Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. November 2017, 22:07

Bausatz von Krick \ Sergal

Der Bausatz macht einen guten Eindruck.
Alle Teile vorhanden, Kiel, Spanten und Heckzier Laser geschnitten.
Baubeschreibung, Bauplan und ein Katalog mit Werkzeugen von Krick sind auch dabei.
Baubeginn ist wie üblich mit dem Kielbrett, Spanten aufstecken, ausrichten, kleben.
Zur Versteifung wird ein Zwischndeck eingebaut.
Alle Teile passen gut zusammen.











So weit so gut, aber was mir nicht gefiel war das mitgelieferte Deck



Ich denke, da werden wohl Holzplanken kommen.

Zur Versteifung des Rumpfes habe ich angefangen Balsaholz zwischen die Spanten zu kleben,
da ich zu wenig hatte musste ich auf Styrodur ausweichen.
So sieht das ganze jetzt aus





Das gibt noch eine kleine Schleiforgie, aber dann sollte es passen.

Leider habe ich von der Bounty außer der Bauanleitung keinerlei Unterlagen.
Wo kann ich mir welche besorgen?
Ich hoffe, dass mir jemand einen Hinweis geben kann.

LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

2

Sonntag, 26. November 2017, 22:10

Erster! Safe! :D

Da issa wieder, der Heinzl...mit net Bounty...wunderbar! Freut mich dich wieder mit´n Baubericht zu sehen! Sollst ja auch arbeiten, weißt ja, ich Slaventreiber mag faule "Gefangene" nicht... ^^
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 2 015

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. November 2017, 22:10

Mist! Nur zweiter!
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

4

Sonntag, 26. November 2017, 22:12

Mist! Nur zweiter!
Wat war das knapp! :P :lol:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 2 015

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. November 2017, 22:13

Du hast ja gemogelt..
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

6

Sonntag, 26. November 2017, 22:20

Du hast ja gemogelt..


Wo das denn?! :baeh:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

7

Sonntag, 26. November 2017, 22:25

Ihr seid mir schon zwei so Kunden, aber ich freue mich dass ihr reinschaut. :D

LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 3 343

Realname: Franz Holzhauser

Wohnort: Bad Hönningen

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. November 2017, 01:04

Hallo Heinz,

Schön, dass Du mit Deiner Bounty dabei bist, freue
mich auf Deinen Baubericht.
Was brauchst Du für den Bau Deiner Bounty?
Ich habe noch 5 große Pläne einschl. Takelplan, die
könnte ich Dir für Deine Bauzeit überlassen...
Mein Maßstab war zwar 1:50, aber zum takeln ist das
egal, da sind die Zeichnungen ohnehin nicht maßstäblich.
Meld Dich einfach...
der Franz :abhau:


im Bau: Nao Victoria 1:50





9

Montag, 27. November 2017, 06:16

Hallo Heinz

Schön, dass Du dich für einen Baubericht entschieden hast :thumbsup: , da bin ich doch auch dabei.

LG
Sergio
In der Werft : Revenge 1577
Fertig : Avalon

Beiträge: 1 647

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Groß Enzersdorf, Österreich

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. November 2017, 06:32

Servus Heinz
Es ist lange her... hoffe bei Dir ist Alles Gut. :hand:
Schön, das du wieder ein Modell am Tisch liegen hast und wir daran teilhaben dürfen.
Gutes Gelingen :ok: ...
Der Gustav
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

11

Montag, 27. November 2017, 08:31

Guten Morgen Heinz,

ja, die Bounty hat`s vielen angetan. Da bin auch ich gerne dabei.
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

12

Montag, 27. November 2017, 08:35

So Heinzle,

da ich mich ja bereits erfolgreich den besten Platz geholt habe, möchte ich kurz auf deinem Bausatz eingehen. Bissl fachlich müssen wir ja auch quatschen... :rolleyes: Was dein vorgefertigtes Dack anbelangt, ja, definitiv solltest du es selbst beplanken. Es sieht aber auf den ersten Blick nicht wirkich ungeeignet aus, aber ein selbstbeplanktes Deck wirkt einfach viel viel besser und macht auch Spaß. Deine Füllung, hast du Styrodur genommen nachdem Balsa? Wirkt so.
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

