Sie sind nicht angemeldet.

Alles rund um Abonnements: Routemaster London Bus in 1:12

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Februar 2018, 08:57

Routemaster London Bus in 1:12

moin,

in UK ist der Routmaster offiziell gestartet. KLICK
130 Ausgaben - man ist das ein Teil, fast 70 cm lang und 37 cm hoch.

2

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:10

Mei scheee :) :) :)

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Februar 2018, 21:25

moin,

wenn meine Zukünftige schon mal sagt "der gefällt mir" kann ich ja wohl nicht anders. :pfeif:
Ich habe bestellt und soll zum Ende der nächsten Woche die ersten 4 Ausgaben bekommen.
Man ich freue mich auf den Brocken.

4

Dienstag, 6. Februar 2018, 22:21

Hallo Marek.

Das kommt bei mir auch ungefähr so hin. Zusätzlich zu zwei Teilen des DeLorean.

Viele Grüße Bernd.

5

Mittwoch, 7. Februar 2018, 00:44

Hallo,
Kann man in England auch über einen Zeitschriftenversand bestallen, wie bei Journaux in Frankreich?
Direkt abonnieren ist nicht, oder?
Bin auch scharf auf das Teil.

Gruß.
Ernst

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Februar 2018, 06:39

moin,

ich habe über eBay einen "Händler" aufgetan der mich in sein System aufnimmt und mir alle 4 Ausgaben ein Paket zusenden wird.
Er nennt sich "UK Partworks" und heist Chris die eMail kann ich gern weitergeben.

Wir hatten eine gute Kommunikation, was meinen Entschluss bei ihm zu kaufen bestärkt hat.

"thanks for your email address, we now have a line of communication open

I am very happy to hear from you, i have quite alot of private customers in Germany

I have been a seller of these partworks for many years and i have and continue to supply them all over the world to countries and places that the publisher will not sent to......and often to places they do send to (but have exhausted the patience of many customers)

i have dealt with all the partwork publishers over the years, but ( and i cannot explain this fully) the publishers do not like me supplying their product to countries that they have decided not to distribute to.......at one stage 4 years ago, i was selling more copies of the James Bond Car Collection, that the Fabbri Website and the newsagents network together......you would like to think that they would like the work I do, selling their product.....but it is not the case.

After much trouble, about 7 years ago, I negotiated alternative sources for the partworks........because the supply chain is rather a convoluted affair, there was an opportunity the get amongst the chain at source...........and this source has been supplying me with my partworks for almost 7 years.....without any problem at all........the only problems i have are when i have to order back numbers for a customer from the uk publisher........i have to be honest......back numbers are a real problem because the customer service from all three suppliers is bad......this is why i avoid them if possible

now.....onto the positive side

i have got alot of German customers and over 400 subscribers worldwide to various current publications

I get and retain these customers becauseI I supply a level of care and customer service that they do not get from elsewhere

I can supply in whatever form you want......i can send 1 2 3 or 4 issues at a time . I dont like sending more than 4 issues at a time , because if a delivery goes missing ( i have only had one box to germany go missing in 5 years) then i replace the box without question...........if i send a box with 6 or 7 issues then it starts getting expensive to replace them...

as i said in the last message, the cost for a box of 4 x sequencial issues is 49.70 gbpounds

if you require more than one model to be built, then i can send them, but we would need to talk about the numbers......

regarding the faulty or missing componets, i have not had too many problems with hachette partworks recently.....i think they have improved quality control somewhat......but if a fault is reported to me i send a replacement issue straight away

any questionss, please ask..........i my have forgotten something!!

best wishes....chris"

7

Mittwoch, 7. Februar 2018, 07:22

Hast du dir über das Thema Brexit gedanken gemacht? Wäre es nicht möglich, dass demnächst wieder Zoll-Gebühren fällig werden? Ich steck nicht so tief im Thema, es wäre lediglich eine Frage, die ich mir da stellen würde.
Grüße Vinc

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Februar 2018, 07:40

moin,

ja habe ich, auch darüber, dass in den nächsten 6 Monaten die Welt aufhört sich zu drehen und bin zu dem Entschluss gekommen es trotzdem anzugehen.

9

Mittwoch, 7. Februar 2018, 10:38

Danke Marek,
diesen Händler habe ich zwar leider nicht finden können. Aber Du hast mir weiter geholfen. Habe mir erst einmal die ersten beiden Ausgaben über einen anderen Händler bestellt. Aber die Mail Deines Händlers sieht seriös aus.

Liebe Grüße
Ernst

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Februar 2018, 10:46

moin,

das empfand ich auch so, auch äußerte er das er zur Sicherheit beider Seiten ausschließlich über PayPal Zahlungen annimmt.
Sobald 4 Ausgaben bei ihm liegen sendet er eine PayPal Zahlungsanweisung und sofort nach Eingang der Summe schickt er das Paket raus.
Auch seine Äußerungen wie er mit Reklamationen u.d.gl. umgeht waren für mich überzeugend.

