Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:35 Ural 375D

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. August 2017, 01:55

Ural 375D

Guten Abend zusammen.

Heute stelle ich ein Modell aus dem Hause Trumpeter vor.

Es handelt sich hierbei um den noch nicht mal so alten Ural 375D im Maßstab 1/35.
Der Bausatz besticht durch sehr schöne Details. Filigrane Teile und reichlich Ätzteile.
Selbst die beiden Spannhaken der Motorhauben Verriegelung sind als Einzelteile dargestellt.

Soweit wurde das Modell aus der Box heraus gebaut.

Dargestellt wird ein Modell das ein Leben nach dem kalten Krieg führt.
Seit den 70ern in NVA Kasernen gestanden und nach der Wende von einem Sammler gekauft.
Dieser musste sein Schatz erstmal ergiebig im Gelände testen.
Gealtert wurde der Ural mit dem Alterungsset von Revell, die Nässe an den Rädern sowie auf Trittblechenn mit Klarlack von Revell.

Erstmal ein paar Bilder vom Bau. Ein paar Vorbild Fotos die zeigen wie die Fahrzeuge nach der Wende aussahen.

























Mfg Max

2

Samstag, 12. August 2017, 10:25

Guten Morgen Max,

der Ural gefällt mir ausgesprochen gut :ok:
Sauber gebaut und lackiert und dann noch dezent gealtert, sehr schön. Und die angenommene Geschichte zu dem Wagen passt nahtlos zum Outfit.
Vielleicht kannst du dem Ural ja noch ein paar Kurzzeitkennzeichen spendieren, das würde die Geschichte noch verdeutlichen und gäbe auch einen netten Farbakzent.

Viele Grüße
Christian
Auch Zwerge haben klein angefangen

3

Sonntag, 13. August 2017, 14:29

Schönes Modell. Mit Kastenaufbau der Traum meines Vaters, der den Ural und andere LKW bei der NVA fuhr.
Lernen durch Mißerfolg!

Mein Erstling in der Galerie: F4U-1A

4

Donnerstag, 7. September 2017, 15:43

Hallo Max,

nen sehr schicken Russen Laster zeigst du hier, gefällt mir echt gut von der Alterung her, sehr stimmig das ganze. :ok:

Bei mir steht noch der Ural BM-21 Raketenwerfer auf der Liste, wenn ich die Bilder von deinem Bausatz sehe, muss ich doch mal zuschlagen.

:wink:

5

Donnerstag, 7. September 2017, 19:53

:thumbup: cool.


Ich kenne ihn auch noch persönlich als unentbehrlichen Pio-Helfer.
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

Ähnliche Themen

Werbung