Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 11:47

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1966 Pontiac GTO (Revell-Monogram)

Zitat von »robert.eiber« ich kann mich bei Deinen Modellen einfach immer nur wiederholen: Es stimmt alles. Ja, man kommt da an seine Grenzen, sich nicht immer wiederholen zu müssen bei der verbalen Beurteilung... Daher bringe ich es für mich so auf den Punkt: ein echter Ludwig!

Samstag, 7. Dezember 2019, 15:25

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Zitat von »Madmax1485« Hallo Thomas Mir gefällt er sehr gut Finde die Farbwahl absolut passend, sieht richtig schick aus. Wie hast den Chrom an dem Leisten gemacht, mit MLC oder BMF? Lg. Jay Danke, Jay. Freut mich, dass der Olds Dir gefällt. Ich setze eigentlich fast immer BMF ein, MLC wird i.d.R. nur für kleinere Pinselarbeiten oder Korrekturen verwendet. @Gerhard: Danke auch Dir. Die Machart des Vinyl Tops habe ich hier schonmal dargelegt: '68 Firebird TransAm (Restauration) Der Hintergrund i...

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 10:38

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell 69 Mustang (John Wick)

Zitat von »moparman« Als ich anfing, es zu bauen, gab es noch nicht das neue Mustang-Kit von 69, ich benutzte das alte, weil die Karosserie dem realen Modell sehr ähnlich ist. Im Grunde geht es um den Revell-Kit der 69er Mustang 428 Cobra-Jet (CJ) bzw. Mach 1, sowie die besagte Front bzw. Haube aus dem neuen 69er Revell Boss 302-Kit. Wobei die Haube noch mit Hutze und der mittleren Kante modifiziert wird. Hier kann man dies anhand von Bildern sehen: http://www.modelcarsmag.com/forums/topic…comm...

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 10:15

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Acryllack Vergleich

Zitat von »keramh« Zum Thema Acryl Lacke habe ich mir nun schon einiges durchgelesen aber noch keinen wirklichen Vergleich bzw. Erfahrungen gefunden. Welche Hersteller gibt es, welche Farbpalette decken diese ab, Wie sind sie mit den Farben von Revell vergleichbar (Bezeichnung) Vallejo ist interessant haben aber she eigenwillige Farbbezeichnungen besonders für Militär Ich benötige vor allem Grundfarben Weiß, Schwarz, Antrazit, Grautöne, Silber, Alu, Stahl, Eisen, Kupfer, Gold. Ich denke, auch d...

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 10:00

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Ferrari F430 wird zu einem E-Sportwagen umgebaut

Hallo Jay, ich hoffe, Du bist wieder fit oder zumindest auf dem Wege dahin... Deinen E-Prototyp finde ich gelungen. Diese Art vor Scratchbau ist alles andere als einfach, zumal geänderte Karosserieteile ja zwangsläufig an "prominenter Stelle" zu sehen sind. Also mein Kompliment hast Du! Neu dürfte wohl auch sein, dass jetzt schon die Kennzeichen an Modell-Fahrzeugen unkenntlich gemacht werden. Der Datenschutz lässt grüßen...

Dienstag, 3. Dezember 2019, 11:07

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Hilfe bei Vollschalensitz für Rallyauto in 1:24

Normalerweise finde ich es hilfreich, dass man schon etwas genauer definiert, was man denn möchte, bevor man andere um die Hilfe bei der Suche danach bittet. Du hast ja offenbar eine gewisse Vorstellung davon, sonst hättest Du die Tamiya-Sitze nicht abgelehnt. Insofern wäre es ganz gut gewesen, wenn Du über die Google-Bildersuche die passenden Sitze "in echt" gesucht und den Link hier gepostet hättest, dann könnte man Dir gezielt dabei helfen, diese in 1:24 aufzutreiben. Nichtsdestotrotz, vielle...

Sonntag, 1. Dezember 2019, 10:09

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Zitat von »Findus« Hallo Thomas Schliesse mich gerne den anderen an. Gute Farbwahl und das Vinyl Dach ist sehr authentisch ausgeführt, hat den perfekten Glanzgrad. Gruss Peter Hallo Peter, danke für Deine Rückmeldung, es freut mich, dass Dir der Olds gefällt!

