Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:34

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Hallo Steffen, soweit es geht werde ich natürlich versuchen, alle Reste vom WASA-Bau zu verwenden. Du hast Dich also nicht getäuscht, es ist Buche. Die Deckenunterzüge dagegen sind Kieferleisten, Überbleibsel der "Spee-Decksbeplankung.

Gestern, 17:52

Forenbeitrag von: »Ray«

Jagdtiger

Zitat Aber Du vertust Dich wohl ein wenig...in Munster steht kein Jagdtiger Upps! dann eben nicht, trotzdem schön.

Gestern, 09:48

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Besten Dank Euch Beiden, und uns allen einen schönen Sonntag

Samstag, 17. August 2019, 20:20

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Let`s get ready for rumble, die Innenausstattung der ersten "Rettungsbootbuchten" ist getätigt. Fußböden, Boote, Winden und Davits und Reeling folgen nach der Lackierung. Sehr viel ist leider nach der Montage nicht mehr davon zu sehen. index.php?page=Attachment&attachmentID=406539 index.php?page=Attachment&attachmentID=406540 index.php?page=Attachment&attachmentID=406541 index.php?page=Attachment&attachmentID=406542 index.php?page=Attachment&attachmentID=406543 index.php?page=Attachment&attachme...

Samstag, 17. August 2019, 19:59

Forenbeitrag von: »Ray«

Schlachtschiff Richelieu von Trumpeter in 1:350

Wenn ich nur daran denke, dass Du nur halb so groß baust wie ich, dann kann ich gar nicht genug Beifall für Deine Leistungen geben.

Samstag, 17. August 2019, 19:56

Forenbeitrag von: »Ray«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Johann, Deine Perfektion kennt keine Grenzen, und das meine ich im positiven Sinne.

Samstag, 17. August 2019, 18:18

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Hallo Hofi, na klar, alles schon fest. Die Geschütze sind allerdings drehbar. Kannst gerne zum Spachteln vorbeischauen;-)

Samstag, 17. August 2019, 17:49

Forenbeitrag von: »Ray«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Ganz ganz toll. Glückwunsch zu diesem Schmuckstück.

Samstag, 17. August 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Guten Morgen, ich recherchiere im Moment um etwas mehr über die Ausstattung der "Rettungsbootbuchten" heraus zu finden. Das meiste suche ich mir allerdings aus anderen Modellen zusammen. Inwiefern das dann wieder historisch korrekt ist, weiß ich nicht. Aber darauf kommt es mir auch gar nicht so an. Ich möchte Euch nur keine ganz nackten "Kisten mit Boot" präsentieren.

Samstag, 17. August 2019, 10:15

Forenbeitrag von: »Ray«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Fleißig, fleißig... ...mit Ergebnissen und Tipps, die zu überzeugen wissen. Dieser Schmucksteinkleber sollte sich doch wohl auch perfekt zum Verglasen von Aderendhülsen-Bullaugen eignen, oder? Was ist das für ein Fabrikat?

Freitag, 16. August 2019, 12:00

Forenbeitrag von: »Ray«

Jagdtiger

Einfach fantastisch. Plastik im Stahl verwandelt. Wahre Magie. Das Original in Munster sieht nicht echter aus!

Donnerstag, 15. August 2019, 21:35

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Hallo Bernd, die Geschütze vor und hinter der Insel kommen ja noch, und zwar in Form schwerer Flak. Ansonsten wird es hier jetzt sehr Gemach zugehen. Es werden keine Pferdchen gehetzt, da die Recherche sehr viel länger dauert als das eigentliche Bauen. Bis die Tage...

Mittwoch, 14. August 2019, 21:54

Forenbeitrag von: »Ray«

Sovereign of the Seas, Roeler's Interpretation in ca 1:90

Nicht der Mehrheit, sondern Dir muss es gefallen, Roland.

Mittwoch, 14. August 2019, 18:13

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Hallo zusammen und speziellen Dank an Marc, Steffen, Bernd und Jochen für Eure Wortmeldungen. An die Fenster geht es nochmal ran. Jetzt, wo die Wände oben und unten fest fixiert sind, lässt sich das leichter bewerkstelligen. Jochen`s Erklärung trifft den Nagel auf den Kopf. Gut, das die Zeppelin sowas noch hatte. Ist zwar eine frickelige Arbeit, aber gerade die Kasematten bestimmen den Charakter dieses Modells ausschlaggebend. Weiter wird es mit dem Innenausbau der Rettungsbootbuchten gehen. Stü...

Mittwoch, 14. August 2019, 18:11

Forenbeitrag von: »Ray«

Astrolabe

Wenn Du jede Schlacht für Dich entscheidest, wirst Du den Krieg gewinnen. PS: Es sieht bisher sehr gut aus für Dich

Dienstag, 13. August 2019, 19:03

Forenbeitrag von: »Ray«

Ray`s "Graf Zeppelin" in 1:200

Guten Abend, 1:200 ist schon grenzwertig, wenn man in Holz scratchen will - jedenfalls für mich. Dennoch bin ich mit dem vorderen Kasemattenbereich echt zufrieden. Grübel, grübel...welche Ausführung Na klar, Schichtbauweise wie bei der "Spee", da weiß ich wenigstens was am Ende bei rauskommt. Die Geschützrohre sind aus dem Baukasten der Bismark. Es sieht alles so simpel aus, aber 1:200 ist nicht 1:100. Je kleiner der Maßstab, desto grausamer die Makros! Und dennoch bin ich guter Dinge index.php?...

Montag, 12. August 2019, 20:49

Forenbeitrag von: »Ray«

Im Bau: Baubericht Ferrari 412T1 RC Scratchbau

Schön, dass Du "Vermeider" geschrieben hast, und nicht "Gegner"

Montag, 12. August 2019, 19:59

Forenbeitrag von: »Ray«

TBM - Modell Gotthardtunnel

Hallo Manfred, schön wieder was von Dir zu sehen und zu lesen. Dein Bohrer ist einzigartig, sowohl in Natura als auch erst recht als Modell

Montag, 12. August 2019, 19:54

Forenbeitrag von: »Ray«

Heinkel He 111 P-1

So ein tolles Modell. Wo war ich bisher? Fantastisch gebaut. Weiter so

Montag, 12. August 2019, 19:37

Forenbeitrag von: »Ray«

Im Bau: Baubericht Ferrari 412T1 RC Scratchbau

Hallo Martin, ich bin eher skeptisch mit der Sprühspachtelaktion. Draufsprühen ok, aber dann? Wenn schon, dann bestenfalls alles wieder auseinander nehmen und die Rohre einzeln besprühen. Aber was zählt schon meine Meinung, wenn es um`s Spachteln geht.

Werbung