Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:01

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke Ingo, das Schiff befindet sich ja nun in einer Bauphase, wo täglich kleine separate "Einzelmodelle" gebaut werden können. Das macht Spaß, ist abwechslungsreich und hält ständig zu neuem Einfallsreichtum an. Auch wenn es zwischenzeitlich mal fragwürdig aussieht, die Gesamtheit der Zerklüftungen wird am Ende dem Modell das Gesicht geben. So kommt der heutige Balkon erst richtig zur Geltung im Ensemble mit dem zweiten, noch zu fertigen Balkon, der der Aufnahme eines Entfernungsmessers dient. ...

Gestern, 19:31

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Hallo miteinander, besten Dank Steffen und Jürgen. Hab schon gedacht, Jürgen ist mit seiner TITANIC in den Tiefen des Forum`s verschwunden. Aber von geheimer Tauchstation aus hat er ja alles im Blick gehabt. Ich habe derweil meinen ersten Balkon gefertigt. In bewährter Weise in scratch (Holz + Metall), da bricht auch beim Gegenkommen nicht immer gleich was ab. Die Sichtgeräte sind original von der Bismarck übernommen. index.php?page=Attachment&attachmentID=410634 index.php?page=Attachment&attach...

Gestern, 15:28

Forenbeitrag von: »Ray«

25 Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

Schöne Modelle, tolle Aufnahmen. Danke für`s zeigen.

Gestern, 11:47

Forenbeitrag von: »Ray«

Monogram B-36 Peacemaker in 1:72

Hah, da ging es Dir ja wie mir...

Sonntag, 20. Oktober 2019, 21:58

Forenbeitrag von: »Ray«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Sehen gut aus, die Stücke. Was ist da in echt drin? Schwimmwesten, Bojen, aufblasbare Rettungsboote?

Sonntag, 20. Oktober 2019, 17:28

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Schönen Dank für soviel Interesse und Zuspruch. Habe noch einen kleinen Nachtrag. Die inneren Geländer auf den Plattformen des Schrägaufzuges hatte ich glatt vergessen. index.php?page=Attachment&attachmentID=410619 Für mehr hatte ich heute keine Lust. Weiter geht es nun mit den Balkonen auf der Steuerbordseite. Man liest sich...

Sonntag, 20. Oktober 2019, 11:43

Forenbeitrag von: »Ray«

Monogram B-36 Peacemaker in 1:72

Moin Bernd, Glückwunsch zur gelungenen Reparatur.

Samstag, 19. Oktober 2019, 21:57

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke schön Frank für`s Statement, ich habe mir Mühe gegeben beim Lackieren. Hier die Ergebnisse: index.php?page=Attachment&attachmentID=410586 index.php?page=Attachment&attachmentID=410587 index.php?page=Attachment&attachmentID=410588 index.php?page=Attachment&attachmentID=410589 index.php?page=Attachment&attachmentID=410590 index.php?page=Attachment&attachmentID=410591 Für reinen Scratch ist die "Nase" meiner Meinung nach durchaus akzeptabel

Samstag, 19. Oktober 2019, 11:22

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke für Eure Meldungen. Ja, Ätzteilreste vom STUKA und von U-96. Solche Überbleibsel sind ein echter Schatz für jeden Modellbauer. Dann werde ich jetzt mal die Sprühdose kräftig schütteln gehen...

Samstag, 19. Oktober 2019, 11:19

Forenbeitrag von: »Ray«

Monogram B-36 Peacemaker in 1:72

Hallo Bernd, ärgerlich hoch drei, was Dir da passiert ist. Aber Deine Propeller sehen ja echt mal klasse aus. Du wärst nicht Bernd, wenn Du den Schaden nicht zu Deiner vollsten Zufriedenheit regulieren würdest.

Freitag, 18. Oktober 2019, 19:37

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke schön, werte Modellbauer. Weiter ging es an dem 1,30 m langen Pott mit dem Schrägaufzug vor dem Katapult. Gebaut ausschließlich aus alten Ätzteilresten und Messingdrähten. index.php?page=Attachment&attachmentID=410510 index.php?page=Attachment&attachmentID=410511 index.php?page=Attachment&attachmentID=410512 index.php?page=Attachment&attachmentID=410513 Morgen gibt es das Ganze dann in Farbe und im montierten Zustand. Bis da hinne...

Freitag, 18. Oktober 2019, 18:54

Forenbeitrag von: »Ray«

Star Wars 1/144 bandai AT-AT

Finde ich auch

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 21:47

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke Hans Juergen, für Deine diesbezügliche Beharrlichkeit möchte ich Dir auch nochmal herzlich danken.

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20:09

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Besten Dank Christian, Farbe muss ja schon allein deswegen sein, um das Holz in Stahl zu „verwandeln“. Damit der Bugbereich komplett wird, habe ich gleich noch das Wappen fertiggemacht. Papierausdruck erstellt, ausgeschnitten und auf 0,5 mm dicke Sperrholzsockelplatte aufgeklebt, danach mit farblosen Mattlack überzogen – fertig. index.php?page=Attachment&attachmentID=410475 Die erste Flugdecksektion wurde grundiert, lackiert und auf`s Schiff geklebt. Zur Fixierung wurde diesmal Schleifenband aus...

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 21:36

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke Euch Beiden, Morgen geht‘s weiter mit Farbe und der montierten Decksektion. Wünsch Euch gute Modellbauträume.

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 20:59

Forenbeitrag von: »Ray«

SMS Szent Istvan 1:100

Fantastisch, so sauber und passgenau!

Dienstag, 15. Oktober 2019, 22:52

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Danke für Eure Mut machenden Statements. @Björn, ja, es kamen Schaschlikspiesse, Zahnstocher und Federstahldraht zum Einsatz. (Alles aus der Reservatenkammer)

Dienstag, 15. Oktober 2019, 17:42

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Besten Dank für Euer Feedback, bei mir ging es mit der Komplettierung der ersten Flugdecksektion weiter. Zuerst wurden die Konsolen für die Antennen gebaut und angebracht. index.php?page=Attachment&attachmentID=410365 index.php?page=Attachment&attachmentID=410366 Dann wurde der vordere Aufzugsschacht für die Flugzeuge mit Wänden und Boden versehen. Ebenso wurden die keiligen Paßstücke zum Verschließen der Lücken, die durch das Höhersetzen des Decks entstanden sind, eingesetzt. index.php?page=Att...

Dienstag, 15. Oktober 2019, 17:38

Forenbeitrag von: »Ray«

SMS Szent Istvan 1:100

Freigabe zur Grundierung erteilt

Dienstag, 15. Oktober 2019, 08:49

Forenbeitrag von: »Ray«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Ok so. Mehr auf keinen Fall. Hast Du als Unterlage für die Ankerketten Karbonmatten genommen? Sieht gut aus

Werbung