Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. September 2017, 20:10

1956 Ford Pick Up (FOOSE FD 100)

Beim Bau des Pick Up habe ich mich für eine andere Farbe als das Schwarz des Original Foose Pick Up entschieden. Lackiert wurde der aus einer überschaubaren Anzahl von Teilen bestehende Bausatz in Bright Orange und Pearl Clear aus dem Hause Tamiya lackiert.















Mess with the best - lose like the rest!

2

Mittwoch, 6. September 2017, 07:51

:sabber: Den Foose Pickup muss ich mir dringend auch besorgen, allein schon wegen den tollen Felgen. Schön, den mal gebaut zu sehen!
Sieht echt gut aus, so wie er hier steht. Gewagte, aber durchaus ansprechende Farbwahl :ok:
Mir gefällt er!

Gruss,
der Olli
Zur Zeit auf dem Tisch: 1941 Lincoln
Alle meine Modelle gibts hier: Koellefornia Kustoms

Customs are rolling works of art, and their builders are the artists
Alan Mayes

3

Mittwoch, 6. September 2017, 09:46

Hallo Ludwig,

der ist richtig klasse geworden. Scheint ein schöner Bausatz zu sein...
Die Farbwahl, da stimme ich Olli zu, ist für einen (alten) Ami ungewöhnlich, passt aber!
Die Sicken der Türen sind mir etwas zu intensiv bzw. auch nicht ganz gleichmäßig ausgeprägt, aber das ist nur eine Randnotiz.
:ok:

4

Sonntag, 5. November 2017, 13:17

:respekt: der Lack ist geil, die Farbe passt perfekt :ok:

Werbung