Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Samstag, 27. Januar 2018, 08:32

So siehts aus.....







und hier muss ich mir noch was überlegen, wie ich hir das Streifen des Rades verhindern kann. Dan Rad muss noch mind. 2mm weiter rein

...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Beiträge: 215

Realname: Thomas

Wohnort: Baselland, Schweiz

  • Nachricht senden

32

Samstag, 27. Januar 2018, 10:41

Hallo Frank,

Schönes Projekt und auch schön, das du einige Verbesserungen daran machst, von der Passgenauigkeit bei manchen Bausätzen könnte ich auch ein Lied singen :pfeif: .

33

Samstag, 27. Januar 2018, 14:59

Das Problem mit den Felgen habe ich behoben



...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

34

Sonntag, 28. Januar 2018, 12:59

:wink: Hallo Frank


Dein Umbau an den Achsen sieht gut aus :ok:
Hat das Original auch die ganzen Hebel und und Lenkarme an der Achse montiert??


schönen Sonntag, Markus

35

Sonntag, 28. Januar 2018, 14:28

:wink: Hallo Frank

Hat das Original auch die ganzen Hebel und und Lenkarme an der Achse montiert??

Ich sag mal so, im Bausatz sind sie vorhanden ob sie das Original auch so hat....... :nixweis:
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

36

Montag, 29. Januar 2018, 08:53

Moin Frank,

Die Umbaumaßnahmen an der Lenkung haben sich wohl gelohnt, aber wenn die Reifen drauf sind, wird es immer noch eng werden, denke ich mal. Was hast du da noch an den Spurstangen gemacht, waren die zu lang, oder tu kurz?


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

37

Montag, 29. Januar 2018, 17:16

Die Spurstangen waren zu kurz.

Wegen dem Lenkeinschlag mit Rädern mache ich mir keine Gedanken, der steht ja nachher nur in der Vitrine und muss nicht fahren...
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

38

Mittwoch, 7. Februar 2018, 22:53

Hallo Frank,

dich hätte ich hier nicht vermutet (eher bei den RC-Modellen :D ). Sieht echt gut aus, was du bisher gemacht hast.

Kannst jederzeit bei mir mal reinschauen, wenn du Lust hast auch gerne privat, um im Keller fachzusimpeln.
Grüße
Thomas

In Arbeit:
Ferrari Testarossa Tamiya 1:24
Ferrari 365 GTS Daytona Spider Fujimi 1/24

39

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:05

Tja Thomas, bis vor ein paar Monaten hätte ich mich hier auch nicht mehr vermutet, aber irgendwie hats mich wieder gepackt.....

Müssen wir mal schauen wann sich mal was ergibt, dann komme ich und du kannst mir was beibringen... 8)

Hier geht's auch bald weiter, habe gerade mit den Hinterachsen angefangen.

Bilder kommen die tage.
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Ähnliche Themen

Werbung