Donnerstag, 28. November 2019, 15:13

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell Ferrari 250 California Spyder

Zitat von »Doctor p.« Hat jemand von Euch eine Idee? Oder sowas schon mal gemacht? Ja, was Ähnliches... Ich hatte bei meinem Countach auch mal das Problem, dass keine passenden Blinkerwarzen (in diesem Fall eckige) dabei waren. https://www.wettringer-modellbauforum.de…6440&embedded=1 Ich habe mir dann Reste von klaren Gußästen genommen, diese zurecht geschnitten bzw. geschliffen und mit Tamiya Clear Orange bemalt. Bei der speziellen ovalen Form, die Du benötigst, würde ich wiederum auf die klar...

Donnerstag, 28. November 2019, 14:41

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Zitat von »Automodellbauer« Die Frabkombination gefällt mir auch gut. Das Dach ließe sich noch überarbeiten. Wenn man will, geht alles. Danke für die Ermutigung. Du wirst lachen, ich habe mir genau die gleiche Frage heute morgen mal wieder gestellt - ob ich ihn nicht doch überarbeite. Aber wenn man das vernünftig machen will, käme es einem totalen Entlacken der Karosserie gleich. Diesen Prozess habe ich bei diesem Modell jedoch schon hinter mir. Ursprünglich sollte er nämlich dieses Blau tragen...

Mittwoch, 27. November 2019, 11:46

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Airbrush Pistole für Plastikmodellbau

Zitat von »Pumuckl« Ich kann Dir auch die Evolution empfehlen. Hab selber 3 Stück und das schon seit Jahren. Vorteil : - Lässt sich leicht und schnell reinigen - Teflondichtungen ( damit lassen sich alle Lacktypen lackieren ) , Nitro , Wasser, .... - Verschiedene Nadelsets zur Auswahl. ( 0,2 - 0,4 - 0,6 mm Düse und Nadel) Eine Gun für 3 Nadel/Düsensets. Aber um nicht immer wechseln zu müssen , habe ich 3 Guns. Der Empfehlung für die Evo 2-in-1 schließe ich mich an. @Fredl: wenn ich die Evo rein...

Dienstag, 26. November 2019, 10:01

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Bare Metal Foil selbst machen, hat jemand Erfahrung damit

Zitat von »Doctor p.« Ich kann Dir da nicht ganz zustimmen mit Deiner Empfehlung für New Improved Chrome, Tommy. ich habe zwar noch nicht so viel Erfahrung mit BMF, aber bei meinem aktuellen Projekt versuche ich gerade, die Chromeinfassungen der Scheinwerferverkleidungen mit BMF darzustellen. Hierbei kann ich leider bislang keinerlei Unterschiede zwischen New Improved Chrome und Ultra Bright Chrome feststellen. Da staune ich aber nicht schlecht... Ich habe noch einen angefangenen Bogen vom Ultr...

Montag, 25. November 2019, 10:48

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Audi R8 1:24 von Pre Order Erfahrung

Zitat von »Marc01« Frage kennt das jemand von Euch, was haltet ihr davon und hat jemand Erfahrung damit. Was meinst Du denn mit "das"? Den Bausatz gibt es ja noch nicht, daher auf Ebay auch der Vermerk Pre-Order (zu Deutsch: Vorbestellung). Der Kit ist in Scalemates eingetragen, auch da steht, dass die Veröffentlichung noch aussteht. https://www.scalemates.com/kits/platz-24…ms-gt3--1212218

Sonntag, 24. November 2019, 12:41

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Danke für Eure Rückmeldungen. Zitat von »YBlock292« Sind die Zahlen 442 ein Decal? Und das weiße Lettering auf den Reifen hast Du vermutlich selbst gemacht. Insbesondere das weiße Gestühl passt hervorragend zu metallc-blau, mal etwas anderes, als das sonst oft zu sehende Schwarz. Ja, die 442-Embleme sind eher mittelprächtige Decal-Embleme, die dem Bausatz beilagen. Da die AMT-Karosserie anders als z.B. das Jo-Han-Pendant keine erhabenen Embleme hat, entschloss ich mich dazu, die Decals zu verwen...

