Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. Dezember 2008, 13:26

"Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Hallo...

Ich wollte euch heute mal meinen MB 1632 aus der Fernsehserie "Auf Achse" zeigen. Für dieses Modelll verwendete ich den Mercedes Powerliner Nr.786 von Italeri und den Mercedes 1628s von Revell. Desweiteren hab ich noch einige Sachen selbst bauen müssen um den alten NG nachzubauen...

Gruß Mirek

















Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »asphalt77« (19. Dezember 2008, 15:30)


2

Freitag, 19. Dezember 2008, 13:33

:ok: :ok: :ok: :ok: :ok: Schönes Modell...............!!! Gefällt mir sehr gut. :) :) :wink: Gruss Oli


Fehlt Bloss der Blumhardt Auflieger und der VOLVO von Günter.. :respekt:

3

Freitag, 19. Dezember 2008, 13:45

Vielen Dank...

der Volvo ist jetzt auch hier im Forum zu sehen...
Blumhardt und Schmitz sind in Arbeit :smilie:

tterm

Fortgeschrittener

Beiträge: 77

Wohnort: Bad Salzungen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Dezember 2008, 14:03

Sieht ja super aus das Teil. :ok: Respekt.

Gruss
Thomas

5

Freitag, 19. Dezember 2008, 17:23

Hallo Mirek,


der NG sieht einfach sensationell aus :ok:
ein anderer Hintergrund und man könnte meinen der Franz fährt durchs Bild!!!! :ok:

Gruß


Marco

MAN.361

Fortgeschrittener

Beiträge: 50

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Dezember 2008, 20:04

Super einfach nur Klasse.
So viele Kleinigkeiten alles da.
Snopi, Lammfell,10 ZylinderSelbst gebaut?
Kasettenbock einfach alles da wos sein soll.
LG Marcus

Beiträge: 4 131

Realname: Ralph Amsler

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. Dezember 2008, 06:08

RE: "Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Hallo Mirek

Auch Dein Benz kann sich sehen lassen :ok:.

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

8

Samstag, 20. Dezember 2008, 10:49

RE: "Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Der schönste 'Auf Achse'-NG den ich bisher gesehen habe - sieht super aus! :ok:
"Niveau" ist keine Handcreme!

FFMC
Ans modélisme

Turbostar

Meister-Anwärter

Beiträge: 890

Realname: Peter

Wohnort: Glött

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Dezember 2008, 11:10

Hallo Mirek :wink: ,

absolut genial dein Benz :ok: :ok: :ok: . Da hast du dir wirklich sehr viel Mühe gemacht um das Original nachzubauen.

Wirklich sensationell !!!

Gruß
Peter

10

Samstag, 20. Dezember 2008, 11:18

RE: "Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Zitat

Original von Starfighter
Der schönste 'Auf Achse'-NG den ich bisher gesehen habe - sieht super aus! :ok:


Da kann ich mich nur anschliesen. Wirklich Spitze !! :ok:

André
Keep on ModelTrucking

Drescher

Meister

Beiträge: 310

Realname: Drescher

Wohnort: Rhein Sieg Kreis

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. Dezember 2008, 11:40

Alle Staffeln auf DVD

Hallo!

Ich muß hier auch mein großen Respekt aussprechen!

Sieht sehr gut aus!

Noch ein Tip am Rande... ...beim dem Elektrofachhandel mit dem Namen eines Planeten (es ist nicht Milkyway), gibt es alle Staffeln von "Auf Achse" in einer Box.

Gruß

Volker
moin moin...

...immer dran denken: der frühe vogel fängt den wurm!

Beiträge: 38

Wohnort: 3.Planet im Sonnensystem

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Dezember 2008, 10:04

Das absolut beste Modell das ich bisher gesehen habe. Ich glaube besser kann mann sowas nicht umsetzen. :trost: :ok:.

Respeckt vor der Detail genauigkeit.Da sollten sich die Modellhersteller (Revell ;Italeri usw ...)mal ein Beispiel dran nehmen. SO macht mann das. :pfeif:





(ein Tip für Modellfreunde schaut doch mal auf der AUF ACHSE Fan Seite rein www.auf-achse-fan-gemeinde.de )

Gruss Markus
Gruß Onkel Kiesi

Tollocheck

Foren-Meister

Beiträge: 1 208

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Dezember 2008, 21:58

RE: "Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Hi Mirek,

auch dein Meersdonk-Mercedes ist dir super gelungen. P E R F E K T :ok::ok::ok:
Meinen :respekt::dafür:

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


14

Samstag, 24. Januar 2009, 20:19

RE: "Auf Achse" - Mercedes Benz 1632

Hallo, also für die Zugmaschiene mein :respekt: :respekt:,Sehr sauber Gemacht den Umbau ,gibt es auch einen Auflieger ?
Gruß Martin :wink: :wink:
Scania for Ever

mpiu

Foren-Profi

Beiträge: 597

Realname: Mario

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. Februar 2009, 14:34

Hallo Mirek,

ein super Modell hast du da hingestellt. :ok: :ok:
weiter so.

Gruss Mario

Brummi

Profi

Beiträge: 142

Wohnort: Ganz fern in Belgien

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. Februar 2009, 09:36

Zitat

Original von Kieskutscher
Das absolut beste Modell das ich bisher gesehen habe. Gruss Markus

Ich schliesse mich hierbei sicher an !!!

Zitat

Original von Drescher
beim dem Elektrofachhandel mit dem Namen eines Planeten (es ist nicht Milkyway), gibt es alle Staffeln von "Auf Achse" in einer Box.

