Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 5. April 2020, 08:18

Forenbeitrag von: »archjofo«

Fregatte Berlin

Schöne Fortschritte !

Mittwoch, 25. März 2020, 18:50

Forenbeitrag von: »archjofo«

SMS Szent Istvan 1:100

Bewundernswerte Metallkunst !

Mittwoch, 25. März 2020, 18:49

Forenbeitrag von: »archjofo«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Ich mach es einfach kurz: Ein klasse Modell und davon sehr schöne Bilder.

Mittwoch, 11. März 2020, 19:39

Forenbeitrag von: »archjofo«

Airfix HMS Prince 1:180

Klasse Modellbau ! Gratulation zu dem wunderbaren Modell !

Dienstag, 10. März 2020, 18:44

Forenbeitrag von: »archjofo«

Fregatte Berlin

Die Wirkung der Dübel finde ich sehr gut ! Kein zu starker Kontrast und trotzdem dezent sichtbar. Gefällt mir ausgesprochen gut.

Dienstag, 10. März 2020, 18:42

Forenbeitrag von: »archjofo«

Soleil Royal Holzmodell 1:140

Bei den fantastischen Bildern hat sich bisher jeglicher Aufwand gelohnt !

Montag, 9. März 2020, 18:32

Forenbeitrag von: »archjofo«

Golden Hind

Das sieht ja klasse aus !

Mittwoch, 4. März 2020, 20:22

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Vielen Dank für euren Zuspruch. Zur Ergänzung des Vorbeschriebenen wollte ich euch die entsprechenden Darstellungen aus dem Schrage nicht vorenthalten: Außenklüver index.php?page=Attachment&attachmentID=421265 Quelle: Rundhölzer, Tauwerk und Segel – Klaus Schrage, Tafel 60 Klüver index.php?page=Attachment&attachmentID=421266 Quelle: Rundhölzer, Tauwerk und Segel – Klaus Schrage, Tafel 59

Sonntag, 1. März 2020, 19:54

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Da in der Zeichnung von J. Boudriot ein Schäkel dargestellt ist, ging ich davon aus, dass hier der Ausholer befestigt war. Der Klüverleiter (Draille de foc) müsste demnach mit einem eingespleißten Auge am Bügel befestigt sein und führt oben über einen Block nach unten zum Deck wo er festgemacht wird. Es könnte aber durchaus sein, dass der Ausholerring beim Außenklüverbaum über den Bügel, geführt wurde. Das entspräche auch den Angaben im Schrage (Tafel 59 - Klüver, Tafel 60 - Außenklüver). Wenn i...

Sonntag, 1. März 2020, 10:33

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Nochmals herzlichen Dank für euren Zuspruch. Nach einer kürzeren Pause geht es mit Kleinigkeiten weiter: Ausholerring bzw. Ausholring – Rocambeau de foc – für Klüver- und Außenklüverbaum Da ich immer noch versuche bezüglich der Sicherung der Taljereeps Klarheit zu bekommen, fertige ich zur Überbrückung die Ausholerringe für den Klüver- und den Außenklüverbaum. Die dementsprechende zeichnerische Darstellung von J. Boudriot ist nicht sehr aussagekräftig. Dennoch wird daraus ersichtlich, dass am Au...

Donnerstag, 27. Februar 2020, 17:53

Forenbeitrag von: »archjofo«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Frank, wieder einen Abschnitt mit Bravour erledigt.

Donnerstag, 20. Februar 2020, 18:35

Forenbeitrag von: »archjofo«

Soleil Royal Holzmodell 1:140

Keine Frage, Matthias, Das bekommst Du hin !

Freitag, 14. Februar 2020, 07:35

Forenbeitrag von: »archjofo«

Fregatte Berlin

Hallo Andreas, bin immer wieder von Deiner konsequenten und systematischen Darstellung der einzelnen Bauschritte angetan. Die sehr schönen Aufnahmen machen das ganze rund. Auch der Lotsen-Gaffelkutter ist ein bewundernswertes Modell.

Mittwoch, 12. Februar 2020, 19:11

Forenbeitrag von: »archjofo«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Interessantes Detail, sehr schön umgesetzt.

Dienstag, 11. Februar 2020, 19:01

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo, ihr seid alle so nett zu mir, aber nur keine Vorschusslorbeeren. Gerald, vielen Dank für das interessante Foto. Fertigstellung der Karronaden: Kappen für die Richtschrauben Die Schutzkappen für die Karronaden habe ich zwischenzeitlich alle fertiggestellt. index.php?page=Attachment&attachmentID=419112 Nach dem Lackieren mit Zaponlack wurden die Kappen auf den Richtschrauben mit einem Zweikomponentenkleber befestigt. index.php?page=Attachment&attachmentID=419113 So nun könnte ich mit den We...

Sonntag, 9. Februar 2020, 18:29

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Mirko, ich denke, dass der Schutz vor mechanische Einwirkungen, aber auch zur Vermeidung zur Eindringung von Schmutz ins Gewinde und auch vor Feuchtigkeit/Seewasser von oben notwendig geworden ist. Hallo Frank, diese Kappen waren meines Wissens aus Kupfer bzw. aus Messingblech hergestellt. Insofern lasse ich es beim Messing, wie auch auf vielen zeitgenössischen Modellen zu sehen.

Sonntag, 9. Februar 2020, 10:30

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Kollegen, vielen Dank für den Zuspruch. Karronaden: Kappen für die Richtschrauben Offensichtlich finde ich immer wieder ein Detail, dass es noch auszuführen gilt, bis ich mit der Webleinenknüpferei beginnen kann. Möglicherweise liegt es daran, dass ich eine innere Abneigung dagegen empfinde und jede Gelegenheit beim Schopf packe, um dieser doch relativ stupiden Arbeit zumindest noch eine Weile aus dem Weg gehen zu können. Daher arbeite ich derzeit an der Herstellung der Kappen für die Rich...

Donnerstag, 6. Februar 2020, 20:36

Forenbeitrag von: »archjofo«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Frank, der Aufwand hat sich gelohnt ! Schaut sauguat aus … wia mia auf boarisch sagn …

Sonntag, 2. Februar 2020, 19:05

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Fertigstellung: Leitblöcke innen am Schanzkleid Zu den bisher 37 Leitblöcken innen am Schanzkleid, musste ich zwischen zeitlich noch 6 Stück Leitblöcke (2 x 2 Doppelblöcke und 2 x 1 Dreifachblock) anfertigen, in Summe also 43 Leitblöcke. Zwischenzeitlich wurden diese auch eingebaut. Daher kann ich dieses Kapitel als beendet betrachten. Nachdem auch die Wantleitern / Jackobsleitern innen am Schanzkleid befestigt worden sind, steht nun das Festsetzen der Wanten bevor, um dann in der Folge die Webl...

Sonntag, 2. Februar 2020, 19:00

Forenbeitrag von: »archjofo«

Fregatte Berlin

Wie immer wunderbar erklärt, mit schönen Bildern veranschaulicht. So eine tolle Anleitung kann man sich nur wünschen.

Werbung