Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 18. August 2019, 12:58

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Schlachtschiff Richelieu von Trumpeter in 1:350

Dank Euch! Tatsächlich ist es noch eine Menge Arbeit bis zum fertigen Schiff, aber die stupide Fleißarbeit, Flak und Rettungsflöße, ist erledigt. Uff...

Sonntag, 18. August 2019, 12:26

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Mahlzeit! Respekt vor der Fleißarbeit, Massenproduktion von Kleinstteilen kann ganz schön nervtötend sein! Besonders gefallen mir die Begrenzungsleuchten, gute Idee mit dem Schmucksteinkleber. Das Zeug ist ja vielseitig verwendbar, aber darauf muss man erstmal kommen.

Donnerstag, 15. August 2019, 20:52

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Mahlzeit! Wie wäre es denn, einfach noch ein Modell zu bauen? Du weisst doch jetzt, wie es geht..

Mittwoch, 14. August 2019, 09:46

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Mahlzeit! So also sieht die Mischbauweise dann im Detail aus, sehr gut! Spachtelst du noch? Duck und wech... @Bernd: "Aus der Zeit gefallen" trifft die Sache gut. Das Konzept stammte aus einer Zeit, als es noch keinerlei Einsatzerfahrungen mit Flugzeugträgern gab und man auch nicht wusste, wie wirksam Trägerflugzeuge gegen Schiffe tatsächlich waren. Daher wurden die Träger teilweise mit schwerer Artillerie ausgestattet, um sich direkt gegen schnellere Schiffe, also Kreuzer und Zerstörer verteidi...

Dienstag, 13. August 2019, 15:23

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Graupner Premium Line Prinz Eugen

Mahlzeit! Eine Scheuerleiste ist das definitiv nicht, würde da kaum Sinn machen. Möglicherweise soll das einen Kabelkanal der Magnetischen Eigenschutzanlage (MES-Schleife) darstellen, scheint mir aber übertrieben ausgeprägt. Einfach mal im Netz nach Vorbildfotos suchen, das Schiff wurde ja ziemlich oft fotografiert.

Sonntag, 11. August 2019, 19:21

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Richelieu - Zwischenstand

Mahlzeit allerseits! Wellenbrecher: index.php?page=Attachment&attachmentID=406221 Das sind die Plastikteile des Bausatzes. Alternativ gibt es auch Ätzteile, deren Vorteil dünnere Oberkanten wären. Weil aber die Teile beim Original nach vorn gewölbt waren, was beide Arten nicht wiedergeben... index.php?page=Attachment&attachmentID=406222 ..habe ich die Plastikteile verwendet und die Wölbung soweit wie möglich mit der Rundfeile angedeutet sowie die Oberkanten von hinten dünner geschabt. index.php?...

Sonntag, 11. August 2019, 16:08

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

7. Dezember 1941 USS Arizona von Trumpeter 1:200

Mahlzeit! Wie immer sehr beeindruckend!

Sonntag, 11. August 2019, 10:24

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Methode zum Bau eines Bremsschirms im Maßstab 1:144

Mahlzeit! Gute Idee gut umgesetzt, Respekt!

Mittwoch, 7. August 2019, 18:39

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Trumpeter Yorktown CV-5 1:200

Mahlzeit! 1:200 ist nicht mein Maßstab, daher weiss ich da auch nichts genaues. Eine Verwandtschaft halte ich aber für gut möglich, Merit, Trumpeter und Hobby Boss sind eine Firmenfamilie. Die Bausätze selber sind von sehr ähnlicher Machart, auch das Design von Anleitung und Farbplan kommt aus einer Hand. Auch sind zuletzt öfter Bausätze, die eigentlich von einem Hersteller angekündigt waren, dann bei einem anderen erschienen. Die Hornet war auch ursprünglich bei Trumpeter angekündigt.

