Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 867.

Sonntag, 22. März 2020, 22:34

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Douglas DC-3 Airliner 'Karhumäki Airways'

Servus, ich hab mal wieder etwas Zeit zum Bauen gefunden. Der nächste Bauabschnitt bestand aus dem Verspachteln der Klebenähte und Spalten und dem anschließenden Grundieren. Entgegen meiner Erwartungen, hatte ich die DC-3 nach zwei Spachteldurchgängen annehmbar in Form gebracht. Trotzdem merkt man dem Kit das Alter dann doch an - sahnige High-End-Passung hat er eben nicht unbedingt zu bieten, mit Geduld hats dann auch geklappt. Die Grundierung erfolgte mit Seidenmatt Schwarz von Revell Aqua. Mor...

Donnerstag, 20. Februar 2020, 23:25

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F13 'Eurasia Aviation Corporation' 1931

Danke Euch! Nö, eigentlich haben die Decals nicht mehr Weichmacher verschlungen als bei anderen Modellen, allerdings bildeten sich durch die Wellblechstruktur doch ein paar Bläschen mehr als sonst - entsprechend musste ich also mit der Nadel etwas mehr nachhelfen als sonst. Bin mal gespannt wie es mit den Decals und meiner Olympia-Ju52 läuft wenn es soweit ist Grüße, Ralf

Dienstag, 18. Februar 2020, 21:19

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Douglas DC-3 Airliner 'Karhumäki Airways'

@Alex: Asche auf mein Haupt, den Kit hatte ich nicht im Fokus. Immerhin weis ich da jetzt, wo ich entsprechende Teile in Zukunft herbekommen könnte. Gestern und heute habe ich mit dem Zusammenbau der Rumpfhälften gekämpft. Durch meinen Eigenbauboden und die zusätzlichen Schotts, passten die Rumpfhälften nur mit sehr viel Spalt zusammen. Nachdem ich an meinem EIgenbauboden wieder einiges an Material weggeschliffen und weggeschnitten hatte, passte es zumindest halbwegs aufeinander. Trotzdem musste...

Dienstag, 18. Februar 2020, 21:05

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Panavia Tornado PA 200 IDS/Recce ISAF

Servus Felix, Glückwunsch zum sehr gelungenen Tornado! Grüße, Ralf

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:19

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Panavia Tornado PA 200 IDS/Recce ISAF

Hallo Felix, sieht bisher alles sehr überzeugend aus. Hab auch noch drei Tonis im Lager und werd einen demnächst mal in Angriff nehmen (GR.1 'Desert Storm'). Schade, dass die HAHEN-Decals sone Schwierigkeiten bereiten, ich hatte auch schon gelegentlich mit denen geliebäugelt.............. Zu den Tanks: Obs einen Oliv, einen Grau wirklich so geben könnte weis ich nicht. Maschine grau und die Tanks beide Grün, das gab und gibt es häufiger. Bei deinem speziellen Tornado (AG51 mit dem ISAF-Logo) gib...

Donnerstag, 13. Februar 2020, 22:03

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers Ju 88A-4 Finnische Luftwaffe 1944 1:48

@Bernd: Tja, ist halt nen wirkliches Langzeitprojekt. Damit dauert is eben ewig. Will mich da aber auch nicht stressen. Ich nehme den nächsten Schritt immer erst dann in Angriff, wenn ich denke jetz passt es und ich mich nicht davor fürchte was zu ruinieren.........schon etwas neurotisch, wa Werd die Tage aber nochmal die Gelbaufhellung angehen, habe ein paar freie Tage, da passt das! Grüße, Ralf

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:56

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Italeri B-58 Hustler „Der Gauner“

Servus! Du hast auch ne Vorliebe für Gigantomanie, was Bernd?! Sieht auf jeden Fall interessant aus und ich werd immer mal vorbei schauen, was du hier so treibst! Hast du schon eine Idee zur Farbgebung? Gab da feine Sachen mit Silber und Rot z.B. @Bernd und Felix: Ich find die Revellaquas klasse! Habe kein Probleme beim Pinseln und Brushen. Die Enemal wäre mir echt zuviel Aufwand mit der Reinigung - find die Reinigung mit den Tamiya Acryl schon nervig (zwar Acryl aber nicht wasserlöslich). Einzi...

