Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. September 2017, 18:41

T-34/76 Mod. 1942 Winter 1943

Hallo liebe Kettenrassler,

der T-34 ist für mich einer der schönsten und bedeutendsten Panzer des zweiten Weltkriegs. Aus diesem Grund habe ich mir den 1/72er Kit von Dragon geholt.
Der Kit beinhaltet 145 Teile, die auch zu einem Großteil verbaut werden, anbei liegen Fotoätzteile für die Kühlergrills, die Ösen für die Abschleppseile und die Schlösser für die Werkzeugkästen.
Dank des extrem guten Gusses lassen sich keine Gussgrate und Fischhäute finden und die Bauteile passen perfekt, nur die Griffe am Turm und an der Wanne sind äußerst filigran und brechen leicht, aber ansonsten ein vollkommen gelungener Bausatz, bei dem selbst die Gummiketten sich perfekt verarbeiten lassen. :thumbsup:

Die Idee den Panzer in einer Winterlandschaft darzustellen hatte ich schon beim Kauf, allerdings in viel zu großen Dimensionen und so kam es zu dieser kleinen Vignette.
Viel Spaß mit den Bildern.






























Ich hoffe euch gefällt mein kleiner T-34 und freu mich schon auf eure konstruktive Kritik :wink:
mfg Jan

Beiträge: 199

Realname: Knut

Wohnort: im Sachsenland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. September 2017, 22:43

Hallo Jan,

mir gefällt deine kleine Szene ganz gut. Für meinen Geschmack ist der Panzer nur etwas stark und gleichmäßig eingeschneit. So hätte am Fahrzeugheck der warme Moter z.B. den Schnee an den Lüftungsgittern schnell tauen lassen auch im Bereich der Luken hätte die Besatzung den Schnee sicher teilweise runtergewischt (wenn auch eventuell unabsichtlich). Wahrscheinlich hätte ich den Schnee an den Lauftrollen auch noch etwas entfernt. Denn entweder scheid es gerade, dann ist es aber meist nicht sehr kalt und der Schnee würde durch Restschlamm und Feuchtigkeit schnell weggehen oder es ist sehr kalt. der Schnee bleibt dann wirklich am Fahrwerk hängen dann ist es aber schon sehr kalt und es schneid deshalb nicht mehr und auf den Fahrzeug würde weniger Schnee liegen (Hoffe das ist jetzt halbwegs verständlich geschrieben).

Wahrscheinlich könntest du ja mit einen Pinsel noch ein wenig Schnee wegnehmen.

Viele Grüße

Knut

3

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 17:34

Hallo Jan
Ein schön kleines Panzerchen was du da gebaut hast,
das mit dem Schnee wurde ja schon geschrieben aber
sonst klasse hinbekommen.

gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

Ähnliche Themen

Werbung