Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. Juni 2017, 08:16

Schiffsmodell um ca. 1910

Hallo,

zuerst möchte ich mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Wolfgang und bin seit ein wenig mehr als einem Jahr mit dem wieder dem Schiffsbau verfallen. Derzeit baue ich 2 Modelle von Occre. Und zwar die Golden Hind und die Buccaneer für meinen Bruder.
Im Forum bin ich bis jetzt stiller Mitleser und bin einfach nur beeindruckt über die vielen tollen Modelle hier, aber auch die ganzen Tipps und Tricks sind wirklich sehr hilfreich.

Ich bin jetzt von einem Freund angesprochen worden, ob ich nicht ein Schiff bauen könnte, das kurz vor dem ersten Weltkrieg gebaut worden ist.
Die Nationalität des Schiffes ist ihm relativ egal. Einzige Vorgabe von ihm ist, dass es mindestens 1m lang werden sollte.
Jetzt habe ich eine Frage an euch:
Kennt ihr einen passenden Bausatz? Wobei es mir egal ist ob Holz oder Kunststoff.
Scratchbau traue ich mir ehrlicherweise nicht zu.

Vielen Dank.

lg
Wolfgang

2

Montag, 12. Juni 2017, 09:25

Moin,

ziviler Sektor: Billing Boats, TITANIC 1:144, 1,86 m lang

militärischer Sektor: M.Z. Modellbau, alle Schiffe der Kaiserlichen Kriegsmarine, 1:100, zwischen 1,00 und 2,00 m lang

Gruß Ray
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

3

Montag, 12. Juni 2017, 12:19

Hallo,

danke für die rasche Antwort.
Tja an die Titanic hab ich nicht gedacht. War wohl zu offensichtlich. :lol:

Den Tipp mit M.Z. Modellbau finde ich sehr interessant.

lg
Wolfgang

4

Montag, 12. Juni 2017, 16:46

Mir fällt da spontan REX-Modellbau ein, der hat einige Kits, die ins Beuteschema passen könnten, zB die DS Berlin http://www.rex-schiffsmodelle.de/pdf/Rex…lyer_Berlin.pdf oder die Wilhelm Tham http://www.rex-schiffsmodelle.de/pdf/Rex…ilhelm_Tham.pdf

Werbung