Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Juni 2018, 14:30

Bau von U-552 1:48

Zurzeit im Bau U-552 1:48. Dieselsektion fertig. Zentrale fast fertig.
»Mirko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Zentrale u-Boot1 U-552 -1.jpg
  • Dieselsektion Mirko.jpg
»Mirko« hat folgende Dateien angehängt:

2

Donnerstag, 7. Juni 2018, 18:07

Ist das der Trumpeterbausatz?
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

Beiträge: 222

Realname: Peter

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Juni 2018, 19:48

Das müsste er sein, der andere 48erBausatz sieht ganz anders aus.

Gruß Peter

Beiträge: 1 536

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Juni 2018, 06:53

Servus,
Ein Baubericht als Ratespiel beginnend... einmal was Anderes.... Ich tippe auf Mirko, 1:48 …. :abhau:
Spass beiseite... ist von Trump …. Peter …. :thumbsup:
Hallo Mirko, :five: Willkommen hier im Forum.... lass uns doch ein bisschen mehr an Deinem Projekt teilhaben.....
Bilder einstellen: Hol Dir den JPG-Kompressor, verkleinern und bei Dateianhänge (siehe unten) hochladen, mit Mausklick beim Text (Cursor) einfügen....
Freu mich auf Deine weiteren Fortschritte,
lg
Gustav
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

5

Freitag, 8. Juni 2018, 10:47


Zurzeit im Bau U-552 1:48 von Trumpeter. Dieselsektion fertig. Zentrale fast fertig. Die Dieselsektion machte etwas Arbeit. Kleinteile wie die Schrägsitzventile verabschiedeten sich ab und zu in die Unendlichkeit meines Zimmers. Was bedeutet Sie gingen in ein anderes Zeit Kontinuum über oder so!? ich mußte die Kleinteile nachbauen. Ja, ja die Dieselsektion viele Details die man nach dem Zusammenbau oft nicht mehr sieht.( schade).Trotzdem finde ich den Bausatz von Trumpeter doch sehr gelugen denn für den Preis gibt es allerhand was es bei anderen Modellbau Herstellern nicht gibt.Oder man muß sie sich dazukaufen

Werbung