Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 262.

Sonntag, 1. Dezember 2019, 20:04

Forenbeitrag von: »asus1402«

To HMS Victory (Heller) and beyond

schön

Sonntag, 1. Dezember 2019, 20:02

Forenbeitrag von: »asus1402«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

...und wie kommen die Besatzungsmitglieder auf die "Balkone"?

Freitag, 15. November 2019, 18:07

Forenbeitrag von: »asus1402«

HMS Anchusa

Nabend Jochen, dieses Schiff, bzw die Schiffe der Flower Class, gehören zu meinen Lieblingsmodellen. Habe sie in den letzten Jahren schon vier Mal gebaut; 3 x in 1:72 und einmal in 1:100. Ein kleiner Tipp für dein Mirage-Modell. Ändere den Modellständer. Dann präsentiert sich dein Modell besser. Im Original waren diese Schiffe hecklastig. Gruß Peter

Sonntag, 3. November 2019, 18:13

Forenbeitrag von: »asus1402«

Astrolabe

Nabend Steffen, ein schönes Modell, modellbautechnisch super umgesetzt. Aber. Deine Darstellung der Richt-bzw Rückholtaue der Kanonen, in Form von Ringelschwänzen, mag zwar schön aussehen, gab es so im Original nicht. Gruß Peter

Sonntag, 20. Oktober 2019, 19:16

Forenbeitrag von: »asus1402«

Le Soleil Royal die x-te

Zitat von »Shipman« Als erstes werde ich mich der Maserung annehmen. Ich finde sie für diesen Maßstab zu erhaben. index.php?page=Attachment&attachmentID=410474 index.php?page=Attachment&attachmentID=410474

Donnerstag, 15. August 2019, 19:47

Forenbeitrag von: »asus1402«

Fiat 600D - Hachette

Nabend Alle, der Hinweis "Text entfernt, weil nicht in deutsch geschrieben" ist doch wohl ein nicht beabsichtigter Witz. Er enthält einen Rechtschreib-, einen Grammatik- und einen Satzaufbaufehler. Ok, ich kenne nicht den Originaltext zu diesem Baubericht und weiß auch nicht, was unter "Deutsch schreiben" verstanden wird. Aber, wenn ich als Grundlage das nehme, was ich in der Grundschule gelernt habe, müssten noch mehr Beiträge in diesem Forum gelöscht werden. Modellbauergrüße von Peter P.S. Bev...

Donnerstag, 8. August 2019, 18:39

Forenbeitrag von: »asus1402«

Graupner Premium Line Prinz Eugen

Hallo Gegi1972 (Realname wäre nett und die Kommunikation wäre persönlicher), wenn ich "Prinz Eugen" lese, bin ich immer elektrifiziert. Dass du nun daraus ein vernünftiges Modell baust, finde ich lobenswert. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass es ein Fass ohne Boden wird. Was Graupner zu diesem Preis (4stellig) auf den Markt gebracht ist schon unverschämt. Diese Modell hat mit dem Original kaum was gemeinsam. Eher ähnelt die "Bounty" der "Oskar Huber" in Duisburg-Ruhrort. Gruß Peter

Sonntag, 4. August 2019, 19:07

Forenbeitrag von: »asus1402«

Fendt

Hallo alle Fendt-Bauer, just for info Schaut doch mal beim MModellForum vorbei. Da sieht man, wie aus dem Hachette-Spielzeug ein authentisches Modell bauen kann. Viel Spaß dabei und Gruß Peter

Sonntag, 21. Juli 2019, 19:12

Forenbeitrag von: »asus1402«

Vasa gebaut von Scampolo

Wenn es der Bausatz bzw die Bauanleitung so vergibt, sieht es toll aus. Allerdings sieht es mir doch zu sehr bunt aus, eher spielzeughaft. Muss aber auch sagen, dass ich eher die Modelle bevorzuge, deren Hauptfarbe "Grau" in allen Nuancen ist. Gruß Peter

Donnerstag, 11. Juli 2019, 19:05

Forenbeitrag von: »asus1402«

VW Bus Samba T1b im Maßstab 1:8 von Altaya

Nabend Bernd, als stiller und heimlicher Beobachter deines Bbs habe mal eine Frage. Du baust zwar oob, aber wirst du dein Modell auch noch farblich behandeln. Denn so, wie es auf den Bildern rüberkommt, sieht es zZ eher nach Spielzeug aus. Und eine Aufwertung hat es doch verdient. Gruß Peter

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19:35

Forenbeitrag von: »asus1402«

EBAY Entertainment (für alle, die gerne mal lachen...)