Sonntag, 4. August 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Mahlzeit! Bevor die Reparatur zum Nervenzusammenbruch führt, möchte ich zu bedenken geben, dass auch bei Originalen solche im Betrieb immer mal auftretenden Blessuren nicht immer zu 100% sauber repariert werden, Geld- vor allem aber Zeitknappheit führt doch oft dazu, dass man auch mit 97% zufrieden ist. Six turning, four burning - die B-36 habe ich als Bengel mal verhunzt (eine Schande..), ich kann mich entsinnen, das der Bau ohne große Probleme abging, auch die Fahrwerke haben, soweit ich mich ...

Samstag, 3. August 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Le Superbe, oder was die Engländer daraus gemacht haben

Mahlzeit! Saubere Sache, die Treppe sieht ordentlicher aus als meine echte Kellertreppe... Immer mal ein Geschütz machen ist jedenfalls besser für die geistige Gesundheit als die ganze Batterie am Stück!

Freitag, 2. August 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Schlachtschiff Richelieu von Trumpeter in 1:350

Dank Euch! Einer der Gründe, warum ich meine Tamiya-Missouri Zustand 1944 noch nicht gebaut habe, sind die 100 Flakgeschütze 20mm...ein weiterer Grund sind die 20 Vierlinge 40mm...

Freitag, 2. August 2019, 15:54

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Truckoldi hat Geburtstag

Mahlzeit! Glückwunsch auch von mir!

Donnerstag, 1. August 2019, 18:34

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Zeppelin-Staaken R.VI in 1/72

Mahlzeit! Die Tarnung darf ruhig sichtbaren Versatz haben, auch völlig aus der Reihe tanzende Anschlüsse sind legitim. Diese sollten nur entlang der Bauteile des Vorbildes laufen. Hintergrund ist, dass die Tarnung ja nicht, wie später üblich, auf das fertige Flugzeug lackiert wurde, sondern dass der Stoff so bedruckt von der Rolle kam. Beim Zuschnitt der Stoffbahnen hat man auf ein sauber anschließendes Muster keine Rücksicht genommen, war ja keine gemusterte Tapete im Offizierskasino.

Mittwoch, 31. Juli 2019, 22:04

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Richelieu - Zwischenstand

Mahlzeit allerseits! Einige unscheinbare Fortschritte... index.php?page=Attachment&attachmentID=405488 Vordere Schottwand und Verkleidung der Barbette von Turm B. An der Vorderseite ein Anbau, der vermutlich eine Lüftungsanlage beherbergt, was wie Fenster aussieht, sind wohl Ansaugöffnungen. In diesem Bereich muss einiges geändert werden, der Anbau hatte nämlich vorn abgeschrägte Ecken. index.php?page=Attachment&attachmentID=405489 Also zuerst die verwendbaren Abschnitte montiert... index.php?pa...

Mittwoch, 31. Juli 2019, 13:21

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

MIG 29 SMT von Zwezda in 1:72 (oder "meine Frau ist die beste")

Mahlzeit! Schicker Vogel, hat mir schon immer gut gefallen, wie auch die Su-27. Zum ankleben von flächigen Ätzteilen: Ich nehme dafür gern etwas langsamere Kleber, um mehr Zeit zum ausrichten zu haben. Weißleim oder diverse (teure) weißleimähnliche Modellbauprodukte wie Gator Hobby Glue oder Micro Kristal Klear. Gut funktioniert auch Schmucksteinkleber aus dem Bastelgeschäft. Bislang ist noch nichts wieder abgefallen...

Dienstag, 30. Juli 2019, 11:26

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Wird reingefeiert? Wo steht das Fass?

Montag, 29. Juli 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Mahlzeit! Mir geht es da wie meinen Vorrednern, und bevor ich immer das gleiche schreibe, schweige ich lieber stille.. Ich geniesse aber jedes Update, diese kompromisslose Perfektion ist herausragend.

Samstag, 27. Juli 2019, 21:54

Forenbeitrag von: »Golfkilo«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Ok, jetzt hab ich verstanden, dank dir. Was mir jetzt aber auffällt, ist der Abstand der Bullaugenreihen, für mich wirkt die zweite Reihe, also die untere im Holz, zu viel. Auf den betreffenden Decks hätte man so keine Stehhöhe, ist doch ein deutsches Schiff, kein japanisches..

Werbung