Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »alfisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 284

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juli 2017, 19:28

Mikojan-Gurewitsch MiG-15 UTI Al Quwwa al Jawwiya al Iraqiya

Hallo zusammen.

Ich möcht euch meine letzte Schandtat nicht vorenthalten, die 1:72er MiG-15 von Eduard aus der Weekend Edition.
Gebaut wurde bis auf zwei Kanülen, die Positionslichter und den Antennendraht oob, auch die gezeigte Decalvariante stammt aus dem Kit. Es handelt sich um eine von 30 MiG-15 UTI, plus 19 MiG-15bis, die im Irak im Einsatz waren.
Lackiert wurde mit Alclad, Tamiya, Gunze und Model Master Farben, Alterung mittels Ölfarbe und Pigmente. Die Wheel-Chocks stammen von Flightpath, die Leiter und Schleppstange entstanden aus Evergreen-Profilen.




































Ich hoffe die Kleine gefällt ;) .

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



2

Samstag, 9. September 2017, 22:41

Hi Daniel,

eine Frage: hast du die Kleine kürzlich gebaut, oder steht die schon so ca 35 Jahre ?!
8o :ok: :sabber: :thumbsup: :respekt:

Werbung