Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 12. November 2019, 14:10

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

H.M.S. Prince 1670, Airfix 1/180 (09254)

Hallo Dirk, ich würde mir überlegen die Goldbemalung durch Blattvergoldung zu ersetzen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das Balttgold viel schöner glänzt als Goldfarbe und der Glanz bleibt im gegensatz zu Goldfarbe, ich hab die Erfahrung gemacht das Goldfarbe über die Jahre in bräunliche verblasst. Blattgold hingegen bleibt ehwig glänzend. Kannst ja mal in meine BB der Price bzw. der Royal William rein schauen, da sind genug Bilder von dem Goldgrlanz. Vergolderwerkzeug kostet ca. 100.- EUR ...

Montag, 28. Oktober 2019, 21:47

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

H.M.S. Prince 1670, Airfix 1/180 (09254)

Hallo, diese "Leiste" an der Treppe der Admiralitätsluke hat die originale Prince aus der Zeit von damals auch. Sieht für mich aber weniger als Scheuerleiste aus sondern soll die Treppenstufen einfach nur unterstützen. index.php?page=Attachment&attachmentID=411275 Ich würde sie darstellen aber eben nicht so dominant.LG Oliver

Sonntag, 27. Oktober 2019, 20:05

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Royal Louis von Mamoli

Hallo Björn, wunder schöööööön LG Oliver

Sonntag, 27. Oktober 2019, 13:24

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

HMS Prince die Zweite

Mahlzeit liebe Modellbauer, angespornt von Dirks Baubericht über die Prince hab ich kurzerhand meine Mamoli-Prince wieder mal abgestaubt und da die Sonne so schön scheint, paar Bilder gemacht. LG Oliver index.php?page=Attachment&attachmentID=411162 index.php?page=Attachment&attachmentID=411163 index.php?page=Attachment&attachmentID=411164 index.php?page=Attachment&attachmentID=411165 index.php?page=Attachment&attachmentID=411166 index.php?page=Attachment&attachmentID=411167 index.php?page=Attach...

Sonntag, 27. Oktober 2019, 12:15

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

H.M.S. Prince 1670, Airfix 1/180 (09254)

Hallo Dirk, jöööööööö, endlich wieder mal ein Prince :-). Da bin ich in der ersten Reihe dabei. Ich hab die Mamoli-Prince ja zwei mal gebaut. Freu mich echt auf Deinen Baubericht LG Oliver

Samstag, 26. Oktober 2019, 21:35

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

HMS Royal William 1719 1:72

Guten Abend liebe Modellbauer, um meinen Drang nach Modellbau etwas zu befriedigen hab ich heute die Metallteile des zweiten Blockes gedreht, also Rollen, Achse und die Verbindungsbolzen für das "Gehäuse". Da ich ja aus Platzgründen sonst nichts schaffen kann erfreue ich mich mittlerweile an den kleinen Bastelarbeiten. Ich hoffe es gefällt trotzdem etwas ... im Hintergrund sieht man paar "reale" Blöcke vom Flohmarkt aus Nizza zum Grössenvergleich....ich weiss schon dass das Ganze komplett sinnlo...

Sonntag, 6. Oktober 2019, 09:09

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

HMS Royal William 1719 1:72

mehr als eine kleine Jolle werden die Blöckchen wohl nicht vertragen ... LG Oliver

Samstag, 5. Oktober 2019, 21:58

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

HMS Royal William 1719 1:72

Guten Abend liebe Modellbauer, der erste Block hat seine Scheiben samt Achse und die Bolzen für den Zusammenhalt des Korpus erhalten, jetzt fehlt noch die Rille für das Anschlagtau...die Dimensionen passen eigentlich gar nicht so schlecht :-) LG Oliver index.php?page=Attachment&attachmentID=409658 index.php?page=Attachment&attachmentID=409659 index.php?page=Attachment&attachmentID=409660 index.php?page=Attachment&attachmentID=409661 index.php?page=Attachment&attachmentID=409662 index.php?page=At...

Samstag, 5. Oktober 2019, 14:09

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

HMS Royal William 1719 1:72

Hallo liebe Modellbauer, lange lange hab ich nichts mehr gebastelt, gestern Abend hat es mich dann doch wieder mal gejuckt, ich wollte mal zwei Doppelblöcke zwecks Deko herstellen. Also zwei Leisten aus Buchenholz genommen und gesägt, geleimt, wieder gesägt, gebohrt und geschliffen. Der Grundkorpus ist mal gemacht, jetzt müssen noch die Rillen für die Beschlagtaue gefeilt werden, dann noch die 4 Bolzen, die Rollen und die Achse aus Messing drehen....LG Oliver index.php?page=Attachment&attachment...

