Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 17:54

Road Train als Showtruck

Hallo ihr lieben,

so dann möchte auch ich mal den Versuch starten einen Baubericht anzufangen.

Geplant habe ich einen roadtrain als Showtruck.
Als kleine Anregung soll mir dieser Zug dienen.

Mal schauen was draus wird.

Bis dahin Marcel



2

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:18

Hier noch ein paar Infos

Als Zugtier wird bei mir der Kenworth T900 Australia von Revell herhalten.

Diesen werde ich aber nicht im Original lassen sondern gehörig umbauen.

Die Auflieger werde ich aus dem Italeri sortiment nehmen in Form vom Reefer Trailer und auch diese werden umgebaut.


es wird halt ein Phantasiefahrzeug ohne konkretes vorbild.

so und nun viel Spass beim Lesen wer Lust hat.

Gruß Marcel

3

Sonntag, 31. Dezember 2017, 07:51

Moin Marcel,

Seht interessant, was du da vor hast, das wird nicht nur ein gewaltiger Zug, sondern wohl auch eine gewaltige Aufgabe werden, ich bin auf jeden Fall dabei und schaue dir zu.

Ach ja, du solltest deine Bilder noch einfügen, bis jetzt sind sie nur angehängt. Das ist eigentlich ganz einfach, im Texteditor setzt du den Cursor an die Stelle wo das Bild hin soll, unter dem Editor siehst du deine Dateianhänge, also die Bilder, rechts davon siehst du zwei Symbole, hier jetzt einfach das Blattsymbol anklicken, fertig. Das rote Symbol, mit dem weißen Kreuz dient zum löschen eines Bildes, falls mal was schief gegangen ist.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

4

Sonntag, 31. Dezember 2017, 11:24

:wink: Hallo Marcel,


Klingt nach einem mega Projekt :ok:
Da wünsch ich dir mal gutes gelingen, ich nehm auch mal Platz und seh dir zu.
Wie viele Auflieger, Anhänger hast du vor an zu hängen??


Schönen Start ins neue Jahr, Markus

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 670

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Dezember 2017, 12:06

Howdy Marcel :wink: ,

erstmal herzlich willkommen bei uns. Ein tolles Projekt hast Du Dir da vorgenommen.

H I E R

findest Du eine tolle Beschreibung, wie das mit den Bildern funktioniert. Im Zweifel gerne pn an mich.

So long

Matze

6

Sonntag, 31. Dezember 2017, 14:38

Hallo

@ Bernd / @ Matze

Danke für den tip mit den Bildern, habe ich gleich mal noch geändert.

@ Markus

Also geplant habe ich mit drei Aufliegern.

Auch ich wünsche natürlich allen noch einen guten rutsch ins Neue Jahr.

Bis dahin Marcel

7

Sonntag, 31. Dezember 2017, 15:33

So mal noch schnell ein kleines Update

Begonnen habe ich mit dem ersten Auflieger.

Wie man sieht ist die Bodenplatte schon verklebt, ich muss sie dann nur noch verspachteln und schleifen.
Der vordere Teil des Fahrgestells ist auch schon soweit fertig.

Und nun zum Umbau. Dafür hab ich den hinteren Teil erstmal zersägt und werde Ihn jetzt so zusammen setzen wie ich ihn brauche.


Bilder vom fertigen Fahrgestell werden folgen.

Bis dahin Marcel

8

Sonntag, 21. Januar 2018, 17:51

Hallo liebe Modellbaugemeinde,

da ich im Moment gesundheitlich etwas ausgebremst werde, kann ich mich leider nur mit der weiteren Planung meines Projekts beschäftigen.

Damit wären wir schon beim Thema, ich spiele mit dem Gedanken das gesamte Modell zu beleuchten und wollte mal fragen ob mir hier jemand nützliche Tipps geben kann da das für mich völliges Neuland ist.

Bis dahin Gruß Marcel

Werbung