Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Januar 2018, 10:56

McLaren mp4/4 Tamiya kleber

Hallo , ich hoffe es kann mir jemand helfen. Baue gerade den McLaren von Tamiya 1:20 , wollte die weissen Karosserieteile verkleben mit dem Hellgrünen Tamiya cemenz also nicht dem ganz dünnen, aber die Teile kleben nicht. Also ich spreche nur von den weissen Karosserieteilen, den der Rest funktioniert. Was mache ich falsch. Meine 2te Frage, schleift ihr die weisse Karosserie an bevor ihr grundiert oder nicht, den ich habe Angst, dadurch das diese so glatt ist das es nicht hält. Info ich lavkiere mit Dose. Wäre über jede Info froh. Danke schon mal vorab Mario

2

Freitag, 19. Januar 2018, 18:57

Hallo Mario
Ich benutze den Grünen Tamiya kleber schon einige Zeit, auch beim mp 4-4 habe aber nie Probleme gehabt. Die Klebestellen müssen halt Sauber und Fettfrei sein.
Wegen der Haube: Ich schleife sie nass mit 800 Papier oder scotch brite. Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

3

Samstag, 20. Januar 2018, 20:11

Vielen Dank, hoffe es funktioniert :wink:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung