Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. November 2017, 11:50

Ein paar Baustellenfahrzeuge von KIBRI

Hallo zusammen,

vor vielen, vielen Jahren habe ich mich eine Zeit lang mit dem Bau und Supern von 1:87 Modellen beschäftigt - um festzustellen, dass der Maßstab für mich auf Dauer doch zu fitzelig ist. Als ich diesen Sommer das Miniaturwunderland Hamburg bersuchte, war es allerdings wieder um mich geschehen und ich kam nicht umhin, den dazugehörigen Shop gleich mit einer ganzen Einkaufstüte voll mit Kibri-Bausätzen zu verlassen :D . Drei davon sind inzwischen gebaut und diese möchte ich nun vorstellen. Was alle Modelle gemein haben ist, dass ich sie komplett lackiert habe, damit sie nicht mehr nach Plastik aussehen. Weiter habe ich noch ein paar Details dazugefügt bzw. verbessert wie z.B. aufgebohrte Auspuffrohre, selbst erstellte Decals etc. Ein paar Alterungsmaßnahmen wurden je nach Modell durchgeführt und die Fahrzeuge bekamen schließlich noch Fahrerfiguren. Und nun genug der langen Rede, viel Spaß beim Anschauen!

Alex


Mercedes-Benz Actros Muldenkipper













2

Sonntag, 5. November 2017, 12:31

Demag DF 120 P Asphaltfertiger













3

Sonntag, 5. November 2017, 12:38

Bomag BS 180 Tandemwalze













4

Sonntag, 5. November 2017, 16:59

Moin Alex,

gefallen mir sehr gut, deine Modelle !

Der DEMAG Asphaltfertiger ist mein persönlicher Tagessieger - Klasse, kommt sehr gut rüber :ok:

da bin ich mal auf weitere Modelle gespannt... :dafür:
Gruß aus Münster
Jürgen :wink:

5

Sonntag, 5. November 2017, 20:59

Danke dir Jürgen!

Ja, da werden sicher noch ein paar Modelle folgen. Aber momentan bin ich am überlegen, ob ich für die drei jetzigen nicht ein kleines Diorama baue, eine kleine Strassenbauszene. Gut, die Demag mag vom Alter her nicht ganz zu den beiden anderen, etwas moderneren Fahrzeugen passen - andererseits sieht sie ja entsprechend verranzt aus... mal schauen, ich halte euch auf dem Laufenden.

Gruß

Alex

Beiträge: 897

Realname: Martin

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. November 2017, 08:54

Hallo Alex,

sehr schöne Modelle die Du da gebaut hast. Schön gealtert,Klasse.
Ja der Shop im Miwula..da kann ich auch nie dran vorbei wenn ich da bin.
Das ist eine gut Idee, mit dem Dio, das der Deckenfertiger älteren Datums ist fällt glaube ich nicht auf.
Mach mal !!! :D

Gruß, :wink:
Martin

7

Montag, 6. November 2017, 14:16

Sehr schöne Modelle ! Eine tolle Arbeit !
Fritz sitzt wie echt in seinem gigantischen Actros.
Die Trittbleche am Asphaltfertiger sehen genial aus. Auch die Alterung der gesammten Maschine ist Dir sehr gut gelungen.
Ich freue mich schon darauf, die Fahrzeuge in einem Diorama eingebaut zu betrachen.

8

Mittwoch, 8. November 2017, 18:59

Hallo fernfahrer und Baschtli,

auch euch danke für eure Rückmeldungen. :ok: Dann werde ich meinen Plänen mal Taten folgen lassen. War heute auf Materialschau in meinem Bastelkeller und hab schon das eine oder andere Brauchbare gefunden. In den nächsten Tagen werde ich anfangen; auch wenn es nur ein kleines Diorama wird, werde ich einen Baubericht in der entsprechenden Rubrik dazu machen.

Bis dahin

Alex

Beiträge: 700

Realname: Paul

Wohnort: Landkreis SAD, Oberpfalz

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. November 2017, 21:51

Hi Alex,

mir gefallen die Modelle auch sehr gut!

Ich glaube auf einem Dio werden die Modelle sogar noch besser aussehen!

Ich freue mich auf den BB zum Dio!

Ich hab auch noch drei 1:87 Modelle bei mir rumliegen, sogar angefangen! Ich muss die auch mal fertig machen!

MfG Paul

PS: Eine Frage hab ich aber noch:

Wie hast du die Modelle lackiert? "Nur" mit Basislack (also z.B. mit Revell Blau glänzend beim Kipper) oder hast du das mit Klarlack versiegelt?

Mit Klarlack zu Arbeiten würde mir schwer fallen, da der Klarlack wahrscheinlich alle Details verschwinden lässt!
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." (Henry Ford)
__________________________________________________________________________
Meine bisherigen und aktuellen Arbeiten findet Ihr HIER.

10

Donnerstag, 9. November 2017, 19:15

Hallo Brummifreund, :wink:,

Ich hab auch noch drei 1:87 Modelle bei mir rumliegen, sogar angefangen! Ich muss die auch mal fertig machen!

lass mich raten: LKWs? :smilie: Ich glaube, irgendwann hole ich mir mal einen Teleskopkran oder einen Schwerlast-Transporter, da hätte ich schon Bock drauf. Zu deinen Fragen:

Den Actros habe ich mit „Pure Blue“ von Tamiya aus der Dose lackiert. Da dies ein Glanzlack ist, war keine zusätzliche Klarlackschicht notwendig.

Den Deckenfertiger und die Walze habe ich mit der Airbrush lackiert und zwar mit Farben von Vallejo. Die trocknen wiederum relativ matt aus, was hier ja aber auch gewollt war. Trotzdem bin ich hier wegen den (glänzenden) Decals anschließend mit mattem Klarlack drüber, damit ein homogeneres Gesamtbild entsteht.

Was ich aber grundsätzlich bei allen meinen Modellen mache, ist dass ich vor dem Basislack grundiere, auch bei diesen kleinen. Ich verwende dazu gerne den Tamiya Fine Primer aus der Dose. Das sorgt einfach für ein gleichmäßigeres Lackierbild als wenn man direkt aufs Plastik sprüht. Außerdem trocknet mit Grundierung der Basislack schneller an, sodass er weniger in Fugen und Ecken verlaufen kann oder Details zurotzt. Dabei versuche ich immer, so dünn aufzutragen wie möglich und dafür lieber eine Schicht mehr bei Bedarf.

Gruß

Alex

Beiträge: 700

Realname: Paul

Wohnort: Landkreis SAD, Oberpfalz

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. November 2017, 16:05

Hi Alex,

danke für die Antwort/Erklärung!

lass mich raten: LKWs? :smilie:

Jup, vor allem LKW´s: So einen Mercedes wie du auch hast, nur halt als Sattelzug mit Teiflader, einen SK als Abschlepper und einen Autokran (Alle von Kibri: Nr. 13579, Nr. 14630, Nr. 13012)

MfG Paul
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." (Henry Ford)
__________________________________________________________________________
Meine bisherigen und aktuellen Arbeiten findet Ihr HIER.

12

Samstag, 11. November 2017, 19:46

Gern geschehen Paul.

So, wer Interesse an dem angekündigten Bau des Strassenbau-Dioramas hat, der kuckt einfach mal hier rein , viel Spaß.

Alex

Ähnliche Themen

Werbung