Zitat von »Snoot« Es ist eh wahnsinn wieviel Bekloppte bei Ebay unterwegs sind. Merkt man bei jeder Auktion. Warum zur Hölle bieten Leute über die ganze Zeit der Auktion? Das macht es nur sinnlos teuer und man verfällt in den Wahn etwas um jeden Preis haben zu wollen. Meine Taktik. Wenn ich der Erstbietende bin, gebe ich den Mindestbetrag ein. Nur falls keiner bietet und ich vergesse am Ende mitzubieten. Ansonsten lege ich mir meinen Maximalpreis fest und gebe den als Gebot maximal 5 Sekunden, ...

Sonntag, 5. Mai 2019, 18:03

Forenbeitrag von: »asus1402«

SMS Szent Istvan 1:100

Nabend Hofi, Chapeau! Gruß Peter

Freitag, 29. März 2019, 18:58

Forenbeitrag von: »asus1402«

USS Missouri nach Modernisierung im Maßstab 1:87

Nabend Hans Jürgen, da muss ich dir leider widersprechen. Wenn man Ahnung von Schiffbau, Schiffsmodellbau und ein ebene Helling hat, ist die Art der Beplankung nicht ausschlaggebend für einen optimalen Rumpf. Gruß Peter

Donnerstag, 21. März 2019, 19:15

Forenbeitrag von: »asus1402«

Bismarck Abo-Bausatz von Hachette in 1:200 mit Metallrumpf, beweglichen Teilen, Licht&Sound

Zitat von »Gunnet« Servus Rob Interessanter Baubericht... bei deiner Bisi bin ich mit von der Partie Kommen die Teile alle schon lackiert? Wünsche Dir gutes Gelingen Nabend Stefan, was mich an deinem Beitrag stört ist die deine Bezeichnung "Bisi" für die "Bismarck". Wenn man bedenkt, dass beim Untergang der größte Teil der Besatzung abgesoffen ist, finde ich deine Wortwahl sehr despektierlich. Gruß Peter

Mittwoch, 20. März 2019, 18:35

Forenbeitrag von: »asus1402«

USS Missouri nach Modernisierung im Maßstab 1:87

Hallo Christian, war das Modell von Graupner ein Bausatz? Gruß Peter

Samstag, 16. März 2019, 19:37

Forenbeitrag von: »asus1402«

Bin am Verzweifeln mit meiner Evolution

Hallo, sehr kurios. Habe meine Evo II schon seit drei Jahren. Und hatte noch nie Probleme, obwohl ich mit Farben diverser Hersteller arbeite. Regelmäßiges Reinigen nach jedem Gebrauch ist das Muss. Gruß Peter

Mittwoch, 13. März 2019, 19:48

Forenbeitrag von: »asus1402«

Kommentare zu Bauberichten

Hallo alle, ich bin von unserem Forum total begeistert. Auch wenn ich z.Z. keinen eigenen Baubericht einstellen kann, bin ich von anderen sehr begeistert. Zu welchen Themenbereiche auch immer, Autos, Trucks, Flugzeuge, Schiffe, etc. Was mich allerdings bei manchen Beiträgen zu diesen Bauberichten stört, sind die nicht zielführenden, unsachlichen und sehr infantilen Kommentare, wie da sind: "ich schaue dir zu", "ich bin auch dabei", "ich schaue dir über die Schulter", etc. Es ist einfach nur albe...

Sonntag, 10. März 2019, 18:50

Forenbeitrag von: »asus1402«

Wie ist das denn jetzt wirklich mit dem Lackieren und der Airbrush?

Hallo Christian, die Beantwortung deiner Frage ist der Art komplex, dass du für dich die ideale Vorgehensweise beim Airbrushen selbst finden muss. Besorg dir eine hochwertige Gun, irgendeinen Kompressor und verschiedene Grundfarben, einschließlich der entsprechenden Verdünnern, von div. Herstellern. Und dann: probieren, probieren, probieren, ... . "Try and error" hat mir persönlich sehr viel gebracht. Gruß Peter

Donnerstag, 7. März 2019, 19:05

Forenbeitrag von: »asus1402«

Flottentorpedoboot T-23 in 1:75

Nabend Henning, was da baust, ist ein ganz tolles Modell. Hut ab! Es gibt allerdings etwas, was mich irritiert. Die Kalfaterung der Decksplanken ist vielleicht etwas zu dominant. Gruß Peter

Werbung