Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. August 2017, 15:38

VW T2a Pritsche

Hallo , hier mal ein paar Bilder von meiner kürzlich fertiggestellten T2 Pritsche .
Angefangen hat es mit einem Diecast Modell wo ich den Vorderen Teil abtrennte ,das hintere teil also die Pritsche ist vom Hasegawa Kit .
Die Motorklappe wurde aufgeschnitten und mit Schanieren versehen sodas man den Motor aus einem VW T3 Bus sehen kann . Dieser wurde mit Leitungen und Kabeln Aufgewertet was man jetzt leider kaum mehr sieht :(
Auspuffanlage ist ein Eigenbau mit 2 Kats und 2 Endschalldämpfern und 2mm Aludraht .
Auf der Ladefläche das Pritschengestell bekommt eventuell demnächst noch ne Plane aus Green Stuff . Mal schauen wie es sich verarbeiten lässt !

Lackiert wurde mit Standox Wasserlack und Klarlack aus der Dose .












Sooo denn , hoffe er gefällt !
Lg Daniel :D
Zur Zeit auf dem Tisch :

VW Jetta 2 mit schmalen Stoßis und 4 Türen

VW T3 Doka Syncro Project

BMW e30 Touring



:evil:

Jäger und Sammler .... immer auf der Suche !

Beiträge: 462

Realname: Markus

Wohnort: Oldenburger Münsterland

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. August 2017, 16:27

Schönes Ding! Gefällt mir sehr gut.
Maßstab?
Im Bau:

Star Wars Millenium Falcon 1:43 (DeAgostini) 90% | DeLorean 1:8 (Eaglemoss) 35% | Samba Bulli 1:8 (Altaya) 0%

3

Montag, 28. August 2017, 17:08

Wunderschön Umgesetzt! Sehr schöne Farbe, tolle Felgenwahl, stimmige Tieferlegung und die Holzdetails in und auf der Ladefläche finde ich perfekt! :ok:

Beiträge: 192

Realname: Philipp Henn

Wohnort: Dernbach

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. August 2017, 21:54

Hallo Daniel, beim ersten Bild dachte ich erst dass es ein Foto von nem echten ist! Sieht sehr gut aus T2.

Gruß Philipp

5

Dienstag, 29. August 2017, 06:20

Servus,

ein cooles Modell und tadelloser Lack!

Die Plane über der Ladefläche sitzt vielleicht ein wenig hoch.
Dann fehlt der Speed...
Der hier war übrigens recht flott unterwegs in Spielberg.



BG

Norbi
norbi1001

6

Dienstag, 29. August 2017, 08:54

Das Planengestell ist extra so Hoch gewählt worden von mir !

Lg Daniel :)
Zur Zeit auf dem Tisch :

VW Jetta 2 mit schmalen Stoßis und 4 Türen

VW T3 Doka Syncro Project

BMW e30 Touring



:evil:

Jäger und Sammler .... immer auf der Suche !

7

Dienstag, 29. August 2017, 11:57

Moin Daniel...
Sehr schöne Pritsche, gefällt mir richtig gut...
:ok:
Ich habe auch paar von den Diecast Bussen, das einzige was mir bei denen nicht so toll gefällt sind die Scheinwerfergläser, die Scheibenwischer und Spiegel, finde die immer bissl zu Spielzeughaft...aber sonst kann man aus denen ne Menge machen
:grins:
Die Plane oder das Gestell finde ich auch klasse und nich zu hoch...gegeben hat es alles :D



Schöne Grüße Alex :wink:

8

Dienstag, 29. August 2017, 14:50

Hallo Daniel,

da ahnt man nicht "Böses" und dann sieht man ein Lipper Kennzeichen hier im Forum... Kommst Du da auch "wech"? ;)
Der Bulli als solches und der Umbau im Besonderen gefallen mir sehr gut. Bei den Sicken wäre mMn etwas weniger mehr gewesen, insbesondere bei den Lüftungsschlitzen an der Front. Da kam der 0,1er Edding gnadenlos zum Einsatz, vermute ich mal.
Aber ein schönes Teil! :ok:

9

Dienstag, 29. August 2017, 16:03

Nein , ich komme nicht aus dem LIP Kreis , das sind Kennzeichen von nem Revell Käfer die ich verwendet habe .
Alle Sicken habe ich Frei Hand mit nem Schlepper Pinsel und schwarz gezogen . Bei den Lüftungsschlitzen dachte ich ich nehme mal was anderes ,
da kam dann Graue Holzbeize zum Einsatz die sehr sehr dünn ist und eigentlich kaum deckend :nixweis:

Und alex04 , die scheinwerfer finde ich noch OK , bei den Scheibenwischern hast Du sehr Recht , aber ich hatte nichts besseres als die die dran waren .
Die Spiegel wiederum sind nicht die Orginalen , die fand ich in der Grabbelkiste und sind Hochkant Montiert worden !

Das was hier nicht so passt mache ich bei der nächsten besser ! :D


Lg Daniel 8) 8)
Zur Zeit auf dem Tisch :

VW Jetta 2 mit schmalen Stoßis und 4 Türen

VW T3 Doka Syncro Project

BMW e30 Touring



:evil:

Jäger und Sammler .... immer auf der Suche !

Werbung