Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

91

Sonntag, 15. April 2018, 21:38

..schon jetzt kann man erahnen ,was es für ein Brocken wird....





edit keramh:
habe die Bilder mal korrekt eingebunden.

Edit Heinkel:
Sorry habe sie hier hochgeladen,und die weißen Streifen gingen nicht weg.Danke



92

Dienstag, 17. April 2018, 04:58

Hallo Heinkel. :wink:

Da bist Du uns Kioskgängern ja zwei Wochen voraus, morgen nicht mitgerechnet. Ja, das wird ein Riesenteil werden. Ich bekomme schon Probleme, den ersten Bus
unter zu bringen. Der andere stolpert noch in Einzelteilen daher. Wird Zeit, das der eine oder andere Wagen fertig wird.

Viele Grüße Bernd. :prost:

93

Mittwoch, 18. April 2018, 16:33

Hallo zusammen. :wink:

Heute kam mit der 13 der rechte mittlere Längsträger daher. Dieser wurde mit vier Schrauben und zwei Winkeln befestigt. Das wars auch schon wieder.
Nächste Woche kommt die andere Seite dran.





Viele Grüße Bernd. :prost:





94

Montag, 23. April 2018, 14:17

Hallo Bernd,
wirklich ein schönes Teil. Meine Begeisterung wächst mit jeder Lieferung.
Aber könnte Hachette schon aus Eigenwerbung nicht für die am fertigen Modell sichtbaren Stellen statt der Kreuzschlitzschrauben ein paar
vorbildgerechte Sechskant-Schrauben anbieten, oder kennt jemand einen Lieferanten dafür?
Gruß, Jok.

Beiträge: 566

Realname: Markus

Wohnort: Oldenburger Münsterland

  • Nachricht senden

95

Montag, 23. April 2018, 15:44

Hallo Jok,

versuche es mal hier:
Im Bau:

Star Wars Millenium Falcon 1:43 (DeAgostini) 95% | DeLorean 1:8 (Eaglemoss) 46% | Samba Bulli 1:8 (Altaya) 14%

96

Montag, 23. April 2018, 16:26

Hallo Jok und Markus. :wink:

Mit einer Schlüsselweite von 5,5mm ein wenig groß, find ich. Mal 12 macht 66mm bzw 6,6cm.

Viele Grüße Bernd. :party:

97

Montag, 23. April 2018, 20:08

Hallo Markus,
vielen Dank für deinen Tip. Da kann ich mir gleich einen passenden Gewindeschneider einkaufen, um die Gewinde getrennt vorzuschneiden, damit das Gewürge
an den Kreuzschlitzschrauben aufhört. Die sehen nach dieser Aktion zum Teil ziemlich mitgenommen aus.
An Bernd: Ich habe deinen Einwand mit der Schlüsselweite nicht verstanden. Meinst du, es wäre zu wenig Platz?
Viele Grüße, Jok

98

Dienstag, 24. April 2018, 04:09

Hallo Jok. :wink:

Nein. Schlüsselweite bedeutet den Durchmesser der Schraubenköpfe. Das sind große Teller. 5,5mm große Köpfe.
Wenn irgendwo zwei Schrauben eng nebeneinander liegen, bekommst Du Probleme.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

99

Dienstag, 24. April 2018, 09:33

Hallo Bernd,

wie kommst Du denn auf 5,5mm? Knupfer hat Sechskantschrauben ab M0,6 mit 1mm Schlüsselweite. Bei den für die Abo-Bausätze passenden Schrauben mit M2 oder M2,5 wäre die Schlüsselweite dann 3mm bzw. 3,5mm.

Grüße,
Stefan

100

Dienstag, 24. April 2018, 10:14

Hallo Bernd,
ich sehe das genau so wie Stefan.
Ich werde mal ein paar Euro riskieren, um an fertigen Rahmen alle sichtbaren M2- Kreuzschlitz- gegen M2- Sechskant-Schrauben auszutauschen. Mal sehen, was sich daraus noch machen lässt.
Viele Grüße, Jok.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 817

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 24. April 2018, 11:17

moin,

neben KNUPFER (die ich recht teuer finde) gibt es auch noch GHW und MVD
Beide Shops kann ich empfehlen, gut schnell und günstig. Dann habe ich gerade noch Minischrauben entdeckt, kann aber hier nichts zu sagen.