11

Mittwoch, 7. Februar 2018, 15:57

Hallo Ernst und Marek. :wink:

Ich kenne Chris auch. Bin seit gut einem Jahr bei ihm Kunde und beziehe von dort meinen Jaguar. Immer 4 Ausgaben im Paket. Läuft super und schnell.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

12

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:36

Hallo,
könnt Ihr mir mal seine Mail per PN mitteilen? Ich finde ihn einfach nicht in eBay.

LG
Ernst

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:56

PN ist raus

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:24

moin,

beim Routemaster scheinen wirklich rote Schrauben bei zu liegen.



Okay es sind immernoch Kreuzschlitzschrauben aber so störend finde ich das jetzt garnicht.



Beim Lanz stören sie mich ehrlich gesagt auch überhaupt nicht.

15

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:53

Hallo Marek. :wink:

Bei dem anderen Bus sind die Schraubenköpfe auch in der Außenfarbe gehalten. :) :) :)

Viele Grüße Bernd. :prost:

16

Sonntag, 11. Februar 2018, 10:51

Classic Routemaster London Bus 1:12

Guten Morgen,

der Doppeldeckerbus ist ja ein unglaubliches Modell - da bin ich dabei !! Bitte schickt mir die Kontaktdaten Eures Händlers (Chris) in GB per PN; vielen Dank im Voraus aus dem winterlichen München Michael

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:00

moin,

PN ist raus

18

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:45

Hi Bernd,
der Bus ist der Knaller, baue bereits den Delorean aber als ich diesen Riesen Doppeldecker gesehen habe, bekam ich Lust auf ein zweites Modell. So wie ich es verstanden habe, gibt es 100 Ausgaben zu je 9€. Ist das richtig so? Liefert Hachette UK auch nach Deutschland?

Gruss Chris

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. Februar 2018, 12:35

moin,

habe die Frage mal in den allgemeinen Bereich zum Routemaster verschoben da sie hier eher richtig untergebracht ist.
Und nun zur Beantwortung. Nein, leider nicht. Hachette liefert wie alle anderen Abo-Serien-Verlage nur Regional in den jeweiligen Ländern.
Warum kann ich nicht nachvollziehen, Europa sollte als einheitlicher Markt jedem zur Verfügung stehen, ob aus Frankreich, Spanien oder UK.
Durch den Versand nach Deutschland kommt das gesamte Abo am Ende etwas teurer aber was soll man machen, hier erscheinen wird er nicht.

Hier die Erklärung meines Lieferanten:

"hello Marek

i will break down the costs:
49.70 comes in from customer
paypal immediately remove 2.30 .....so i have 47.40 come in
the cost of the 4 magazines is 35.96 ( i get these from a third party which is why i can guarantee you will never miss an issue).......

which leaves me 11.44 the box to send the issues in costs 40p,,,,,,which leaves me 11.04
the absolute cheapest cost for 4 x issues is 7.20.......which leaves me 3.84 profit
the next price for postage is 8.60 which leaves me 2.44 profit
the next bracket for postage is 11.10, which leaves me a loss of 6 p

there is NO room for juggling anywhere.......and i do not think you will find a much cheaper service

i forgot to mention, the cost of the first 4 issues will be 37.60.....

yes, paypal payment is necessary because it gives us both a level of protection

if you go with me, i would save up 4 issues as they are released ( i have 1 2 and 3 now) and when i have the 4 issues i will send a paypal invoice.....i send the box of 4 issues the same day as you pay the invoice

no, i cannot get the subscriber extras, the publisher will not allow me to take out subscriptions..........but usually they all become available to buy later on in the series ( once they realise that they are not getting many more full subscriptions)

let me know what you decide......or if you need any more info

best wishes....chris"


und auf Deutsch

"Hallo Marek

Ich werde die Kosten aufschlüsseln:
49.70 kommt vom Kunden
paypal behält sofort 2.30 ..... so habe ich 47.40 bekommen
Die Kosten für die 4 Magazine sind 35,96 (ich bekomme diese von einer dritten Partei, weshalb ich garantieren kann, dass Sie nie ein Problem verpassen werden) ......., was mir 11,44 lässt

die Box, um die Ausgaben in Kosten zu senden 40p ,,,,,, die mich verlassen 11.04
Die absolut günstigsten Kosten für 4 x Ausgaben sind 7,20 ....... was mir 3,84 Gewinn bringt
der nächste Preis für Porto ist 8,60, was mir 2,44 Gewinn läßt
Die nächste Klammer für Porto ist 11.10, was mir einen Verlust von 6 p verursacht

Es gibt keinen Platz zum Jonglieren irgendwo ....... und ich glaube nicht, dass Sie einen viel günstigeren Service finden

Ich vergaß zu erwähnen, die Kosten der ersten 4 Ausgaben werden 37,60 sein .....

