Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 091

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 16:45





Den kennt keiner!

3 093

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 19:50





War wohl zu einfach...

3 094

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 19:51

Ach nochwas: Sehe gerade, daß Jonas´ Rätsel auf der letzten Seite noch nicht gelöst ist. Es gilt nach wie vor: Richtig
raten, dann eigenes Rätsel einstellen. Zudem hatten wir den Tucker schon.

@Jonas: Geht das in Richtung Mini Marcos?

3 095

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 20:14

Hallo, Martin, das dachte ich auch, aber die haben immer ein glatt abgeschnittenes Heck :bang: , ein cisitalia ist es auch nicht, in Japan habe ich auch noch nichts gefunden, ich suche gerade in GB, Gruß, Didi :wink:

3 096

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 22:27

Servus Martin und Didi,

also GB ist schon mal die richtige Fährte!
Die Kitcar-Richtung, die du mit Marcos einschlägst, ist auch nicht falsch, denn in dieser Sparte hat auch die gesuchte Firma mit dem gesuchten Auto ihre Wurzeln. ;)
Genug verraten! Weitermachen! 8)

Gruß Jonas :prost:

3 097

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 13:36

Hallo, Jonas, ich tippe auf einen TVR, die Stilelemente Deines Coupes haben die fast alle, ich habe nur noch keinen gefunden, bei dem die Rückleuchten so eng zusammenstehen :bang:
:prost: und frohe Feiertage, Didi

3 098

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 14:30

Hallo Didi,

bei TVR war ich auch schon, aber GENAU dieses Heck hat nicht mal der frühe Griffith 200 - aber vielleicht
gibt es ja eine seltene Ausführung, die wir einfach nicht gefunden haben. Eine andere Idee von mir war
noch Ginetta, aber auch da sind dann doch viele Details anders.

3 099

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 15:32

Servus Didi und Martin,

ihr seid auf dem richtigen Weg! TVR ist richig, aber es gibt noch eine TVR-Generation vor dem Griffith... ;)

Gruß Jonas :prost:

Beiträge: 621

Realname: Felix Stiller

Wohnort: Grüne Hölle

  • Nachricht senden

3 100

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 17:28

dann der TVR Grantura!
Racing is Life. Anything that happens before or after is just Waiting.

3 101

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 17:42

Servus Felix,

genau!
Streng genommen haben nur die extrem seltenen Grantura Mk. I (bis einschließlich 1959) dieses Heck, dann folgte die bekanntere Version mit den leichten Heckflößchen und den übereinander angeordneten Lichtern.
Originalbild

Gruß Jonas :prost:

3 102

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 21:15

Puh, was ´ne schwere Geburt, also, Felix, den nächsten, bitte :wink:

3 103

Dienstag, 3. Januar 2012, 20:19

Hallo, Leute, ich mache mal weiter, Felix hat anscheinend keinen Bock, ein neues Rätsel einzustellen, oder lange Weihnachtsferien, also, der nächste :wink:

3 104

Mittwoch, 4. Januar 2012, 11:28

ich schätze Osteuropa, gehts in die Richtung skoda oder Lada ??
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 139

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

3 105

Mittwoch, 4. Januar 2012, 12:44

Hallo,

das ist ein "Rucksack-R5". Ein Renault R 7 TL von 1975. H I E R der Link zu dem Fahrzeug.

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

3 106

Mittwoch, 4. Januar 2012, 13:17

Hallo, Stefan, Bingo, ich bin aber auch zu doof, ich hätte die Werbung noch übertünchen müssen :bang:
Schönen Gruß, Didi

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 139

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

3 107

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:04

Hallo zusammen,

dann hier mal wieder was neues:



Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

3 108

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:21

Excalibur Phaeton eventuell?

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 139

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

3 109

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:27

Hallo Didi,

kurz und knapp: Nein

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

3 110

Donnerstag, 5. Januar 2012, 14:01

Ein Clenet?

Beiträge: 590

Realname: Lars

Wohnort: an der Nordseeküste (Dithmarschen)

  • Nachricht senden

3 111

Donnerstag, 5. Januar 2012, 14:10

Ein Excalibur?

3 112

Donnerstag, 5. Januar 2012, 15:32

Seh ich auf der Haube nicht die ''Spirit of Extasy'' ?? Ich würde daher tippen Rolls Royce
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen --- walter röhrl

Fertig: Nissan Skyline Gt-R R32 -> Bildergalerie

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 139

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

3 114

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:39

Hallo,

Clenet ist korrekt! Es handelt sich um einen 1976er Clenet Series 1.

Didi, mach weiter!

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

3 115

Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:02

Na, Super, war die Mittagspause ja doch sinnvoll genutzt, hier mal was für die US Car Fans, viel Spaß :wink:


3 116

Freitag, 6. Januar 2012, 00:47

Servus Didi,

das sollte ein ´57 Dodge Custom Royal 4 door sein! ;)

Gruß Jonas :prost:

3 117

Freitag, 6. Januar 2012, 07:53

Hallo, Jonas, so sehe ich das auch, dann mal den nächsten, bitte, schönen Gruß, Didi

3 118

Freitag, 6. Januar 2012, 14:29

Servus zusammen,

Nachschub! 8)


Gruß Jonas :prost:

3 119

Dienstag, 10. Januar 2012, 19:31

Servus,

hier mal ein größerer Bildausschnitt:


Das sollte schon einige Infos liefern! ;)

Gruß Jonas :prost:

3 120

Mittwoch, 11. Januar 2012, 13:41

Hallo, Jonas, Du hattest recht, anhand der 60er Jahre Klamotten der Passanten und der Straßencafescene habe ich mich entschieden, in Frankreich und Italien zu suchen, und siehe da:
1965er Lancia Flavia Zagato 1,8 Front
Schönen Gruß, Didi

Werbung