Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 7. April 2007, 20:26

Ich war heute bei MC Donalds

Hi Leute,

Habe da mal was für alle die holzbretter brauchen.

MC Donalds hat sie im Programm.

Aber seht selbst.


Das sind die dinger zum Kaffee umrühren....... :lol:
Habe mich da gleich mal eingedeckt.

Hier mal die Grösse!!!!!

ca. 140mm Lang


und 5mm Breit


Lieben Gruß

Sven
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.... :lol:

2

Samstag, 7. April 2007, 20:41

Nabend Firebird :wink: :wink:
Sehr schön als Planken oder ähnlich zu gebrauchen.
Sind auch recht einheitlich geschnitten.
;)Als Kantinenbetreiber: 2000 Stück 3,99€ im Großhandel.
Wir haben die auch.
Als Baumaterial hab ich die schon einige male durchdacht.
Uwe
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber!
http://www.streichholzbastler.eu/

3

Samstag, 7. April 2007, 20:42

Ja Sven die schönen Kaffeerührer von MC Donalds,
...und das kann daraus werden.....











Viele Grüße

Uwe
This mail was sent using 100% recycled electrons

Beiträge: 4 500

Realname: Andreas Nickel

Wohnort: 34246 Vellmar-West

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. April 2007, 22:35

Hallo zusammen,

eignen sich auch sehr gut für Dachschindeln in 1:24.

Andy

5

Sonntag, 8. April 2007, 19:03

Hallo .. :ok: :ok:

:smilie: daraus habe ich auch schon mittlerwile hunderte von Palleten gebaut. Aber jedes mal wenn wir von Mc wegfahren sind sie dort alle :abhau: :smilie: :abhau:

Gruß Sven
im Bau


nur Trucks

:wink:

6

Freitag, 6. Juli 2007, 12:15

Na ja eigentlich bin ich ja der absolute Anti MC Doofer aber das ist dann ja evt doch mal ein Grund mit der family mitzugehen.Die werden satt und ich hab Bauholz :)
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

7

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 20:10

Hallo Firebird !!:) :lol: :D

Ich weiß nicht in welcher Stadt Du wohnst, aber in den Großstädten gibts auch Starbucks die haben so ähnliche Holzstäbe !!

MfG Roman aus Wien
:lol: Wegen zuviel Arbeit, zu wenig Freizeit:lol:

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Oktober 2007, 10:01

moin,
vielleicht soltle man dies hier nicht so öffentlich schreiben,
sonst ändert MC Donnalds noch was drann und die Dinger gibts nur noch auf Zuteilung.
Aber auch ich gehe zum goldenem M, selbstverständlich nur um Kaffe zu trinken.
und zum Umrühren brauch ich halt 50 - 100 Stäbchen ;) :pfeif:

9

Samstag, 27. Oktober 2007, 10:29

Hi zusammen,

ich habe ja bei meinem opel Blitz auch eine kleine Menge der Stäbchen verwendet... :pfeif:
Hierfür hab ich sogar offiziell im Restaurant zur goldenen Möwe gefragt ob ich mal ein zwei Hände voll davon haben könnte.
Ich erntete zwar komische Blicke - aber die Stäbchen hab ich bekommen :D

Gruss Andy

10

Mittwoch, 28. Mai 2008, 23:27

In unserer Uni-Cafeteria gibt´s die Teile auch; oder vielmehr: "gab´s die Teile auch" - nachdem ich mir dort nen Kaffee genehmigt hatte. Wie Marek schrieb: manche brauchen eben einige Holzstäbchen mehr zum Umrühren als andere - liegt wohl am Alterszittern ;)
Ich habe daraus ganz nette Holzzäune und kleinere Holzbrücken in 1/72 gebaut...
Michael
"Haben Sie keine Angst vor Büchern - ungelesen sind sie harmlos!"


Modellbau-Freunde-Lingen

11

Samstag, 9. August 2008, 11:57

:wink: ich war auch bei mc doneld und werde aus denn kaffee ruhrer ne schranke bauen bilder werden nartürlich dann auch gemacht :roll:
Es Grüsst Teddy :wink:

12

Montag, 13. Oktober 2008, 18:53

Sie haben dann alle viel Glück. Hier in Belgien hat Big M nur Plastik Löffelartige Dinge zum Ruhren :( . Aber diesem Sommer bin ich nach England gefahren mit P&O und auf dem Boot :ahoi: gab's die Holzstäbchen auch. Im Mitten des Nachts wußte ich erst nicht was ich sah, aber schnell ging mir auch das Licht an :idee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brummi« (13. Oktober 2008, 18:54)


Beiträge: 1 677

Realname: Dietmar Mühlhans

Wohnort: Lichtenfels

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. Juli 2009, 09:58

Hallo liebe Modellbaugemeinde! :wink:

Ich benutze die Stäbchen auch schon länger. Habe gleich zwei Kisten davon bei "M" mitgenommen. Ist ein Vorrat für Jahre :smilie:. Ich brauchte nur mal freundlich beim Chef zu fragen und er war sofort bereit mir zwei Päckchen gegen eine kleine Spende für die Kinderhilfe auszuhändigen. :grins:

Gruß
m42duster
:prost:

Beiträge: 1 123

Realname: Axel

Wohnort: Oberhausen Rhld.

