Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 500

Realname: Matze

Wohnort: Fehmarn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. September 2017, 13:52

1937 Ford Sedan Junkyardfind

Howdy Modelers :wink: ,
.
meine allererste Schrottlaube ist fertig
.
.
Natürlich habe ich mal wieder keinerlei Kosten und Mühen gescheut, euch schöne Bilder zu liefern. Da ich keine entsprechend grossen Photos hatte, aber einen grossen Fernseher, habe ich den einfach über mein Laptop mit dem www verbunden und mir entsprechende Hintergründe anzeigen lassen. So ganz perfekt ist diese Art der Darstellung noch nicht, aber man wird ja bekanntlich alt wie ne Kuh und . . .
.
Die Sepia Bilder finde ich persönlich nicht so gutz gelungen, dennoch wollte ich die euch nicht vorenthalten. Viel Spass beim Ansehen:
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Ich freu mich auf eure Meinungen
.
Matze

2

Samstag, 16. September 2017, 17:36

Hallo Matze,
ich finde, Dir ist die Rostlaube sehr gut gelungen. Besonders die kaputten Fenster und die offene Tür gefallen mir sehr gut.

Mir blutet allerdings immer das Herz, wenn ich diese schönen Oldies for sich hin rotten sehe, aber vielleicht findet sich ja noch ein ambitionierter Hot Rodder und macht noch was aus der KISTE, DIE Substanz sieht ja noch gut aus :D

Die Fotos finde ich übrigens auch sehr schön.

Gruß,
der Olli
Zur Zeit auf dem Tisch: 1941 Lincoln
Alle meine Modelle gibts hier: Koellefornia Kustoms

Customs are rolling works of art, and their builders are the artists
Alan Mayes

3

Samstag, 16. September 2017, 18:06

Schöner Ford.
Hervorragend gealtert und in Szene gesetzt.

Aber wenn ich mir die Fotos ansehe, kann ich nur eins denken: Nimm den Fotoapparat, vielleicht ein Andenken vom Ford und lauf! Der Himmel schreit nach Platzregen und Gewittersturm.
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

Beiträge: 164

Realname: Jan Harms

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. September 2017, 18:47

Ford Junkyard find

Hallo Matze ! Sehr schön gebaut, tolles altes Schrottauto, wer den wieder herrichten will, hat ne Menge Arbeit vor sich. Grüße von Jan

5

Samstag, 16. September 2017, 20:54

Hallo

Auch wenn's ein bischen wehtut,so einen Wagen in diesem Zustand zu sehen.
:ok:
Klasse gebaut und gealtert.
Vielleicht noch etwas zu viel Glanz um die Windschutzscheibe /Scheibenwischer .
Aber wohldosiert an Beschädigungen und Rost.

Gruß Michael

Beiträge: 735

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. September 2017, 22:50

Abend Matze :wink:

Gut das Du den gefunden hast. Da kannst den ja jetzt restaurieren. ^^

Spaß muss sein :D . Der sieht gut aus . :ok: Das mit der Fensterdichtung am Heck gefällt mir am besten. Und das Kabel am Scheinwerfer. Die Wischer sind ein bisschen zu dick. Aber sonst :ok:

Gruß Fredl

7

Sonntag, 17. September 2017, 01:44

Hi Matze,

Sieht wirklich Klasse aus, die Sepia-Bilder machen die Stimmung ganz komplett! 8) :thumbsup:

Grüß Hermann. :wink:

Beiträge: 910

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. September 2017, 09:15

Hallo Matze,
gefällt mir ausgesprochen gut, deine Rostlaube.

Die Idee mit dem Fernseher als Hintergrund ist auch nicht von schlechten Eltern.
Man sieht wirklich nur auf einem Foto, daß ein Bildschirm im Hintergrund ist.
Klasse gelöst.
Das spart Großformatausdrucke. :thumbsup:
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

9

Sonntag, 17. September 2017, 10:28

Schaut sehr gut aus.

Im Gegensatz zu
Vielleicht noch etwas zu viel Glanz um die Windschutzscheibe /Scheibenwischer

bin ich der Meinung, dass die Chromteile zu abgeranzt aussehen.

Chrom wittert nur sehr schlecht und man sieht häufig bei solchen alten Wagen, dass gerade die Chromteile wie neu wirken.

Schau dir hier mal die Lampen an. Der Laster stand bestimmt schon etliche Jahre dort im Death Valley, bevor ich ihn fotografiert habe:


oder hier:

Quelle: https://www.freefoto.com/preview/807-40-1642/Rusty-Old-Car
Germany's Next Top Modell
_______________________________________________________________________
Gruß von Reinhart :kaffee:

10

Sonntag, 17. September 2017, 12:18

Ein rundum gelungenes Modell.
:ok:
Ich habe stets mehrere Modelle im Bau, oft gibt es längere Pausen. Aktuell im Bau, bzw. in den letzten Monaten immer mal etwas dran gemacht: mehrere Duesenberg, Mercedes 540K, Cadillac Eldorado Caddy Racer, Rolls Royce Phantom II 1:16, Bugatti Royale-Umbau, diverse 1:32-Modelle usw ........ :wink:

11

Montag, 18. September 2017, 08:29

Hallo Matze

Absolut top gebaut und fotografiert. Bin begeistert :respekt:
Der Trick mit dem Fernseher ist cool.

Liebe Grüsse

Peter

12

Montag, 18. September 2017, 14:02

Sieht sehr Klasse aus
Klebrige Grüße Chris :cracy:

Werbung