Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:50

BMW M3 TicTac

Hallo!
Ich zeige euch mein Modell des BMW M3 in der grünen TicTac-Version.
Das Original wurde 1992 vom Valier-racing -Team eingesetzt.
Fahrer waren die Herren Burgstaller und Engstler.
Die Lackierung des Modells war etwas tricky,da die weissen Flecken lackiert sind und mit grossen Lackier-Masken abgedeckt werden mussten.
Die Decals stammen von decalcas,die Farbe von ZP.







Gruß Ralf

2

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:02

Hallo Ralf,

der ist schön geworden! :ok:

Die Lackierung des Modells war etwas tricky,da die weissen Flecken lackiert sind und mit grossen Lackier-Masken abgedeckt werden mussten.
Wow, sowas gibt's auch? 8o D.h. die weißen Punkte wurden auf das Grün lackiert - oder war der Wagen erst komplett weiß und dann wurde er "begrünt"?
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962
Nissan 240 ZG Fairlady

3

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:05

Hallo!
Ja,ich war auch erstaunt als ich die Decals und die Abdeckfolie gesehen habe.
Die Karo wurde grün lackiert ,dann abgedeckt und die weissen "Pillen" gesprayt werden.

4

Mittwoch, 11. Juli 2018, 12:19

Hallo Ralf,

wie von Dir gewohnt, wieder ein Top Modell :ok: . Persönlich hätten mir zwar die weißen Felgen besser gefallen, ist aber bekanntlich Geschmackssache. Abhängig vom Rennen dürte er mal mit weißen und mal mit grünen Felgen unterwegs gewesen sein. Sollte ich falsch liegen, darfst Du mich gerne korrigieren ;) .

Die Bonbons alle gebrusht? Respekt, echt saubere Arbeit :ok: :ok: :ok: :love:

Viele Grüße :wink:

Jörg
zuletzt gebaut: Mercedes AMG GT, Porsche Carrera GT , Mazda MX-5
in Bau: Sauber Mercedes C9

Beiträge: 2 021

Realname: Henrik

Wohnort: Laichingen, auf der Alb

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juli 2018, 12:21

Hi

Top Modell, super umgesetzt... :ok: :ok: :ok:
Wollte den Wagen als Schwestermodell zu meinem 1991 Tic Tac M3 bauen, allerdings bin ich damals zurück geschreckt als ich sah das alles lackiert werden muss.

Gruß Henrik

6

Freitag, 13. Juli 2018, 13:27

Wirklich eine ziemlich aufwendige Lackierung, aber top umgesetzt!
Schaut super aus.
Welche Lacke hast du verwendet?

Gruß
Christian
Von meinem Amiga 500 gesendet.

Im Bau:
1:24 – Tamiya – Toyota 88C-V Taka-Q

7

Samstag, 14. Juli 2018, 20:49

Hallo!
Lackiert wurde das Modell mit Farben von Zero paint.
Primer war von Tamiya.
Gruß Ralf

8

Sonntag, 15. Juli 2018, 19:23

Servus Ralf,

der M3 ist sehr gut gelungen, vor allem wenn man weiß, dass die weißen Flächen lackiert sind.

Aber fehlt da nicht der Front-Splitter???

Gruß Jürgen

9

Sonntag, 15. Juli 2018, 20:44

Ach,der ist vor dem Fotografieren abgefallen.
Passt schon,brauchst keine Angst zu haben! :wink:

Ähnliche Themen

Werbung