Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:43

Zivile Figuren in 1/32 oder 1/35

Hallo Leute,

ich würde mich gerne mal an mein erstes Diorama trauen. Geplant ist eine Piper mit Buschfahrwerk auf einer Sandbank eines kanadischen Flusses. Mit einem kleinen Camp, also Zelt und Lagerfeuer. Ich suche zwei Figuren, eine sitzende und einen Angler oder Fliegenfischer. Nach mehreren Stunden der Suche frage ich nun Euch. Habt ihr eine Idee, wo ich etwas entsprechendes herbekommen könnte? Ich finde entweder halbnackte Weiber, Soldaten oder Kriegsflüchtlinge. Das einzig moderne was ich finde sind LKW Fahrer in 1/24.
Da ich noch nie Figruen in der Größe bearbeitet habe, weiß ich nicht, ob sie aus Einzelteilen zusammengesetzt werden oder weitgehend komplett sind. Habt ihr vielleicht eine Idee, welche man entsprechend abwandeln kann.
Vielen Dank schonmal für Eure Tipps.

Beiträge: 1 863

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:45

Mahlzeit!

1:32 ist doch auch Modellbahnmaßstab, Spur I, da müsste es doch etwas geben.
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:23

Hab ich mir auch gedacht. Wenn ich eine Bahnhofsbank an den Fluß stelle, find ich was zum drauf setzen. :D Die Auswahl ist da aber auch sehr beschränkt auf Männer im Anzug mit Hut, die am Bahndamm stehen.

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:44

'Nabend!

Hier schon mal geguckt?: http://www.exter-company.com/Figuren-Massstab-1-35/

Da hole ich mir meistens meine Figuren, kann aber nicht sagen wie reichlich das Programm an zivilen Figuren ist


Gruß, Mario
Zwei Dinge sind unendlich,
das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
(Albert Einstein)

5

Samstag, 19. Mai 2018, 16:05

Vielen Dank für den Link. Es gibt zwar auch da nichts modernes ziviles aber immerhin eine wahnsinnig große Auswahl. Da kann man bestimmt eine Figur entsprechend abwandeln.
Trotzdem find ichs krass, das es weder eine gute Auswahl an Zivilpersonen, noch an SciFi Figuren gibt.

6

Sonntag, 20. Mai 2018, 12:52

So. Final habe ich im Sockelshop was gefunden. Dort gibt es eine ganz gute Auswahl an postapokalyptischen Figuren. Die lassen sich umfunktionieren und tragen wenigstens keine 40er Jahre Klamotten.

Werbung