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Dezember 2009, 18:18

Nobelstäbchen

Hallo zusammen,

war heute mit meiner Frau beim Weihnachtsshopping :cracy: . Habe beim Tütenschleppen trotzdem noch etwas nützliches entdeckt:



Tapaspiekser bei Xenos :) . LxBxH 100 x 7 x 2 mm. Das Päckchen mit 100 Stück für einen sagenhaften Euro!! Also ran an Gartenzäune, Balkongeländer usw.......

Gruß
Axel
Man kann nicht alles haben, wo sollte man auch hin damit?? :nixweis:

15

Freitag, 18. Dezember 2009, 02:42

Da hatten wohl viele die gleichen Inspirationen beim ungesunden Essen.
Das habe ich draus gemacht.



MfG Filius
Nicht alles was zwei Backen hat ist ein Gesicht!

16

Freitag, 18. Dezember 2009, 21:48

Moin Filius,

K-L-A-S-S-E! Gaaaanz große Klasse! Klein aber fein.

und Axel: Diese Tapas-Gabeln sehen ja hervorragend aus als Zaunelemente...nur: wie groß sind die? Kannst Du vielleicht mal ein Eurostück oder Ähnliches danebenlegen?
P.S.: Hubra machte mich gerade (O:36 Uhr) darauf aufmerksam, dass die Maße ja dabeistehen: 100mm lang! Ich Dussel! Sorry für die blöde Anfrage!

Michael
"Haben Sie keine Angst vor Büchern - ungelesen sind sie harmlos!"


Modellbau-Freunde-Lingen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Lingener« (19. Dezember 2009, 00:36)


Beiträge: 1 123

Realname: Axel

Wohnort: Oberhausen Rhld.

  • Nachricht senden

17

Samstag, 19. Dezember 2009, 13:41

Hallo Michael,

ja ja, kurz vor Weihnachten mal testen wer noch Geld hat :abhau: ? Ergebnis: Die Teuros sind alle, hab ne Mark genommen:



Tröste dich, ich les auch oft so sagenhaft aufmerksam :pfeif:

@filius
Tolle Hütte, hab auch schon deinen Hühnerstall bewundert. Ich werd wohl auch mal die Laubsäge suchen müssen :ok:

Gruß :wink:
Axel
Man kann nicht alles haben, wo sollte man auch hin damit?? :nixweis:

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. Dezember 2009, 19:34

moin,

mich würde interessieren wo Du diese Tapas Gabeln entdeckt hast?
Ich habe sowas noch nicht liegen sehen. :nixweis:

Beiträge: 1 123

Realname: Axel

Wohnort: Oberhausen Rhld.

  • Nachricht senden

19

Samstag, 19. Dezember 2009, 20:06

Hallo Marek,

Wie eben schon bei den Maßen festgestellt: Wer lesen kann ist klar im Vorteil :baeh: ! Die Piekser kriegst du bei XENOS . Vielleicht gibt es auch eine Filiale in deiner Nähe.

Gruß :wink:
Axel
Man kann nicht alles haben, wo sollte man auch hin damit?? :nixweis:

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. Dezember 2009, 20:37

moin,

Xenos hab ich gelesen dachte aber das dies der Hersteller sei, weil ich dies als Handelskette noch nie gesehen habe.

Habe aber gerad Deinem Link gefolgt und siehe da nicht mal 20 km von mir ist die einzige Filiale hier in der Gegend, schön. :pfeif:

21

Sonntag, 27. Dezember 2009, 13:45

Ich benutz die Mc-Doof-Umrührer auch :rot:
Aber es gibt noch vieeel mehr gratis Material zu holen. Diese Holzspatel, die der Arzt benutzt um euch in den Hals zu sehen bekomme ich von ihm auf Anfrage auch immer. Er denkt bestimmt ich sei :verrückt:, Holzspatel, Kanülen und Spritzen, wozu braucht man sowas :nixweis:
:abhau:
Hauptsache wir wissen wozu man sowas braucht!
Es ist demütigend für die menschliche Vernunft , dass sie in ihrem reinen Gebrauch nichts ausrichtet, und sogar noch einer Disziplin bedarf, um ihre Ausschweifungen zu bändigen, und die Blendwerke, die ihr daherkommen, zu verhüten.

Immanuel Kant

Beiträge: 1 123

Realname: Axel

Wohnort: Oberhausen Rhld.

