Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 16. August 2019, 17:13

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hey Leute ich habe mich nun doch noch vorm Urlaub mit dem Bombenschacht beschäftigt und stehe aber irgendwie auf dem Schlauch. Kann es sein, dass Eduard es nicht vorsieht die Bomben aus dem Bausatz im Schacht zu platzieren? Falls doch haben lt. Eduard-Anleitung nur 6 Bomben platz, im Bausatz sind aber 8?! Weiß jemand was das für Teile auf dem ersten Bild, Bauschritt "E", sein sollen? index.php?page=Attachment&attachmentID=406480 index.php?page=Attachment&attachmentID=406481 index.php?page=Attach...

Donnerstag, 15. August 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hey Leute heute ist der zweite Fahrwerkschacht fertig geworden. ich warte allerdings noch mit dem lackieren, da der Bombenschacht die gleiche Farbe erhält. Ob ich vorm Urlaub noch damit Anfange weiß ich noch nicht. Die meisten Eduard-Teile ergänzen ja die bestehenden Plastikteile, allerdings besteht der Bombenschacht komplett aus Ätzteilen https://www.scalemates.com/kits/eduard-3…omb-bay--131037 Zusätzlich zum zweiten Fahrwerkschacht habe ich noch die Ätzteile für die Tragflächen verbaut index.p...

Donnerstag, 15. August 2019, 20:04

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

MIG 29 SMT von Zwezda in 1:72 (oder "meine Frau ist die beste")

Zitat von »Markus_Vondy« ... Und ich glaube jetzt gönne ich mir mal ein paar Tage Abstand. Durch den Marathon jeden Tag etwas schaffen zu wollen fange ich gerade an schlampig zu werden. Jep, geht mir auch manchmal so, deswegen starten wir am Sonntag für 2 Wochen nach Italien

Donnerstag, 15. August 2019, 20:02

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

"What if?" Dornier Do 335 Pfeil als zweisitziger Nachtjäger

Zitat von »DanielR.« Ich denke ich hatte noch zu wenig Erfahrung bei Nachjagdtarnungen So gehts mir auch Daniel Aber die nächsten Nachtjäger warten schon

Dienstag, 13. August 2019, 19:32

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Zitat von »UmbraFabula« Einziger Nachteil der mir einfällt, du kommst hinterher vielleicht nicht mehr in jede Ecke. Aber andersrum, wo dann beim lackieren keine Farbe hinkommt,- wird hinterher wahrscheinlich auch kein Auge hinkommen. Das habe ich mir auch gedacht Manfred, wollte jetzt keinen Spiegel drunter stellen aber ich komm halt dann nicht mehr in jede Ecke... Danke, und freut mich das Du dabei bist Ray

Dienstag, 13. August 2019, 19:29

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

MIG 29 SMT von Zwezda in 1:72 (oder "meine Frau ist die beste")

Hallo Markus also ich komme mit der Revell-Säge ganz gut zurecht Dein Sitz sieht schon mal fein aus, bin auf die Lackierung und die PÄ-Teile gespannt Viele Grüße Flo

Montag, 12. August 2019, 18:43

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hallo Knut danke für Dein Feedback. Ich warte eh noch mit dem lackieren, der zweite Schacht muss ja auch noch mit Metall beglückt werden Viele Grüße Flo

Montag, 12. August 2019, 18:42

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

MIG 29 SMT von Zwezda in 1:72 (oder "meine Frau ist die beste")

Hallo Markus Resin ist auch nicht so meine Spezialität. Habe ja bei meiner 111 den Auspuff von Quickboost verbaut. Gaaaanz vorsichtig mit einer Modellbausäge abgetrennt und gaaanz vorsichtig verschliffen Viele Grüße Flo

Sonntag, 11. August 2019, 20:32

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hey Leute jetzt hat es leider doch !!4!! Wochen gedauert um den ersten Fahrwerkschacht für die Lackierung vorzubereiten Mit Arbeit, Garten, Kinder usw kam ich leider nicht viel zum bauen. Zudem bereiten die PÄ-Teile doch einen gewissen Aufwand, soll ja alles gut aussehen und sitzen. Der eine Fahrwerkschacht hat mich ca. 3 Stunden gekostet, ist aber noch nichts verklebt oder lackiert. Hier nun meine Frage: Erst lackieren und dann zusammenbauen oder anders rum? Achso, ein Bild gibt's natürlich auc...

Sonntag, 11. August 2019, 20:19

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

"What if?" Dornier Do 335 Pfeil als zweisitziger Nachtjäger

Hallo Daniel wie bereits geschrieben finde ich die größeren Flecken ansprechender Und wie Du ja geschrieben hast kommen ja noch washing, decals und evtl. Lackplatzer - ich freu mich jedenfalls auf das Ergebnis Viele Grüße Flo

Samstag, 10. August 2019, 13:49

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

MIG 29 SMT von Zwezda in 1:72 (oder "meine Frau ist die beste")

Hallo Markus ich klink mich auch mal mit ein Viele Grüße Flo

Sonntag, 4. August 2019, 18:12

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Dornier Do-335 A12

Hallo Christian das ist natürlich sehr ärgerlich. Vielleicht hat jemand eine Haube über - versuchs mal an der Pinnwand Viele Grüße Flo

Sonntag, 4. August 2019, 18:07

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

"What if?" Dornier Do 335 Pfeil als zweisitziger Nachtjäger

Hallo Daniel schön das es weiter geht Ich mach das mit der Cockpitverglasung auch immer so Die Lackierung wird frei Hand ne Hausnummer, ich bin aber sicher dass Du das schaffst Mit welcher Nadel willst Du die Linien lackieren? Viele Grüße Flo

Sonntag, 4. August 2019, 18:04

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Luft/Boden/See - WWI bis Modern - Verschiedenste Maßstäbe

Die Ju 88 und die Me 110 sind sicher gelandet

Samstag, 27. Juli 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hallo Manfred bin leider noch nicht dazu gekommen Viele Grüße Flo

Samstag, 27. Juli 2019, 12:10

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Sepp hat Geburtstag

Vielen lieben Dank Ray

Samstag, 27. Juli 2019, 12:08

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Dornier Do-335 A12

Danke für die Infos zu den Farben, dann werde ich es mal wagen und die ausprobieren

Samstag, 27. Juli 2019, 12:07

Forenbeitrag von: »SeppGorgonzola«

Heinkel He 111 P-1

Hallo Bernd freut mich das Du dabei bist Viele Grüße Flo

Werbung