Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. September 2007, 10:53

Airbrush HILFEE

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
ich hab mir bei ebay den blauen airbrush Kommpressor von güde gekauft:
zur Ansicht:
da steht was von wegen "Anschlüssen M5 x 0,45 IG"
und ne Airbrush Pistole mit Anschluss 1/8 " Gewinde oder 4mm Luftschlauch.
Leider versteh ich von diesen ganzen Einheiten nicht viel,
jetz meine Frage :
ich habe den Airbrush Schlauch von revell standart class ,da sind ja zwei gewinde drauf, die sehn aber recht gleich aus, passt der auf beide sachen drauf? :verrückt:
MfG
Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »200890« (5. September 2007, 10:54)


2

Mittwoch, 5. September 2007, 11:31

Moin,

leider verstehe ich die Frage nicht so ganz.
Wieso probierst Du die Anschlüsse nicht einfach aus? :D Das würde das doch schon klären, oder?

Ich habe diesen Kompressor auch. Da ist ein Übergangsstück dabei, und auf dieses kann man auch den schwarzen Druckluftschlauch von Revell anschließen.

Grüße
Leif

3

Mittwoch, 5. September 2007, 11:38

so richtig verstehe ich das auch nicht

probieren geht über studieren!

teste es mal und wenns nicht klappt, meldest du dich nochmal.

was ist das denn für ne gun?

4

Mittwoch, 5. September 2007, 11:48

...ich würde mal auf die 0815 tippen die bei dem Kompressor dabei ist (..aber trotzdem gute Arbeit leistet :-) )

5

Mittwoch, 5. September 2007, 12:07

öhem ne also, ich hab beide dinger gekauft ,
die gun:

sind aber noch nich da, und das ich gleich anfangen kann wenn die sachen da sind dacht ich frag ich ma, vlt hat wer ahnung. :ok:
also ich hab nur den kompressor ohne die gun gekauft, war um 30euro billiger. und so konnt ich selberr ne gun dazu aussuchen.
MfG
Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »200890« (5. September 2007, 12:10)


6

Mittwoch, 5. September 2007, 12:39

an die gun steckst du einfach nen schlauch drauf, und zur sicherheit mit nem schlauchbinder festmachen.

und kompressorseitig musst du dann nach einem passenden anschluss schauen.

ich empfehle die auf jeden fall einen PCV schlauch (durchsichtig) damit du siehst, ob sich wasser im schlauch befindet...

7

Mittwoch, 5. September 2007, 19:47

is das torz wasserabscheider so nass?
MfG
Marco

8

Mittwoch, 5. September 2007, 19:50

nein nein, aber es kann ja mal vorkommen, das wasser reinkommt. ist aber sehr unwarscheinlich, gibt es aber doch schon bei manchen. (airbrushforum)

Werbung