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 27. Dezember 2009, 23:40

Jaja, wir Modellbauer sind wohl alle ein kleines bisschen gaga :verrückt: !? Mein Vater lag mit nem Oberschenkelhalsbruch in der Ambulanz, was mache ich?? NA KLAR!!! Bei der Schwester Skalpelle schnorren :du: :nixweis: :pfeif:

Gruß
Axel Schnorrelli :rot:
Man kann nicht alles haben, wo sollte man auch hin damit?? :nixweis:

Beiträge: 1 677

Realname: Dietmar Mühlhans

Wohnort: Lichtenfels

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 6. Januar 2010, 11:45

Zitat

Original von Holger H
Ich benutz die Mc-Doof-Umrührer auch :rot:
Aber es gibt noch vieeel mehr gratis Material zu holen. Diese Holzspatel, die der Arzt benutzt um euch in den Hals zu sehen bekomme ich von ihm auf Anfrage auch immer. Er denkt bestimmt ich sei :verrückt:, Holzspatel, Kanülen und Spritzen, wozu braucht man sowas :nixweis:
:abhau:


Hallo Holger! :wink:

Ist doch klar wofür man das braucht. Natürlich um seiner "Drogensucht" zu fröhnen! :abhau: :abhau: :abhau:
Schließlich wissen wir doch alle, das Modellbau süchtig machen kann! :grins:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Modellbauhändler. :lol: :lol: :lol:

Gruß
Dietmar
:prost:

24

Freitag, 8. Januar 2010, 04:30

Tja, die Drogensucht :baeh:
Aber die Risiken und Nebenwirkungen kannte der auch nicht. Hat bestimmt wieder mit Lösungsmitteln rumgepampelt. :abhau:
Solange keiner das Gras von Noch raucht! :cracy: :abhau:
Es ist demütigend für die menschliche Vernunft , dass sie in ihrem reinen Gebrauch nichts ausrichtet, und sogar noch einer Disziplin bedarf, um ihre Ausschweifungen zu bändigen, und die Blendwerke, die ihr daherkommen, zu verhüten.

Immanuel Kant

25

Montag, 11. Januar 2010, 23:33

Ja Ja, die guten, alten MC - Umrührstäbchen. Mein Kumpel und ich haben in den letzten 1.5 Jahren mindestens 500 Stück vom örtlichen Burger-Betrieb mitgehen lassen :lol: . :D :D :D :D

26

Sonntag, 17. Januar 2010, 15:05

Hey Leute,
mich schaut mein Apotheker nicht mehr ganz so komisch an, nachdem ich ihm erzählt habe wofür ich Ethylacetat, Kanülen, Spritzen und Latexhandschuhe benötige.

Aber auch bei der freundlichen Aral Tanke bekommt man,auf freundliche Nachfrage, die rührstäbchen im 1000er Pack.:verrückt:

ich nutze sie aber schon seit jahren zum umrühren meiner Tamiya Farben. :ok:
Gruß, Delta :wink: :wink:


________________________________
Semper fi

27

Samstag, 6. Februar 2010, 20:39

prima idee. Muss wohl morgen bei Mc.... frühstücken.

Gruß Dietmar

Beiträge: 46

Realname: Martin Ohlrogge

Wohnort: Menden/Sauerland

  • Nachricht senden

28

Freitag, 10. September 2010, 18:19

Die Rührstäbchen bekommst Du auch günstig in Großmärkten.Brauche auch immer sehr viele davon.Da ich ja nen Gewerbe habe,komm ich auch in Großmärkten rein und hole mir die dort dann.2000 Stck für knapp 3 Euro.Alles andere was ich so benötige (Radkappen,Rückleuchtennachbildungen,Dachlüfter,usw.) bekomme ich aus dem Schrottcontainer wo ich nen kleinen Nebenjob als Maschinenlackierer habe.

Zur Not kommt auch Mischbauweise für mich in Frage ( Holz/Karton) :pfeif:



Gruß

Martin



im Bau: Mack(1:50);LILLA WENEDA(Kartonbau1:100)




Es gehört nur ein bisschen Mut dazu,nicht das zu tun,was alle anderen auch tun :ok:

29

Dienstag, 21. September 2010, 23:01

klasse Idee mit dem vorher fragen und kleine Spende....so haben alle was davon ! Daumen hoch dafür !!! :thumbsup:

30

Samstag, 29. Januar 2011, 15:48

Zitat

500 Stück vom örtlichen Burger-Betrieb mitgehen lassen


oh man als ich das gelesen hab war 5 Minuten nur :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: angesagt :D:D die Formulierung is echt gut

Ich nehm auch immer welche mit,obwohl ich die eigentlich gar nich brauche :nixweis: :pfeif: :pfeif: :nixweis: Mal sehn vielleicht ergibt sich ja mal ne gegelenheit meine mitlerweile 2 Kg Stäbchen enzusetzen :ahoi: :ahoi: :ahoi: :ahoi:
Gruß Sven :wink:

Im Bau: USS Ticonderoga CV-14 1:350

Werbung