102

Dienstag, 24. April 2018, 15:50

Hallo Stefan, Jok und Marek. :wink:

Dann habe ich wohl weit genug gekuckt. Ich habe nur die 5,5er gesehen.

Viele Grüße Bernd. :party:

103

Mittwoch, 25. April 2018, 18:25

Hallo zusammen. :wink:

Der Kult-Tag ist wiedermal heran gekommen. Der Mittwoch, immer heiß ersehnt. :ok: :D Die 14 vom L1113 war mit einem weiteren Rahmenstück dabei. Die Winkel,
die großen Rahmenteile und die Querträger mußten ungefähr zeitgleich zusammen geschraubt werden. Noch zwei Wochen, dann ist der Rahmen fertig.
Hoffentlich kommen die Zwillings-Hinterräder zeitnah. :ok:





Viele Grüße Bernd.







Beiträge: 210

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 25. April 2018, 22:38

Hallo Bernd, :wink:


habe Heute auch Heft 14 bekommen.
Leider habe ich beim Zusammenbau festgestellt das mir das 2. Teil 13 B fehlt, dafür habe ich das Teil 14 C 3mal.
Muß ich nachbestellen, ich hoffe daß das klappt und nicht lange dauert.

Gruß Uli. :prost:

105

Donnerstag, 26. April 2018, 04:13

Hallo Uli. :wink:

Das ist bitter. Sehen sie doch fast gleich aus. Beim 13er liegen die beiden Löcher weiter mittig als beim 14er. Habe ähnliches erlebt. Mit der vorderen Federaufhängung. Wird schon.

Viele Grüße Bernd. :prost:

106

Donnerstag, 26. April 2018, 07:43

Hallo Uli,
seltsam! Ich habe auch das Teil 14c 3x vorliegen. Das zweite Teil 13B, das dir jetzt fehlt, war aber schon Bestandteil der vorausgegangenen Lieferung (Heft 13). Hast du das vielleicht nur übersehen?
Gruß Jok

Beiträge: 210

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 26. April 2018, 09:33

Hallo Jok, :wink:


Bei mir war in Heft 13: 1 mal 13 B und 1 mal 14 C .
In Heft 14: 2 mal 14 C....!

Gruß Uli. :prost:

108

Donnerstag, 26. April 2018, 10:30

Hallo Uli,
:nixweis:
Gruß Jok.

109

Sonntag, 29. April 2018, 12:03

Hallo, bin neu hier und baue auch gerade de L1113.....
Gruss Volker :wink: :wink:

110

Sonntag, 29. April 2018, 14:10

Hallo Volker. :wink:

Grüß Dich und herzlich willkommen. :ok:

Viele Grüße Bernd. :prost:

111

Mittwoch, 2. Mai 2018, 07:38

Hallo zusammen. :wink:

Mit der heutigen aktuellen Nummer 15 kam der vorletzte hintere linke Längsträger des LKWs. Die Teile waren schnell verschraubt und passten wunderbar.
Nächste Woche ist der Rahmen fertig. Dann folgen in zwei Nummern die hinteren Federpakete. Ich schätze mal, das dann die beiden Zwillingsreifen folgen.
Genauso wie beim französischen Bus. Schaun mer mal.





Viele Grüße Bernd. :party:





Beiträge: 210

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 2. Mai 2018, 11:58

Hallo Bernd, :wink:


bin auch gespannt wie es mit den Teilen weitergeht.
Deine Vorhersage stimmt nicht so ganz...!
Mit Heft 17 Kommt die Blattfeder für die Fahrerhaus-Befestigung.
Heft 18 ist die Erste von insgesamt 4 Blattfedern für die Hinterachse.
Die Blattfedern werden erst in Anleitung 22 montiert.



