Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 06:39

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Gelegenheit macht Diebe

Moin Heiko, So schlimm sieht die Frontscheibe aber nicht aus, wenn du die ordentlich Verschmutzt, passt das doch auch gut zur Alterung des „H“, oben liegende Scheibenwischer beachten! So brauchst du die '57 Teile doch gar nicht. So könntest du die geteilte Frontscheibe beim Crepe Mobil einbauen, was dem bestimmt gut stehen würde. Die ersten Teile davon sehen vielversprechend aus und die Chromumrandung, vom Kühlergrill, ist ja mal genial. LG Bernd

Gestern, 11:54

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Vincent White Shadow, Model Factory Hiro, 1/9, White Metal Kit

Da mag ich dir leider, nicht so ganz zustimmen, Peter, zwar ist das Ausarbeiten und Herstellen eines Bausatzes, fast schon die halbe Miete. Aber es nutzt der beste Bausatz nichts, wenn man als Modellbauer, sein Handwerk nicht versteht! Und das du, sogar eine Menge davon verstehst, hast du hier wieder einmal, auf grandiose Art und Weise unter Beweis gestellt. Also stell bitte dein Licht nicht unter den Scheffel, denn auch einen guten Bausatz kann man total verhunzen. LG Bernd

Gestern, 08:29

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell 07915 US Police Motorbike

Moin allerseits, Danke dir, Patrick und ich versuche halt, das beste aus diesem Bausatz zu machen, was aber leider nicht immer so ganz einfach ist. Ja genau diese Nachfüllflasche ist es, dient eigentlich dazu, die Stifte wieder aufzufüllen und irgendwann hat es mal wer mit der Airbrush versucht und das Ergebnis ist wirklich überzeugend gewesen. Gut, ich gebe zu, das es nicht ganz preisgünstig ist, mit rund €21,- + Versand, aber es macht das neu Verchromen doch einfacher, als mit Alclad und Zeit ...

Gestern, 07:08

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

HO Anlage im Bau

Moin euch beiden, Eine interessante Vorgehensweise, mit den Gipselementen. Ich finde das eine sehr gute Idee, weil es eine saubere Arbeitsweise, auf der Anlage, ermöglicht. Bin auch schon gespannt, welche kleinen wunderbaren Szenen, du da wieder gezaubert hast, Detlef. LG Bernd

Gestern, 06:51

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

BB-63 Missouri von Tamiya, 1:350

Moin Jochen, Einfach nur toll, was du hier wieder zauberst, da bin ich einfach nur noch begeistert. LG Bernd

Gestern, 06:48

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Gelegenheit macht Diebe

Moin Heiko, Sieht wirklich schon klasse aus, dein „H“ und die Decals machen sich auch sehr gut. Ein zweiter „H“ von einem anderen Hersteller, so so, nur fällt mir da gerade keiner ein, bin gespannt, von wem der dann ist. Plörrbräu ist wirklich gut, die Plörre würde ich gerne mal probieren. LG Bernd

Gestern, 06:38

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Vincent White Shadow, Model Factory Hiro, 1/9, White Metal Kit

Moin Peter, WOW, wahrlich sehr, sehr schön und mir geht es da wie Rudi, der Tacho hat es mir auch angetan. LG Bernd

Freitag, 24. Januar 2020, 09:07

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell 07915 US Police Motorbike

Hallo zusammen, Danke für das Bild, Michael, genau das hatte ich gesucht, nur wird das genauso kaum machbar sein, das wäre mit viel Aufwand verbunden, aber andeuten kann ich es trotzdem, da muss ich nur einen etwas dickeren Gießast ziehen. Jo Ray und meistens fällt mir auch eine Lösung ein. Zum Glück hat der Ausguss nicht auch noch gierig geschlürft, mit anschließendem, zufriedenen Rülpser, oder so. LG Bernd

Freitag, 24. Januar 2020, 08:12

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell 07915 US Police Motorbike

Moin allerseits, Gestern ging es dann erst mal mit dem Öltank weiter, wird wirklich als Tank und nicht als Behälter, bezeichnet. Ich hatte da nehmlich nach gesucht, weil ich wissen wollte ob es da drum herum eine Naht gibt, habe aber leider keine aussagekräftigen Bilder gefunden. Also erst mal wurde der Öltank rund herum, trocken grob geschliffen, danach dann das gleiche noch mal Nass. index.php?page=Attachment&attachmentID=417531 index.php?page=Attachment&attachmentID=417532 Als nächstes habe i...

Freitag, 24. Januar 2020, 06:37

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Anti - Tank Hovercopter (Umbau von KA-50 Hokum)

Moin Markus, Oh weh, aber Prellungen sind oft sehr schmerzhaft, also schone dich erst mal und mach nur dann etwas, wenn es dich absolut in den Fingern juckt! Aber du kannst ja schon mal in Gedanken, für die Gatling planen. Evtl. gibt es da auch etwas in 1:87, bzw. 1:72, denn die Gatling gab es auch als Bodengestütztes Flakgeschütz, auf dem M113, genaue Bezeichnung: M163 Vulcan Air Defense System (VADS), ich habe die selber schießen gesehen, in Todendorf an der Ostsee. Falls deine Zeit dafür reic...