Ich weiss nicht welche Elektrofachhandel du meinst, ich kenne die Serie auch nicht (war hier niemals auf TV) aber die 70-80er LKW sind für mich noch immer die schönsten (habe einen 1:1 LP1926) und in März komme ich nach VdPM Hannover, vielleicht kann ich dann mal herumgucken.

reinim

Meister

Beiträge: 203

Wohnort: Österreich/Hollabrunn

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. Februar 2009, 08:29

Hallo Mirek
Sehr schöner Mercedes gefällt mir gut!
Schöne Grüße Reini
Modell bauen ist Nerven beruhigend! :motz:
:DKlingt komisch ist aber so! :)

18

Dienstag, 17. Februar 2009, 15:32

Vielen Dank nochmal an für die nette Kritik...

So nun hab ich auch den dazugehörigen Blumhardtauflieger fertig gestellt...




















Turbostar

Meister-Anwärter

Beiträge: 890

Realname: Peter

Wohnort: Glött

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:48

Hallo Mirek :wink: ,

als großer Auf Achse Fan kann ich dir zu diesem Gespann wirklich nur gratulieren :hand: . Eine absolut hervorragende Umsetzung des Originals ist dir da gelungen - wirklich top :ok: :ok: :ok:

Meinen ganz großen :respekt: für dieses Modell. Da würde der Franz gaaaaaaaaaaanz große Augen machen :D .

Gruß
Peter

Grobi

Meister

Beiträge: 212

Realname: Christoph

Wohnort: Arbon, Schweiz

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. Februar 2009, 23:30

Moin moin auch

Ich kann nur sagen: GEILES TEIL :ok:
Der sieht aus wie aus der Serie (Hab die ersten Folgen gerade vor ein paar Wochen auf DVD gesehen) Super umgesetzt :respekt: :dafür:

Ein Baubericht über den Zug wäre schön ;)

Gruß
Christoph

21

Mittwoch, 18. Februar 2009, 13:30

:wink: Hoi....
Also Wirklich, ganz GENIAL. Hut ab vor deiner Leistung........! :ok: :ok:

Ein wahrer Hingucker, fast besser als im Original ;)
:wink:

Gruss Oli

22

Mittwoch, 18. Februar 2009, 16:26

Danke, Danke....

Zitat

Ein Baubericht über den Zug wäre schön


Ja ich werd noch einen kleinen Baubericht machen für diejenigen, die Lust haben auch mal einen zu bauen...

PS: Jetzt ist der Schmitzauflieger vom Volvo dran :wink:

Gruß Mirek

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »asphalt77« (18. Februar 2009, 16:29)


Gabi

Meister-Anwärter

Beiträge: 860

Wohnort: Ungarn-Jászberény

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 18. Februar 2009, 20:40

Hallo Mirek,

dein Mercedes ist ein sehr schönes Modell! :respekt:

Gruß
Gábor :wink:

Beiträge: 100

Wohnort: Vysoke Myto, Czech republic

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 18. Februar 2009, 21:46

A very nice build!

Jan

tterm

Fortgeschrittener

Beiträge: 77

Wohnort: Bad Salzungen

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 18. Februar 2009, 21:53

Sehr sehr schoenes Modell vom Franz seinem Lastwagen! Gefaellt mir ausgesprochen gut.

Gruss
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tterm« (18. Februar 2009, 21:56)


26

Sonntag, 1. März 2009, 13:24

:ok: Hai Mirek - also ich bin zutiefst von deinen Modellen beeindruckt. Danke auch nochmals für die Teile. Das ist ja WAhnsinn wie Du das mit dem Trailer gemacht hast. Für die Details (Sprachlos) sogar der Wasserbehälter ist mit dran und die Räder sind auch wie beim Original angebracht - einfach nur geil !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dulti500

Foren-Profi

Beiträge: 587

Realname: Jürgen Dultmeyer

Wohnort: Neuenkirchen-Vörden

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 1. März 2009, 13:47

Hallo Mirek :wink: :wink:

tschuldigung, dass ich mich erst jetzt melde, musste noch den Sabber wieder aus der Tastatur holen :abhau: :abhau:

Nee, aber ehrlich, total spitze.

Frage: Aus welchen Bausätzen ist denn der Auflieger entstanden?

Gruß, Dulti :wink: :wink:

28

Sonntag, 1. März 2009, 19:12

Danke nochmal an alle denen mein Benz gefällt...

@Dulti
Der Bausatz war ein normaler Canvas Semitrailer von Revell, mußte aber viel umbauen. Hab aber dazu noch einen nachträglichen Baubericht gemacht: http://www.wettringer-modellbauforum.de/…?threadid=18397

Wenn der Trailer vom Volvo fertig ist hab ich mir noch ein paar andere Projekte vorgenommen z.B.: den Volvo F10 aus Thailand, Iveco Turbo (Holzner) und Renault 310 aus Chile... desweiteren einen Scania 141 und einen Rába S22 von Hungarocamion

Gruß Mirek

dulti500

Foren-Profi

Beiträge: 587

Realname: Jürgen Dultmeyer

Wohnort: Neuenkirchen-Vörden

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 1. März 2009, 22:56

Hallo Mirek :wink: :wink:

Danke. Muss den Baubericht wohl übersehen haben.

Dann hast du ja noch viel vor. Werde gespannt dran bleiben.

Gruß Dulti :wink: :wink:

Beiträge: 38

Wohnort: 3.Planet im Sonnensystem

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 8. März 2009, 12:56

absolut Perfekte arbeit. :ok: Spitzenmodell :ok:
Gruß Onkel Kiesi

Werbung