Montag, 19. August 2019, 14:10

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hallo Roland, ich finde wie gesagt auch kein Farbbild. Hier aber mal ein Bild wie das in etwa ausgesehen hat, stell dir den Schmutz bei der weissen Lackierung nicht senkrecht sondern waagrecht vor, so hat das in Etwa bei dem Modell ausgesehen, also ein schmutziges verwischtes Gelb-Grau-Schwarz-Mischmasch. LG Oliver index.php?page=Attachment&attachmentID=406633

Sonntag, 18. August 2019, 19:29

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hi Roland, ja, es wäre echt schade mit dem Weiss des Unterwasserschiffes die ganze Arbeit zu "verstecken". Wobei durch Frabe kommen Baumängel erst recht zum Vorschein (was bei Dir sicher nicht passiert ). Allerdings muss ich auch gestehen das ich ein Bild eines Schiffes im Hinterkopf habe wo das Unterwasserschiff genial gestaltet wurde. Es besteht aus einer Mischung aus Weiss, Grau, Schwarz und Gelb (für Schwefel ???). So wie ich das Erscheinungsbild deute wurde das Unterwasserschiff damit recht...

Sonntag, 18. August 2019, 12:08

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hallo Roland, Du kennst ja meinen Stiel, ich würde das Schanzkleid im Bereich der Ornamente schwarz machen und die Ornamente vergolden, das Unterwasserschiff ölen und fertisch . Ganz in Frabe wäre nicht so mein Ding, das wäre mir dann zu bunt, vorallem ein weisses Unterwasserschiff würde das ganze schöne Holz verdecken. Übringens: mit Abdeckfarbe leicht verdünnt geht die Holzmaserung (zumindest bei Nussbaum) kaum verlohren. Auf jeden fall würde ich nur noch in 24k vergolden, Goldfarbe kannst Du ...

Mittwoch, 14. August 2019, 16:45

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hallo,o Roland Nur ganz kurz aus dem urlaub:BÜDDE VERGOLDEN !!! LG Oliver

Donnerstag, 1. August 2019, 21:36

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Frank, so wie Du das mit dem Deck gemacht hast ist PERFEKT !!!!! Lass Dir nicht drein reden, Du weisst was Du machst LG Oliver

Samstag, 29. Juni 2019, 20:02

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hallo Roland, einfach nur schööööööön Danke fürs zeigen !!!! LG und geniess das Wochenende Oliver

Freitag, 21. Juni 2019, 23:17

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hallo Roland , Deine "Vergoldungsversuche" haben MIR aber damals trotzdem sehr gut gefallen und würden mir noch immer gefallen .....traumhaft was Du da an Schnitzereien schaffst LG Oliver

Dienstag, 14. Mai 2019, 22:04

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Royal Louis von Mamoli

Hallo Björn, sind die Galionsregeln schon drangeklebt ? Ich würde schauen das die Regeln noch etwas harmonischer in den Rumpf über gehen, die sehen so drangepappt dran, sorry, ich hä#tte die Stirnseiten an der Rumpfseite noch etwas angeschrägt das sie schön am Rumpf anliegen und am Abschluss eine Verrundung zum Rumpf haben. Die unterste Regel hat bei der letzten Galionsspante auch einen Knick so wie es auf den Bilder aussieht. Bei der oberen Regel fehlt mir eigentlich das Stützknie für den Krane...

Sonntag, 12. Mai 2019, 00:49

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Johann, wie immer kann ich mich nur vor Deiner Arbeit verneigen Aber sag mal, siehst Du eigentlich noch was bei den kleinen Teilen ? Oder hast Du da spezielle Sehhilfen ? Wenn ich mir die Drehe so ansehe dann geht da bei mir ohne Brille nix mehr . LG Oliver

Freitag, 10. Mai 2019, 22:11

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Hi Roland , ich wäre für Kapitän Braunbääääär LG Oliver

Sonntag, 5. Mai 2019, 12:19

Forenbeitrag von: »oliver_z3«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Johann, wie nicht anders erwartet, erste Sahne . Die Fummelei durch die Galionsregeln kenne ich nur zu gut von der RW. Ich hab seinerzeit das Tau an einen ca. 15cm. langen 1mm Draht geklebt und so das Tau quasi durch die Galionsteile "genäht". LG Oliver

Werbung