Freitag, 24. Januar 2020, 06:31

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Anti - Tank Hovercopter (Umbau von KA-50 Hokum)

Moin Markus, Oh weh, aber Prellungen sind oft sehr schmerzhaft, also schone dich erst mal und mach nur dann etwas, wenn es dich absolut in den Fingern juckt! Aber du kannst ja schon mal in Gedanken, für die Gattling planen. Evtl. gibt es da auch etwas in 1:87, bzw. 1:72, denn die Gattling gab es auch als Bodengestütztes Flakgeschütz, auf dem M113, genaue Bezeichnung habe ich gerade nicht im Kopf, aber ich habe die selber schießen sehen. Falls deine Zeit dafür reicht, baue einen neuen Heckstand, ...

Freitag, 24. Januar 2020, 06:23

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Moin Ray, Ja was soll man da noch groß sagen, außer, das ist wieder einmal eine perfekte Arbeit, die du da gemacht hast. Auch das du die Holzplanken mit dem Bleistift gemacht hast, finde ich sehr gut, das Ergebnis überzeugt absolut. Das mit dem harten Bleistift werde ich mir mal merken, falls es bei einem Truck, so etwas auch mal wieder gibt. So könnte ich mir evtl. ein nach gravieren, wie bei meinem „Dicken“ sparen. LG Bernd

Freitag, 24. Januar 2020, 06:15

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Harley Davidson Drag Bike / Revell

Moin Peter, Ah ja, den Bausatz kannte ich aber mal so absolut gar nicht, wieder was gelernt. Aber das ändert nicht wirklich viel an meiner Aussage, das du hier sehr saubere und gute Arbeit abgeliefert hast. LG Bernd

Donnerstag, 23. Januar 2020, 10:54

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Harley Davidson Drag Bike / Revell

Moin Peter, Hatte ich ja noch gar nicht gesehen, das du diesen wundervollen Umbau hier rein gestellt hast. Wahrlich eine eindrucksvolle Maschine, aber vor allem gefällt mir der offene Primärantrieb. Und auch vielen Dank für die Werbung, das hatte ich jetzt so nicht erwartet, um so mehr freue ich mich darüber. Wie lange hast du eigentlich für diesen Umbau gebraucht, denn wenn ich das so richtig sehe, ist da nicht viel vom Bausatz übrig geblieben? LG Bernd

Donnerstag, 23. Januar 2020, 08:01

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell 07915 US Police Motorbike

Moin allerseits, Weiter geht es, mit diesem Katastrophen Bausatz, gestern habe ich mir den Öltank, nein richtiger heißt das wohl Ölbehälter, vorgenommen und die Teile vom Spritzling gelöst. index.php?page=Attachment&attachmentID=417486 Dann habe ich das schon mal zusammen gebaut, das hier Klebenähte und Senkstellen bearbeitet werden müssen, ist ja schon Standard. Also alles erst mal gespachtelt und zum aushärten bei Seite gelegt. index.php?page=Attachment&attachmentID=417487 index.php?page=Attac...

Donnerstag, 23. Januar 2020, 07:07

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Metal Earth „Caterpillar Radlader“

Moin Max, Wunderschöner kleiner fuddel Kram, nix für gestresste Nerven denke ich mir, aber du hast recht die Details an der Schaufel sehen einfach super aus. Einziger Kritikpunkt, die nicht wirklich plastischen Hydrauliken, aber das kann man bei dem Preis wohl gerne verschmerzen. LG Bernd

Donnerstag, 23. Januar 2020, 07:01

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Anti - Tank Hovercopter (Umbau von KA-50 Hokum)

Moin Markus, Das mit der Gattling sollte gehen, du brauchst zwei gleich große Scheiben, in die dann exakt 7 Bohrungen müssen. 1 x Mittelachse und 6x Läufe, das System selber liegt ja im Rumpf. Das mit der Heckkanzel will mir nicht so wirklich gefallen, die steht mir einfach zu weit nach oben über. Entweder flacher machen, oder gleich etwas aerodynamisches machen, da sitzt ja eh keiner drin sondern wird vom Bordcomputer gesteuert. LG Bernd

Donnerstag, 23. Januar 2020, 06:37

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

MZ RT 125/2 Ausführung mit Vollnabenbremsen

Ich tippe auch auf das Original, das Modell bekommen wir dann zu sehen, wenn er mit dem 1:1 Modell fertig ist, Rudi. LG Bernd

Donnerstag, 23. Januar 2020, 06:31

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell den MAN TGM / Schlingmann HLF 20 VARUS 4x4

Moin Patrick, Soweit sieht es doch schon mal gut aus und den Rest schaffst du auch noch. Ein Tropfen Weichmacher, auf die Decals damit sie sich besser anlegen können, so legen sich auch die Ränder um die Kanten und sind so meistens nicht mehr zu sehen. LG Bernd

Mittwoch, 22. Januar 2020, 18:30

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Revell 07915 US Police Motorbike

N'Abend Michael, Ich habe das zwar am Anfang auch schon mal geschrieben, aber es ist die CHP = California Highway Patrol, also die Staats und Autobahnpolizei des Bundesstaates Kalifornien, in den USA. Nein, ein Vorbild gibt es leider auch nicht, eigentlich habe ich für so ein Bike, überhaupt kein Vorbild gefunden, noch nicht mal in Texas! Das einzigste original Bike das etwas mit Einsatzfahrzeugen zu tun hat, ist der Feuerwehr Chopper, von den Jungs, von Orange County Choppers. Die Lackierung is...

Werbung