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:46

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Douglas DC-3 Airliner 'Karhumäki Airways'

So ihr Lieben! Weiter geht's auch hier: Zunächst hatte ich die aufgepimpten Sternmotoren verbaut......... index.php?page=Attachment&attachmentID=419345 index.php?page=Attachment&attachmentID=419346 index.php?page=Attachment&attachmentID=419347 Dann die Scheibenteile mit Maskol eingepinselt (dooferweise verklebt das Zeug die Pinsel, ich sollte mir etwas anderes zum Auftragen suchen )........... index.php?page=Attachment&attachmentID=419348 Und nach dem Einsetzen der Scheibenteile, diese mit, in A...

Mittwoch, 12. Februar 2020, 23:50

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F13 'Eurasia Aviation Corporation' 1931

Hallo, heute präsentier ich Euch meinen ersten kleinen fertigen Airliner. Obwohl die modernen Verkehrsjets von der technischen Seite her schon ihren Reiz haben, bin ich doch eher Nostalgiker. Daher find ich die zivilen Flieger aus den 20er-40er Jahren am spannendsten. Vor diesem Hintergrund darf natürlich das erste Ganzmetallpassagierflugzeug, die Junkers F-13 nicht fehlen. Da ich allerdings keine normale Lufthansamaschine bauen wollte, ersteigerte ich mit etwas Glück einen Resinumrüstsatz auf s...

Mittwoch, 12. Februar 2020, 23:07

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers Ju 88A-4 Finnische Luftwaffe 1944 1:48

N'Abend, endlich hab ich es geschafft, die Ju 88 mit der ersten Schicht Klarlack einzuspecken. Für diese erste Lackschicht nutze ich in der Regel den Revell Klarlack aus der Aquaserie. Danach kamen zunächst die ersten Decals auf der Oberseite sowie einige an den Rumpfseiten auf das Modell. Sowohl die Revell-eigenen (Wartungshinweise), als auch die Decals vom S.B.S Bogen (Swastikas) ließen sich problemlos verarbeiten. Aktuell gibt es einen kleinen Decalstop, der Grund: Ich musste am gelben Rumpfb...

Dienstag, 28. Januar 2020, 20:48

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Hawker Hurricane Mk.I 'Suomen ilmavoimat'

Danke für Eure Meinung! Ich habe die neue Kanzel einfach aus einem weiteren Bausatz der Hurricane genommen. Die ist aber scheinbar nicht für ausgelegt, im offenen Zustand verbaut zu werden. Daher ist die einfach ein wenig zu schmal bzw. zu dick im Inneren um über die Schienen zu passen. Würde ich die am Rumpf wegschneiden, würde das Ganze trotzdem nicht passen weil dann die Höhe nicht mehr hinhauen würde. Eventuell schnapp ich mir die Kleine nochmal und versuch zumindest die Kanzel irgendwie hal...

Dienstag, 28. Januar 2020, 20:41

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F 13 'Eurasia Aviation Corporation'

Ach ganz wie du magst! Eine Fotobox hab ich tatsächlich schon, da sind die Bilder auch drin entstanden. Nur irgendwie reichen die drei Strahler, die mit dabei waren, von der Lichtausbeute her nicht aus. Eventuell muss ich da mal noch zwei bis drei weitere besorgen. Ich schau mal Grüße, Ralf

Montag, 27. Januar 2020, 22:38

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Hawker Hurricane Mk.I 'Suomen ilmavoimat'

Servus, heut präsentier ich Euch mal wieder einen kleinen 72er Prop aus der Ära des II. Weltkrieges. Meiner persönlichen Verbindung mit Finnland geschuldet, arbeite ich von Zeit zu Zeit an Projekten mit Bezug zu den finnischen Luftstreitkräften. Während der Zeit des zweiten Weltkrieges standen eine ganze Reihe unterschiedlicher Muster in den Diensten dieser kleinen und noch jungen Nation. Die finnische Generalität kaufte im Vorfeld des Krieges Flugzeuge sowohl in Großbritannien, den USA, Russlan...

Montag, 27. Januar 2020, 21:45

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F 13 'Eurasia Aviation Corporation'

Vielen Dank für Eure anerkennenden Worte! Bisher haber ich noch keine für mich überzeugende Variante zum Fotos schießen für die Galerie gefunden - ich experimentiere noch mit verschiedenen Möglichkeiten der Beleuchtung. Daher dauert die Galerie noch ein wenig. Hier trotzdem schon mal ein paar Einblicke von der fertigen F 13! index.php?page=Attachment&attachmentID=417992 index.php?page=Attachment&attachmentID=417993 index.php?page=Attachment&attachmentID=417994 index.php?page=Attachment&attachmen...