Samstag, 23. November 2019, 12:28

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Hallo Fredl, danke für Deine Rückmeldung. Bzgl. der Kabel gebe ich Dir Recht, im Zweifelsfall wohl lieber schwarz lassen. Ich wollte hier nicht viel Aufwand betreiben, sondern lediglich etwas Kontrast schaffen. Was die Blinker betrifft... bei diesem Olds war es leider so, dass er weiße hatte und stattdessen mit orangen Glühlampen ausgestattet war. Auch bei den Sidemarkern vorn. Glasteile hierfür hat der Bausatz überhaupt nicht. Von daher habe ich diese Stellen lediglich mit etwas stark verdünnte...

Samstag, 23. November 2019, 11:30

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1969 Oldsmobile 442 (AMT)

Hallo Leute, es wurde mal wieder was fertig... index.php?page=Attachment&attachmentID=412972 index.php?page=Attachment&attachmentID=412973 index.php?page=Attachment&attachmentID=412974 index.php?page=Attachment&attachmentID=412967 index.php?page=Attachment&attachmentID=412968 index.php?page=Attachment&attachmentID=412969 index.php?page=Attachment&attachmentID=412970 index.php?page=Attachment&attachmentID=412971

Donnerstag, 21. November 2019, 13:07

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Route 66 goes Übersee am Chiemsee

Zitat von »aberhallo1965« Ihr sollt etwas von dem American Car Augenschmaus des heutigen Treffens ins Übersee am Chiemsee haben Ja, ich habe gehört, "in Übersee" soll es eine ganze Menge amerikanischer Fahrzeuge geben... Schöne Fotos von schönen Auto - danke für's Zeigen!

Donnerstag, 21. November 2019, 13:03

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1962 Dodge Dart 440 Convertible (Jo Han)

Hallo Ludwig, der Dart wurde ja schon an anderer Stelle bewundert und gelobt, aber auch in der niedrigeren Bildauflösung dieses Forums bleibt er eine Mopar-Schönheit mit einer originellen Farbwahl, erstklassiger modellbauerischer Umsetzung und liebevollen Details. Well done & model on!

Dienstag, 19. November 2019, 15:09

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Sammelleidenschaft - Gut oder schon Pathologisch?

Zitat von »chevy markus« original verpackt und vor allem beim SUPER BOSS + PAPA TRUCK noch die originale alte Auflage und nicht die neue von RoundTwo… So schön und nostalgisch ich die alten Auflagen auch finde (ich habe um 1981/2 die AMT-Matchbox-Version vom Super Boss gebaut), so sehr würde ich mich gerade bei diesem Bausatz angesichts des Alters von 40 Jahren doch um die Decals sorgen. Wenn das nämlich alles selbst gepinselt werden muss...

Montag, 18. November 2019, 15:18

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Bare Metal Foil selbst machen, hat jemand Erfahrung damit

Zitat von »Automodellbauer« Ich habe welche von BMF, Farmington, Michigan die einmal durch und durch rissig war, andere hatte eine total miese Klebkraft, andere so lala, auch viele Risse, und ganz unterschiedlich in der Klebekraft. Da stimme ich insofern zu, als dass BMF leider einige Alternativ-Sorten anbietet, die qualitativ nicht dem Anspruch an das "Original" entsprechen. Womit ich mit dem Original die klassische "Chrome"-Folie meine, die mittlerweile unter "New Improved Chrome" firmiert. G...

Montag, 18. November 2019, 15:06

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell Ferrari 250 California Spyder

Zitat von »Doctor p.« Das mit dem Lenkrad hat mir keine Ruhe gelassen ... ich habe online dann von Renaissance Models ein tolles Nardi Lenkrad gefunden - zwei Ringe mit halbrundem Profil, ein Ätzteil für die Streben und den typischen Metallring im Lenkradkranz sowie eine Lenkstange ebenfalls aus Metall ... zusammengebaut und mit etwas schwarzer Farbe als Grundierung und Umrandung für das Decal sieht das dann so aus : ich bin sehr zufrieden damit und finde es eine tolle Verbesserung im Vergleich...

Werbung