Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Juli 2018, 15:38

1989 Toyota Hilux Old School (Aoshima)

Hallo allesamt!

Nach meiner etwas erfolglosen Fertigstellung des GMC möchte ich ein neues Projekt starten. Diesmal ein japanischer Pickup von einem Toyota Hilux im Oldschool-Style. Der GMC wird komplett auseinander genommen und umgeändert. Er wird schwarz und bekommt ein neues Fahrwerk und neue Felgen. Der Toyota Hilux wird grün welcher der GMC es zuerst hatte. Nehmlich candy lime green.

Hier der Bausatzkarton:


Und hier mein erster Schritt. Karosserieteile nass geschliffen:











So ungefähr soll er dann später aussehen. Gut, ist hier ein Nissan, aber egal. Ob noch die Abdeckung dazukommt, keine Ahnung. Werden wir dann sehen...



Weitere Updates werden bald folgen. Bis demnächst.

Gruß :wink:
Eugen S.

2

Dienstag, 1. Januar 2019, 00:34

Hallo allerseits,

Body wurde grundiert:






Frohes neues Jahr und bis demnächst.

Gruß :wink:
Eugen S.

3

Dienstag, 1. Januar 2019, 09:02

Frohes neues Jahr, Eugen,

Da bleibe ich doch mal mit dran, auch wenn Tieferlegungen nicht unbedingt so mein Fall sind, sieht das schon mal sehr interessant aus.
Viel Spaß beim bauen.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 888

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Januar 2019, 15:41

Hallo Eugen :wink:

Frohes neues Jahr. :party:

Interessantes Gefährt. Zwar nicht meins aber hat was. Da guck ich mal zu . Lackierst den auch so schon Bunt oder machst Decals ?
Gruß Fredl

5

Dienstag, 1. Januar 2019, 15:56

Freues neues Jahr, Bernd und Fredl,

Vielen Dank euch beiden, dass ihr bei meinem Baubericht mit dabei sein werdet. Wie ich das so bunt hinkriegen werde, muss ich noch gucken. Mit den Decals wird das schwer werden. Vielleicht doch lackieren.

Gruß :wink:
Eugen S.

6

Freitag, 4. Januar 2019, 16:34

Hallo allerseits,

Es geht weiter mit dem Toyota.

Der Body wurde lackiert:









Bis demnächst.

Gruß :wink:
Eugen S.

7

Samstag, 5. Januar 2019, 14:41

Hallo allerseits,

Heute ging's weiter mit Lackieren der Karo und der Pritsche:










Nur noch die Ladefläche und den Unterboden von der Pritsche lackieren, und schon ist es erstmal fertig fürs Erste. Danach geht es mit dem Interieur und Chassis weiter.

Nun bin ich auf eure Meinung gespannt.
Bis demnächst.

Gruß :wink:
Eugen S.

8

Samstag, 5. Januar 2019, 19:22

Hi Eugen, Farbe und Lackierung ist Top :ok:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

9

Montag, 7. Januar 2019, 12:20

Hallo allerseits,

Danke dir Michi.

Jetzt habe ich ein Problem: Ich kann nicht mehr auf diese Webseite trucktrend.com zugreifen, aus Datenschutzgründen. :( :motz:
Von dieser Webseite stammen auch die Bilder von dem hier gezeigten Custom Nissan Pickup. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Das wäre wirklich echt nett von euch.

Ich bräuchte auch Bilder vom Innenraum des Pickups vom Toyota oder Nissan. Oder aber ich versuche was eigenes zu machen.

Ansonsten hier der sehr einfach gehaltene Interieur des Toyota:






Die Innenseiten gefallen mir gar nicht. Da muss ich was machen. Ausserdem bin ich mir noch nicht sicher, ob ich diese Sitze verwenden werde, oder ob ich ihm andere Sitze spendiere soll.

Ansonsten bis demnächst.

Gruß :wink:
Eugen S.

Beiträge: 55

Realname: Guido

Wohnort: NRW/ bei Aachen

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Januar 2019, 18:11

mit Google Chrome kannst du anonymoX installieren ( nach der Installation fragt der nach Benutzer Name und Passwort, einfach abrechen oder Fenster Schließen )

Nach öffnen des Browser ist oben Rechts ein Blaues X gibst du jetzt in der Address zeile deine Seite ein trucktrend.com kommt nichts mehr mit Datenschutz.

Ich hoffe du kannst damit was anfangen ?(

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

90s, Aoshima, Japanese, Old School, Toyota

Werbung