Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. September 2017, 15:49

De Tomaso Pantera GTS

Hallo,

ich zeige Euch heute ein paar Bilder von meinem De Tomaso Pantera GTS (Fujimi).

























Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

Beiträge: 1 379

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. September 2017, 19:21

Hallo Thomas,

der Pantera ist super geworden. :thumbsup:
Das Modell und auch das Auto überhaupt, gefällt mir. 8o :sabber:
Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

3

Dienstag, 26. September 2017, 16:41

Echt klasse geworden, die Farben passen perfekt zu dem Auto :ok:

Was Anderes: irre ich mich jetzt, oder hab ich den Hintergrund schon bei mehreren Leuten hier gesehen? Ist das ein richtiges "Werkstatt-Modell" oder gibts so Hintergründe auf Karton oder ähnlich? :nixweis:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger
Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35

Beiträge: 222

Realname: Stefan

Wohnort: Rottenmann (AUT)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. September 2017, 21:53

...seltenes Modell sehr schön gebaut! Kann mich auch nicht erinnern das ich jemals ein Original gesehen hab... Die farbcombo ist echt top!
Mfg Stefan

5

Donnerstag, 28. September 2017, 18:50

Hallo Thomas,

ein wunderschöner Pantera,
Die Farbkombi paßt richtig gut.
Der schwebt mir noch als Rennversion vor.
Ich hab den mal ive auf dem Hockenheimring gesehen.

Gab es irgenwelche Besonderheiten bei dem Bau, oder lief der locker von der Hand?

Gruß Boris :wink:

6

Freitag, 29. September 2017, 10:37

Danke an Euch alle für das freundliche Feedback!

@Panzerschubser: der Hintergrund ist eine sog. Fotobox von Scale Production, die hier im Forum in der Tat häufig verwendet wird.
@Boris: ein Renn-Pantera, das hört sich sehr interessant an, bringt aber auch bestimmt einen massiven Umbau mit sich. Womit der Fall dann ja bei Dir richtig aufgehoben wäre... :lol:
Was für ein Reglement schwebt Dir denn vor? Gruppe 5 oder Le Mans? Decals für LM gibt es ja jede Menge, wie ich festgestellt habe.
Was den Fujimi-Bausatz angeht, der ist von geradezu perfekter Einfachheit geprägt. Was ich bei einem Curbside-Kit durchaus als Kompliment verstanden wissen möchte. Einzig bei der Hochzeit gab es das Problem, dass die Innenraumwanne irgendwie etwas zu hoch auf der Bodenplatte stand. Da musste etwas gefeilt werden, dann ging es.
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

7

Samstag, 30. September 2017, 11:17

Hallo Thomas,

nach welchem Reglement weiß ich noch nicht, daß entscheide ich
wenn ich den Bausatz vor mir liegen habe und beurtteilen kann welche
Umbauten nötig und möglich sind.
Eigentlich schwebt mir ein Umbau in Richtung historischer Rennsport vor,
ähnlich dem Panthera im PC-Spiel GTL bzw. wie ich ihn in Hockenheim gesehen habe.

Gruß Boris :wink:

8

Dienstag, 3. Oktober 2017, 09:02

Moin Boris,
aha, das dürfte dann ja optisch in Richtung Gruppe 5 gehen.
Wenn Du als Basis den "schmalen" Pantera z.B. von Fujimi nimmst, wird die Herstellung der verbreiterten Karosserie ganz schöne Arbeit. Aber genau richtig für Dich. :thumbup:
Ansonsten, wenn es der Gruppe 5-Kit von Gunze, Airfix und Co. sein soll, wird es eher teuer... Da wird mittlerweile so mit um die 60/ 70 EUR hingelangt...
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

9

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:46

Der De Tomaso ist ja ein wünderschönes Fahrzeug. Tolle Lackierung und perfekt gebaut. :respekt:
Grüße
Thomas

In Arbeit:


DH.9a "Ninak" WNW 1/32
M40 "BIG SHOT" U.S.155mm AFV 1/35
1958 Cadillac Eldorado Seville Arii 1/24

10

Montag, 16. Oktober 2017, 12:25

Vielen Dank für Dein Lob, Thomas. :prost:
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

De Tomaso Pantera GTS

Werbung