön. ;)
Man der schasut so weit echt Lecker aus..... wie Yoguhrteis...schleck schleck.... dein Innenraum gefällt mir ganz besonders GUT. :hand:

Zum Thema Lack;: :cracy: verstehe ich dich Richtig du hast das WEIß mittels Tamiya Grundierung white lackiert??? dann kanns auch nicht richtig wirken. darüber muß du auch Tamiya Weiß lackieren..nur die Grundierung ist viel zu Grob auch wenn du schleifst und tuhst...Glantgraht entsteht erst durch weißen Lack...
Anders ist es bei Matt Black..den bekommt man mit Klarlack auch zum Gläntzen.
Casper

Werbung