Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Januar 2018, 23:37

Mischen von ak interactive Farben mit Vallejo

Hallo,

Für meine spitfire kann ich mir langsam Gedanken um die Lackierung machen. Daher frage ich mich: Kann man vallejo und ak interaktive Acrylfarben mischen? Habe das RAF Farbset von AK und muss aufhellen bzw abdunkeln mit vallejo schwarz bzw weiß. Packen die Farben das oder sollte ich lieber schwarz und weiß von AK kaufen?

Danke euch!
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

2

Mittwoch, 3. Januar 2018, 15:17

Das müsste sich doch leicht herausfinden lassen, in dem Du in einem Kronkorken ein Tröpfchen von dem einen und ein Tröpfchen von dem anderen mischst und dann mittels Pinsel auf eine Testoberfläche aufmalst...
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

3

Mittwoch, 3. Januar 2018, 15:39

Ja.... der Gedanke ist mir vorhin auch schon gekommen. :idee:Er wollte nur nicht so richtig real werden. Man wird bequem. Einfachster Weg ist meistens testen. Danke dafür! :)
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

Beiträge: 78

Realname: Gabor Bathori

Wohnort: Miskolc, Ungarn

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:31

Das müsste sich doch leicht herausfinden lassen, in dem Du in einem Kronkorken ein Tröpfchen von dem einen und ein Tröpfchen von dem anderen mischst und dann mittels Pinsel auf eine Testoberfläche aufmalst...
Na ja das könnte etwas irreführend sein. Kleine Mengen von AK u. Vallejo sind miteinander grundsätzlich mischbar (sogar mit AMMO, Mr Hobby u. Tamiya falls nötig), so benutze ich diese Farben für Figuren ohne Probleme mit etwas Retarder und AMMO Verdünner. Das heisst aber nicht unbedingt dass das für sprühlackieren etwas taugt - man sollte das wirklich testen, und sich seelisch auf eine Großreinigung des Airbrush vorbereiten.

c[ ]

5

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:23

Na ja das könnte etwas irreführend sein.
Würde ich nicht so sagen, denn...
Das heisst aber nicht unbedingt dass das für sprühlackieren etwas taugt - man sollte das wirklich testen
...natürlich ergibt erst der Airbrush-Test die letztendlich Aussage. Wenn die Farben sich aber schon im "Kleinversuch" nicht vertragen würden, könnte man sich aber genau diesen Airbrush-Test und die damit dümmstenfalls verbundene Sauerei in der Gun ersparen.
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

6

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:25

Vielen dank für die vielen Antworten. Ich teste vorraussichtlich heute Abend mal die Kombination. Melde mich dazu aber noch, damit alle bescheid wissen! :)
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

7

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:48

So, habe es mal getestet. Verhält sich gut zusammen. Airbrush noch ganz, Farbe sieht ganz gut aus. Habe aber fest gestellt, dass ich es durch dunkle Grundierung vielleicht bei diesem Modell nicht mal brauche. Muster:



AK Ocean Grey zu vallejo Modell Air weiß ca. 10:2


Angaben natürlich ohne Gewähr.


Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

Beiträge: 78

Realname: Gabor Bathori

Wohnort: Miskolc, Ungarn

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:12

@Thomas: genau - davon bin ich auch ausgegangen.

c[ ]

9

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:13

Sprühtest wurde gemacht, hat gut geklappt. Siehe Beitrag 7. ;)
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

Beiträge: 78

Realname: Gabor Bathori

Wohnort: Miskolc, Ungarn

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:18

Jaja, den hab' ich inzwischen entdeckt :D

Gut zu wissen dass es funktioniert.

11

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:19

Bitte dennoch: Selber testen! :) Will nicht, dass ich nachher haue bekomme, weil es aus welchen Gründen auch immer, bei irgendjemandem nicht funktioniert. ;)
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

Werbung