Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 551

Dienstag, 22. Februar 2011, 21:56

Hallo Ted,

nun sind aber die infrage kommenden verwandten Hatchbacks wie
Buick Skyhawk, Oldsmobile Starfire oder Pontiac Sunbird (alle so 74-76)
zumindest karosseriemäßig weitgehend baugleich mit dem Chevy Monza.
Da sollte Dominik der Punkt eigentlich zustehen, oder?

Viele Grüße,
Martin

2 553

Dienstag, 22. Februar 2011, 22:56

Hey,

der 1975er Buick Skyhawk ist richtig. Somit hat der Dominik richtig getippt. Ok, war vielleicht nicht ganz so einfach, da es recht ähnliche Modelle sind :pfeif:

Dann kann jemand was neues reinstellen.

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 554

Dienstag, 22. Februar 2011, 22:56

Danke Ted :five:
Mir ist der Chevrolet Monza gleich in den Sinn gekommen weil er mir geläufiger ist - obwohl er bei mir als Buick auf dem Schrottplatz (1/24!) steht. Hab da nachgeschaut ;)

Ist aber der Buick - da bin ich sicher. Erkennt man eindeutig an der B-Säule. Und an der Farbe :abhau:

Ich mach mal schnell (so schnell wie der Wagen ;) ) weiter - wieder mit was einfachem:

2 555

Mittwoch, 23. Februar 2011, 15:21

Hmmm isses der Ferrari 348 ? Das is mir so spontan innen Sinn gekommen...
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

2 556

Mittwoch, 23. Februar 2011, 16:40

Isdera 112i von 1993 oder so um den dreh???

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

2 557

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:48

Ein Koenigsegg vielleicht? CCXR ? oder ein Tommy Kaira ZZII?
Gruß Sven :wink:

Im Bau: USS Ticonderoga CV-14 1:350

Beiträge: 465

Realname: Danny

Wohnort: Halle (Saale), ursprünglich Arnstadt in Thüringen

  • Nachricht senden

2 558

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:28

Dachte an Saleen S7 oder Acura/Honda NSX, aber die passen beide nich... :(

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 559

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:09

Kuckuck! :wink:

Fein habt Ihr geraten - aber es ist nichts dabei, das ich sagen würde "fast". Ein Tipp will ich geben:

Der Sportwagen ist aus Europa. Gebaut Anfang - Mitte der 90er - hat eine sehr interessante Geschichte und wohl einmalige Technik. Hab ich zuviel verraten? Mal sehen....

2 560

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:25

Cizeta V16T !!
Gruß Sven :wink:

Im Bau: USS Ticonderoga CV-14 1:350

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 561

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:31

YESSS!!!
Hab ich zuviel verraten:


Und hier gibts tolle Infos dazu: Wiki

2 562

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:42

Von der form errinnert er schon an den ferrari 348.... also bin ich nicht enttäuscht :D
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

2 563

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:42

Gruß Sven :wink:

Im Bau: USS Ticonderoga CV-14 1:350

steini_96

unregistriert

2 564

Mittwoch, 23. Februar 2011, 20:32

Was amerikanisches Ala Ford irgendwie? So aus den 20ern?

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

2 565

Mittwoch, 23. Februar 2011, 20:39

Hmmm - getippt hätte ich ja auf etwas aus dem englischen Königshaus so in Richtung Rollie oder vergleichbar,

nur dummerweise steht da fett in meiner Browser-Kopfzeile: 1927-chevrolet-series-aa-capitol-2.jpg

Von daher tippe ich mal auf einen Chevy des Baujahrs 1927, Typ Capitol-2 aus der Serie aa....

2 566

Mittwoch, 23. Februar 2011, 20:39

Na der:


1927 Chevrolet Series AA Capitol

Steht sogar im Bildlink.
- Ups habe ´ne Sekunde länger getippt :pc:
Gruß

Michael

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

2 567

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:17

Hallöle miteinander,

dann kommt jetzt mal wieder ein super einfaches Rätsel der etwas anderen Art.
Statt einen Bildausschnitt zu zeigen wähle ich einfach eine Darstellung aus dem frühen Entwicklungsprozess.

Noch ein kleiner Tipp: Für Dominik wirds diesmal besonders leicht...



Viel Spaß,
Johannes

2 568

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:26

Hmmmm sollte das ein Ruf sein vorm Lackieren???
Die Front errinert mich an einen alten Turbo...
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

2 570

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:30

Oh wei oh wei oh wei -
kein Ruf, kein Gemballa und ebenso wenig irgend eine andere Bastelbude.

Die Worte waren mit Bedacht gewählt:
"Statt einen Bildausschnitt zu zeigen wähle ich einfach eine Darstellung aus dem frühen Entwicklungsprozess."

Hinweis: dieser Beitrag müsste eigentlich vor dem vorigen Beitrag mit der korrekten Lösung stehen. Die Finger waren halt schlichtweg zu langsam...

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

2 571

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:35

Gratulation an Martin - Du bist dran!
(war aber nicht wirklich schwer, oder?)

An der Stelle noch ein Sorry für die zwischenzeitliche Funkstille - hänge seit ein paar Tagen mit 40 Fieber fest - Kerneigenleistung Pennen...


2 572

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:37

Die LeMans Version des 959?


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

2 573

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:41

ach f*** stimmt den 959er gibts ja auch noch..... neja das nächste mal :D
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

2 574

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:55

OK, der nächste:



Den erraten manche im Forum in unter einer Sekunde.

Viele Grüße,
Martin

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 575

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:03

Ein Schuß ins blaue, weil ich den 959 verpaßt habe:

Lotus Europa so aus den 60ern? Niedrieges und zurückgesetztes Heckfenster, jedoch dadurch zu erblickende hohe Frontscheibe.

Nachtrag: und dann erkennt man noch das außen liegende Haubenscharnier.

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 577

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:11

JAp! Es gibt Autos, die sind auf der Festplatte eingebrannt und erkennt man sofort.

So wie Diesen hier vielleicht:


;)

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 143

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

2 578

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:32

Mini MK1
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

Beiträge: 8 897

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2 579

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:50

Jap Stefan - das laß ich gelten ;) :D :ok:

Austin Mini Cooper S - wie er auch sonst noch so geheißen hat ;)

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 143

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

2 580

Donnerstag, 24. Februar 2011, 02:26

Hallo zusammen,

hier dann mal auf die Schnelle ein neues Foto:


Viel Spaß daran!

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

Werbung