Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. September 2017, 18:24

Ferrari 550 Maranello von fujimi

Hallo liebe Modellbaufreunde,

heute möchte ich meinen im Juli gebauten Ferrari 550 Maranello von Fujimi vorstellen.

Es war für mich das erste Modell, bei dem ich mit Flocking gearbeitet habe.
Ansonsten ist das Modell "out of the Box" gebaut.
Eigentlich hatte ich die Version mit Ätzteilen (12270) bei Amazon Marketplace (von "alles-meine GmbH" angeboten) bestellt, aber gekommen ist leider nur die ohne Ätzteile(12237)! :bang:
Nach Anfrage das nicht die Artikel Nr. gekommen ist wie Angeboten hieß es nur: "Wir wussten nicht das es noch eine andere gibt!!!!??????" :verrückt: :!!
Da das hin und her schicken teurer als der Bausatz geworden währe, habe ich Ihn behalten

Zum Bausatz selbst war der Bau unspäktakulär, bis auf die Passung von Chassie zur Karrosse auf der Linken seite, welche extremst unter Spannung sitzt und nicht passen will und ich nicht weiss woran es Liegt!

Nun genug, jetzt sollen die Bilder Sprechen!!

PS.: :baeh: JAAAAAAAAAAAAA er ist "ROT"!!! :cracy: ! Ich mag Rote Ferrari's!!! :nixweis:










2

Montag, 4. September 2017, 22:39

Ein roter Ferrari - yeah :tanz:

Schön ist er geworden - Glückwünsch! Leider sieht man vom Flocking nicht soo viel :nixweis: Vielleicht kannst Du hier noch weitere Fotos zeigen?
Und Du solltest ihm noch ein Kennzeichen spendieren - wäre doch schade, wenn das Pferdchen nicht auf die Straße dürfte 8)
Gutes Gelingen und viele Grüße aus der Hauptstadt :wink:
Peter

Zuletzt gebaut: Ferrari 612 Scaglietti von Revell; Ferrari 360 Modena von Tamiya
Im Bau: Ferrari California Close Top von Revell

3

Dienstag, 5. September 2017, 00:25

Der letzte Ferrari der mir gefällt! :thumbsup:
Finde den Innenraum besonders gut gelungen, Flocking und Innenraumfarbe passen perfekt zusammen :ok:
Einzige was mich daran etwas stört sind die "schwachen" Karosseriespalte der Türen und Hauben, aber daran muss ich bei mir auch noch feilen... Von daher: prima gemacht :prost:

Gruß, Marcus

4

Dienstag, 5. September 2017, 00:25

Doppelt, den bitte löschen :cracy:

5

Dienstag, 5. September 2017, 10:34

Er ist nun auch Zugelassen

Moin Marcus

Sorry, die Bilder sind noch vor dem nachmalen der Karosseriespalten! :rot:

Aber im zuge der dessen lieber "Peter" habe ich Ihn dann auch Zugelassen, sowas dauert ja immer etwas länger in Italien :sleeping: und hänge nochmal Bilder, auch von Innen, mit an
Gruß
Martin






6

Dienstag, 5. September 2017, 10:38

Moin Martin,

ein schöner ROTER Ferrari ist das geworden, Glückwunsch!
Und mal einer, den man nicht ständig sieht. Der Maranello ist wirklich unterschätzt und steht in der Ausführung von Fujimi bei mir auch noch in allen 3 Variationen auf Lager bzw. wird sicherlich noch gebaut.

Er sieht so (also OOB) doch gut aus, ich vermisse da keine PE-Teile.
Wie schon erwähnt wurde, ist vom Flocking auf den Fotos leider nicht allzu viel zu sehen. Was ich sehe, sieht aber - wie auch der restliche Innenraum - gut aus.

Bis auf die von Dir erwähnten "Befestigungs-Schwierigkeiten" auf der linken Seite (die aber nur nebensächlich sind) ist alles gut geworden. Wie Marcus schon schrieb, könnten die Sicken etwas markanter sein. Aber wie gesagt, :respekt:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

550 Maranello, Ferrari, Fujimi

Werbung