Gruß Uli. :party: :pc:

113

Mittwoch, 2. Mai 2018, 19:26

.....und dann brauchen wir erst noch die Hinterachse, das dauert noch....und dann fehlen noch die Teile für die Kurbelwelle. ..

Lg

Heinkel

114

Donnerstag, 3. Mai 2018, 11:08

Hallo Uli und Heinkel. :wink:

Uli, wo hast Du denn das Bild her?

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

Beiträge: 210

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:30

Hallo Bernd, :wink:

das Bild ist von der Hachette Seite:


https://lkw-bauen.de/

Das Modell


Gruß Uli. :prost:

116

Sonntag, 6. Mai 2018, 20:25

Hallo Uli. :wink:

Ja genau, recht hast Du. Habe mir über den Hänger Gedanken gemacht. Der Rahmen wird in drei Tagen grob fertig und so wird es Zeit, darüber nach zu denken, wie ich den Rahmen
verändern muß, um einen Hänger entstehen zu lassen. Der Drehteller für die Deichsel ist schon da, muß aber noch umgefärbt werden. Die Deichsel zu bestimmen ist auch nicht so einfach.
Der Umbau des vorderen Teils des Rahmens muß auch noch durchgerechnet werden. Der Aufbau ist kein Problem. Der Hänger wird genauso groß, wie der Aufbau des Zugfahrzeugs.
Mal sehen, wie sich die Sache anläßt. Der Vorderradsatz des Hängers wird mir sicherlich noch ein paar Kopfschmerzen bereiten. Macht nichts. Wird schon.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







Beiträge: 210

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

117

Montag, 7. Mai 2018, 17:23

Hallo Bernd, :wink:


die Hinterachse ist in der Vorschau.

Durch Deinen Papiergrundriss kann man sich die Sache schon vorstellen.
Wenn Du den Rahmen und den Aufbau vom LKW übernimmst, dann baust du fast den LKW ohne Führerhaus noch mal, ohne das was ein Hänger nicht braucht. :idee:
Dann " NUR " noch der Drehschemel-Rahmen mit der Deichsel und Vorderachse.

Räder auch vom LKW.

Gruß Uli. :party:

118

Montag, 7. Mai 2018, 17:50

Hallo Uli. :wink:

Genau. Der Rahmen muß dann eben gekürzt bzw modifiziert werden. Kriegen wir schon hin. Habe den Rahmen schon doppelt gesammelt.
Die Räder und Federn muß ich auch mehrfach einsacken. Der Aufbau auch doppelt. Das wird deier. Nützt ja nix.

Viele Grüße Bernd. :party:

119

Montag, 7. Mai 2018, 21:13

Hallo Bernd,
ein interessantes Projekt, dein Anhänger. Bin gespannt, wie du es umsetzt.

Mit dem letzten Längsträger wird Mittwoch auch der Rahmen für mein(en) Laster fertig. :prost:
Ein gelungenes Stück klassischer Wagenbau im Kleinformat, das die Vorfreude auf den weiteren Aufbau hochhält.
Eine Enttäuschung bleibt für mich die instabile Radlagerung vorn. Sie erreicht bei weitem nicht die mechanische Festigkeit
und Maßhaltigkeit des Rahmens und der übrigen Bauteile. Man darf gespannt sein, wie sich die Räder später unter Belastung schon im Stand in die Kurve legen....
Viele Grüße, Jok.

120

Mittwoch, 9. Mai 2018, 07:30

Hallo Jok. :wink:

Ja, der Kultmittwoch ist wieder da. Und der Rahmen von unserem Laster hat es nun geschafft und ist im groben fertig. Jetzt folgen die diversen Federpakete und dann hoffentlich die Räder.
Schaun mer mal.
Mir wäre es sehr lieb, wenn die kleineren Aufbauten des Rahmen darauf folgen würden, aber ich glaube, das es mit der Maschine und dem Führerhaus weiter geht. Dann muß der
Hänger eben solange warten.





Viele Grüße Bernd.





Werbung