Donnerstag, 16. Januar 2020, 22:05

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F 13 'Eurasia Aviation Corporation'

Servus. Mittlerweile habe ich die nächste Baustelle fast beendet. Nach dem Aufbringen der Decals bekam die kleine Junkers die obligatorische Versiegelung mit Revel Glanzlack aus der Dose (Emaile-Basis). Es folgte ein ganz dezentes Washing aus Wasser, Isopropanol und zerriebenen Pastellkreiden. Den Abschluss der Lackarbeiten bildete eine Schicht Vallejo-Mattlack aus der Airbrush. Danach nahm ich mir die Kleinteile zur Brust - in erster Linie Haltegriffe, Antennenmast und Ähnliches. Einige der Tei...

Dienstag, 19. November 2019, 22:17

Forenbeitrag von: »Modbui033«

"What if?" Dornier Do 335 Pfeil als zweisitziger Nachtjäger

Hallo Daniel, weiterhin interessanter Bau. Besonders deine Lackierversuche verfolge ich gespannt. Ich hab noch eine Ta 154 und eine Bf 110 auf Halde und beide sollen Nachtjäger werden – dafür hol ich mir gern Anregungen! Die Messing-Dipol-Antennen hab ich für die beiden Projekte auch im Lager; hast du die winzigen Bleche, die die Antennen an den Träger halten sollen auch verbaut? Wenn ja, mit welchem Werkzeug/welchem Kleber? Grüße, Ralf

Dienstag, 19. November 2019, 22:05

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F 13 'Eurasia Aviation Corporation'

Danke für Eure Kommentare, Männers! Mit viel Weichmacher war es tatsächlich fast perfekt händelbar – aber seht selbst! index.php?page=Attachment&attachmentID=412728 index.php?page=Attachment&attachmentID=412729 index.php?page=Attachment&attachmentID=412730 index.php?page=Attachment&attachmentID=412731 index.php?page=Attachment&attachmentID=412732 index.php?page=Attachment&attachmentID=412733 index.php?page=Attachment&attachmentID=412734 index.php?page=Attachment&attachmentID=412735 Grüße, Ralf

Dienstag, 19. November 2019, 21:48

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers Ju 88A-4 Finnische Luftwaffe 1944 1:48

Sooo.............jetz geht es auch hier mal weiter! Um bald mit dem Einspecken der Ju loslegen zu können, mussten zunächst noch ein paar Kleinigkeiten lackiert und verbaut werden. Also bemalte ich noch die Auspuffrohre, verbaute die Eduard-Resin-Räder und die Fahrwerkklappen und verpasste dem Maschinchen hier und da einige erste Akzente in Form von Lackplatzern (mit Eisen umgesetzt!). Nun muss ich noch die Einstiegsluke in "Wagenfarbe" besprühen und dann kann eigentlich die erste Speckschicht ko...

Mittwoch, 13. November 2019, 23:07

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Junkers F 13 'Eurasia Aviation Corporation'

Weiter geht's! Zunächst eine kleine Klebeattacke und dann die Airbrush mit Alu/Silber geschwungen............ index.php?page=Attachment&attachmentID=412287 index.php?page=Attachment&attachmentID=412289 Trotz sorgfältigem Wegsprühen vom Klebeband, hat es die Bogenränder auf der einen Seite doch etwas vernebelt........ index.php?page=Attachment&attachmentID=412288 hmmm............ also fix den Pinsel gegriffen und nachgebessert – so sieht es doch schon besser aus. index.php?page=Attachment&attachm...

Mittwoch, 13. November 2019, 22:39

Forenbeitrag von: »Modbui033«

Monogram B-36 Peacemaker in 1:72

Servus Bernd! Einen echten riesen Kaventsmann hast du dir da auf deinen Bautisch geholt. Als Kind fand ich den Bausatzkarton immer sehr beeindruckend und hab mich gefragt, wie riesig der Inhalt wohl sein muss. Ich werd dir hin und wieder mal über die Schulter schauen! Grüße, Ralf

Werbung