Ja, Paypal-Zahlung ist notwendig, weil sie uns beide ein gewisses Maß an Schutz bietet

Wenn Sie mit mir gehen, würde ich 4 Ausgaben sparen, wie sie veröffentlicht werden (ich habe 1 2 und 3 jetzt), und wenn ich die 4 Ausgaben habe, werde ich eine Paypal-Rechnung senden ..... Ich sende die Box mit 4 Ausgaben am selben Tag, an dem Sie die Rechnung bezahlen

Nein, ich kann die Abonnenten-Extras nicht bekommen, der Verlag erlaubt mir nicht, Abonnements zu abonnieren .......... aber normalerweise werden sie alle später in der Serie erhältlich sein (sobald sie merken, dass sie es nicht sind) viele weitere Abonnements erhalten)

lassen Sie mich wissen, was Sie entscheiden ...... oder wenn Sie weitere Informationen benötigen

Beste Wünsche .... chris"

20

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:19

Hallo Chris.

Der Bus hat 130 Ausgaben und kostet zwischen 10,- bis 12,- Euro.

Viele Grüße Bernd.

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 11. Februar 2018, 17:29

moin,

habe gerade ebend eine Mail erhalten :tanz: am Montag spätestens Dienstag gehen die ersten 4 Ausgaben an mich raus.
Man ich freue mich ...

22

Dienstag, 13. Februar 2018, 19:17

Hallo zusammen,

wie kommt man an so einen englischen Lieferanten dran, sind das privat Personen denen man blind vertrauen muss oder ganz normale Zeitschriften Händler ? Das Prinzip hab noch nicht ganz verstanden. ?(

Gruss Christoph

23

Mittwoch, 14. Februar 2018, 04:04

Hallo Christoph. :wink:

Das sind private Verkäufer, die ich über Ebay in England aufgetan habe. Die Wagen waren seiner Zeit nur in England zu haben und darum habe ich sie mir von dort schicken lassen.
Das läuft problemlos seit über einem Jahr. Hier zum Beispiel hat Marek den Chris aus England vorgestellt, der immer vier Ausgaben pro Monat verschickt.
Abgewickelt werden die Kosten über PayPal.
Schau nach unter Trucks & Trailor - Alles rund um Abonnements - Routemaster. Bei dem beziehe ich meinen Jaguar E. Sehr zuverlässig. Ich glaube, der Chris versendet in alle Welt.

Viele Grüße Bernd. :prost:

24

Mittwoch, 14. Februar 2018, 18:40

Hallo Marek,

könntest du bitte mir die Kontaktdaten von deinem Lieferanten Chris aus England schicken?


Danke im voraus

Gruss Christoph

25

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:09

Hallo,

hab den Händler zwar gefunden bei Ebay aber kein Impressum und über Ebay Nachrichten was zu schreiben ist blöd und wird teilweise zensiert. Könnte mir einer seine Kontaktdaten per PN zu kommen lassen, danke vorab. LG
WUBBA LUBBA DUB DUB

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:48

moin Sascha,

habe Dir eine PN mit der Mail Adresse gesendet.

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

27

Freitag, 16. Februar 2018, 17:26

moin,

ich greife dem Projekt jetzt zwar voraus aber ich konnte einfach nicht anders.
Um den Bus später präsentieren zu können dachte ich, ich kaufe mir ein 3D Puzzle von Big Ben.
Gedacht getan, das Teil sollte so ca. 70 cm hoch sein, würde sich dahinter bestimmt gut machen, dachte ich!!!

Nun ist das Ding da, ich habe ihn gestern zusammengesetzt und er wurde immer größer und größer.
Jetzt steht er da mit seinen 127 cm Höhe und ich weiß nicht wohin, aber chic finde ich ihn schon.
Macht sich bestimmt später auf Ausstellungen gut, das riesen Teil.


28

Montag, 19. Februar 2018, 07:42

Riesenteil, der Big Ben.
Nur so als Idee. Würde da vielleicht eine Hälfte, oder sagen wir ein Drittel als Profil reichen? (senkrecht geschnitten, wenn Du verstehst) Dann kann man ihn als Profil an die Wand stellen.
Grüße Vinc

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 873

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

29

Montag, 19. Februar 2018, 08:11

moin,

ja nee,, sicherlich machbar aber dazu wäre das Teil dann doch zu schade.
Ich denke ich werde die vier Seiten stabil auf Karton oder Hartfaser kleben, damit sie beim Transport nicht kaputt gehen und sich auf Ausstellungen leichter montieren lassen.
Dazu eine schöne Base mit Straße wo dann der Bus parken kann und von Airfix noch die Pelzmützen Guardians in 1:12 daneben und fertig ist die "kleine" Präsentation.

30

Montag, 19. Februar 2018, 10:49

Kann es mir lebhaft vorstellen :thumbsup:
Grüße Vinc

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:12, AEC, Hachette, Routemaster

Werbung