13

Montag, 27. November 2017, 14:32

Hallo Heinz,
ich drängel mich mal mit zu denen in der ersten Reihe und bin gespannt wie es weiter geht

LG
Jürgen
In Bau: HMS Pegasus

14

Montag, 27. November 2017, 15:29

Herzlich willkommen miteinander. Ich freue mich dass ihr hier reinschaut. :wink:
Macht es euch bequem und richtet euch auf eine längere Bauzeit ein, weil ich den Turbo noch nicht gefunden habe so wie der Franz. :grins:

Franz, die Pläne würden mir sicher weiter helfen, wenn Du sie eine Zeit entbehren kannst gerne. :)
Was ich außerdem suche ist Hintergrundwissen über das Schiff. Außer ein paar Bilder vom Nachbau habe ich nichts.
Danke für Dein Angebot!


Danke Gustav! Es geht aufwärts hat der Spatz gesagt wie ihn die Katze die Treppe raufgetragen hat.


Renè, das ist Styrodur; macht zwar beim Schleifen einen mords Staub, lässt sich aber ganz gut mit dem Teppichmesser schnitzen.


Dann bitte ich die Herrn noch um Geduld, schließlich ist ein alter Mann kein D - Zug.


LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 3 343

Realname: Franz Holzhauser

Wohnort: Bad Hönningen

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. November 2017, 18:20

OK Heinz, dann schicke ich Dir die Pläne die Tage zu.
Aßer dem Wikipediaeintrag und den div. Bounty-Filmen
habe ich auch kein weiteres Wissen...
Ich habe mich sehr viel am Bounty-Nachbau orientiert.
der Franz :abhau:


im Bau: Nao Victoria 1:50





16

Montag, 27. November 2017, 19:18

Danke Franz. :D
Zur Orientierung bleibt mir wohl auch nichts anderes übrig als der Nachbau. :grins:
Aber so wie Du das Schiff gebaut hast sieht es auch gut aus :ok:
Auch daran werde ich mich orientieren. :idee:


LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

17

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:58

So, da ham wir den Salat! :bang:
Ich wollte dem Kapitän eine ausgebaute Kajüte gönnen, aber bei der Konstruktion steht mir immer die Konstruktion im Weg.
Zu deutsch, die Heckspanten stehen quer in der Kajüte. Kein Platz. :motz:
Nächster Versuch. Zwei Spanten weglassen, zwei ausschneiden, dass nur ein Rahmen steht. Mist! Zu niedrig, der Kapitän kann nur sitzen, nicht stehen. :motz: :motz:
Nächster Versuch. Spanten anfertigen, ca. 1cm höher, aussägen, dass nur ein Rahmen steht, einbauen. Mist! Der Kapitän kann zwar stehen, aber das Deck sitzt jetzt ca. 1cm über den Spanten. :motz: :motz: :motz:
...und so sieht das jetzt aus




Wie krieg ich jetzt die richtige Höhe her ohne die Außenkontur zu verändern? :nixweis:

Um etwas Frustabbau zu betreiben hab ich einen Versuch mit dem Kartenhaus gestartet


aber kaum drehst Du Dich um, schon wird das Teil zweck entfremdet


Dabei ist die Enrsorgung doch längst anders geregelt. :!!


frustige Grüsse Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 3 343

Realname: Franz Holzhauser

Wohnort: Bad Hönningen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 21:18

Hallo Heinz,

so ein Unterfangen ist immer sehr schwierig, ich habe
mich bislang sowas nicht getraut.
Dein Bodenbelag Deiner Kapitänskajüte sieht jedenfalls
spitzenmäßig aus. Ich glaube man wird später durch
die Fenster ohnehin nicht viel sehen können, also die
Raumhöhe nimmt man sicher nicht wahr.
Ich drück´ Dir die Daumen...
der Franz :abhau:


im Bau: Nao Victoria 1:50





19

Sonntag, 10. Dezember 2017, 15:52

Da bleibt wohl nur die Abrissbirne! :bang:
Aber was solls... :motz:



Bis es weitergehen kann muss ich aber was anderes machen







Irgendwie habe ich mit diesem Rumpf erhebliche Schwierigkeiten, :cracy:
aber irgendwie wird es auch funktionieren. :kaffee: :schlaf: :idee:
Es gibt noch viel zu tun, warten wir`s ab!!!


LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 3 343

Realname: Franz Holzhauser

Wohnort: Bad Hönningen

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:13

Boahhh, das Kompaßhäuschen ist ja mal ganz
stark geworden, Hut ab :ok: :ok: :ok:
der Franz :abhau:


im Bau: Nao Victoria 1:50





21

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:47

Danke Franz!Du kennst ja die Geschichte von dem blinden Huhn . :grins:
Der Kompass fehlt noch, der Kapitän ist noch am suchen.

LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

22

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:56

Zitat

Irgendwie habe ich mit diesem Rumpf erhebliche Schwierigkeiten, :cracy:
hallo Heinz,

da sind wir ja schon Zwei! Aber wir kriegen das hin.


PS: Tolles Kompasshaus :thumbup:
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

Beiträge: 310

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 10. Dezember 2017, 19:13

Hallo Heinz
Setz mich mal mit dazu ,wird sicher interressant.
G Stefffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE

Im Bau : Peregrine Galley /Sergal

Fertig (fast) Halifax /Constructo

24

Sonntag, 10. Dezember 2017, 22:05

Danke Ray!Wir kriegen das sicher hin, wenn auch mit Widerständen. :!!

Steffen ob diese Geschichte interessant wird kann ich nicht versprechen,
ich freu mich aber dass Du reinschaust.


LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 1 647

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Groß Enzersdorf, Österreich

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 10. Dezember 2017, 22:17

Heinz
Holz ist ein geduldiger Werkstoff... und wir sind es auch... lass Dir Zeit... Du meisterst das schon :)
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

26

Montag, 11. Dezember 2017, 08:55

Hallo Heinz

So ein Heckkabinen Umbau hat seine Tücken, da sind neu angefertigte Spanten nicht zu vermeiden, bei meiner Pegasus endete die Heckkabine zwei Spanten vor den Heckfenstern. :heul:
Die Details sind Dir Super gelungen. :ok: :ok: :ok: :ok: Vielleicht täuscht das auf den Bildern, das Kompasshaus scheint etwas zu hoch, die Oberkante sollte so auf Mitte der Steuerradachse liegen.

LG
Sergio
In der Werft : Revenge 1577
Fertig : Avalon

27

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:35

Sergio, Du hast recht, das Kompasshäuschen ist zu hoch. :!:
Ich habe mich von einem Bild von dem Bounty-Nachbau täuschen lassen,
das Kompasshaus war dort etwa Schulterhoch.
Ich kann meines aber nicht mehr kürzen, sonst stimmen die Proportionen nicht mehr. :motz:
Also werde ich es lassen und unter "Erfahrung" abhaken. :bang:


Inzwischen hab ich ein bisschen weitergemacht.
Das Deck ist drauf.

Hier ein paar Bilder











Langsam muss der Kapitän auch an seine Einrichtung denken :idee:
Die Regierung hat`s genehmigt, aber sie meint... :verrückt:









An die Fensterseite soll dann noch eine Sitzbank kommen;
schaun wir mal was wird. :nixweis:


Was meint ihr zu dem ganzen gefriemel?

LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

28

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 20:40

Bis jetzt ist alles gut.
Das Schwerste kommt erst noch.
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

29

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 22:45

Das denke ich auch, deshalb schiebe ich es immer weiter. :grins:
Nützt aber nichts , es bleibt mir erhalten.

LG Heinz
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

30

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 06:04

Hallo Heinz

Schöne Fortschritte. :ok: :ok: :ok: :ok: Über das Bett werden sich die Brotfruchtpflanzen sicher freuen, die Heckkabine beim Original war ja zum Gewächshaus umfunktioniert worden. :grins:

LG
Sergio
In der Werft : Revenge 1577
Fertig : Avalon

Werbung