Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 16. November 2017, 10:32

Mist, aber Du wirst die Sache mit dem Grill schon retten, davon bin ich überzeugt! :ok:

Aber mal 'ne Frage, wieso wolltest du den ändern?
Wenn ich mich richtig erinnere sah zumindest meiner genauso aus. An das Emblem kann ich mich nicht mehr erinnern aber Doppel Scheinwerfer hatte ich auf jedenfall

Ja, seiner hatte aber eckige Scheinwerfer (siehe Beitrag 28 )!

62

Donnerstag, 16. November 2017, 15:29

Genau wie Thomas richtig sagte: meiner hatte Rechteckscheinwerfer. Und da es meines Wissens nach kein Modell damit gibt, hab ich mir in den Kopf gesetzt die selbst anzufertigen.

Danke auch an Eure aufmunternden Worte...das hilft ungemein :smilie: :hand: :prost:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

63

Sonntag, 19. November 2017, 10:59

Es ging ein wenig weiter.

Die Dachkanten/Regenrinnen mit BMF belegt. Dafür, daß ich´s erst zum 2. Mal verwende, bin ich ganz zufrieden damit.



Den Tank in Matt- und die Achsen in Seidenmatt-schwarz gepinselt. Der ganze Unterboden hat ein leichtes schwarzes Wash und Trockenmalen bekommen.

Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

64

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:43

Seit dem letzten Beitrag hab ich es lediglich geschafft einen Blinker anzukleben und ein paar Farbkleckse im Motorraum zu setzen ;(

Ich muß ehrlich sagen, daß ich momentan absolut keinen Bock auf Modellbau habe...hier ist erstmal Schluß! Hab meine aktuellen Baustellen wieder in die Kartons verfrachtet, wahrscheinlich sind´s zuviele auf einmal ;(

Jetzt mach ich erstmal gar nix in diesem Bereich, bei Lust und Laune den Basteltisch auf- und umräumen...der hat´s nämlich auch bitter nötig. In dem Chaos macht´s keinen Spaß ;)

Aber keine Angst...der Scirocco ist nicht AB- sondern nur UNTERbrochen...es geht auf jeden Fall weiter, dauert eben nur ein wenig.

Noch ein Bild vom aktuellen Stand:

Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

65

Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:02

Marc, da kann ich Dich voll verstehen. Habe auch gerade einen kleinen "Hänger" bei meiner Corvette. Ich stehe momentan abends tendenziell lieber an meiner neuen Dartscheibe oder genieße einen schönen Whisky beim Filmgucken, als mir die Bude mit Verdünnergestank zuzunebeln. Und Du hast ja noch mehrere Baustellen gleichzeitig. Das habe ich auch mal angedacht, aber durch die Aufteilung auf mehrere Baustellen dauert es halt auch länger, bis mal was fertig wird. Und nicht zuletzt daraus ziehe ich die Motivation für mein jeweils nächstes Modell.
Nur keinen Stress. Kommt Zeit, kommt Tat... :)

Ähnliche Themen

Werbung