Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 18. Dezember 2017, 19:33

Entsorgung von Dowanol

Hallo Modellbaufreunde,
wie Handhabt ihr das mit der Entsorgung von Dowanol. Die Flüssigkeit gieße ich zurück in die Dose.
Ich Entlacke die Teile indem ich sie in Zewa einwickele und dann mit Dowanol tränke.
Wie entsorge ich dann das Zewa? In den Hausmüll darf es ja nicht.
Danke für eure Hilfe.
Gruß Andi

2

Montag, 18. Dezember 2017, 19:39

Hallo!
Leg das Tuch in ein grosses Glas und stelle es offen auf die Terrasse!
Gruss Ralf

3

Montag, 18. Dezember 2017, 20:16

Hallo Ralf,
und dann,kommen die Heinzelmännchen und nehmen es mit???
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

Beiträge: 1 261

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Dezember 2017, 20:49

Hallo Ralf,
und dann,kommen die Heinzelmännchen und nehmen es mit???

Das wäre natürlich super. :abhau: :lol:

Nein, das Dowanol verflüchtigt sich von selbst. Dann kann das Papier in den Müll.
Mit internettem Gruß
Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

5

Montag, 18. Dezember 2017, 21:13


Hallo Ralf,
und dann,kommen die Heinzelmännchen und nehmen es mit???


Ja,genau so läuft das! ;(

6

Montag, 18. Dezember 2017, 22:42

In jeder Stadt gibt es einen Wertstoff-Hof oder die Stadtreinigung. Dort kann man es als Sondermüll entsorgen.
In kleineren Gemeinden kommt üblicherweise 1x im Jahr ein Schadstoff-Mobil, wo man seine schädlichen/giftigen Chemikalien auch sachgerecht entsorgen kann.
Hätte Gott gewollt das ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen!

7

Dienstag, 19. Dezember 2017, 07:18

Danke für eure Antworten. Das mit dem Glas und an die Luft stellen konnte ich mir schon denken.

Gruß Andi

Werbung