Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Looser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 334

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Mai 2017, 16:19

Junkers Ju 52/3m "See" 1:72

Bausatzvorstellung: Junkers Ju 52/3m "See"







Modell: Junkers Ju 52/3m "See"
Hersteller: Italeri
Modellnr.: 1339
Masstab: 1:72
Teile: :nixweis:
Spritzlinge: 3 graue + 1 Klarsicht
Preis: 17,50-21 €
Herstellungsjahr: 2013/
Verfügbarkeit: bei MBK und Amazon
Besonderheiten: 4 Versionen möglich
























Fazit: wenn auch anscheinend nur 1 Jahr jünger als ich noch immer n schöner sauberer Bausatz :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juni 2017, 14:38

Hallo Roland,

ein sehr ansprechender Bausatz, mit Ausbaupotenzial, den ich auch noch im Keller stehen habe...
Machst du einen Baubericht dazu?

Viele Grüße :wink:
Daniel
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »Looser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 334

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Juni 2017, 19:38

wennst willst :ok: :five:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 1 562

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Juni 2017, 19:47

Mahlzeit!

Baubericht würde ich mir auch anschauen.
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Juni 2017, 11:10

Hallo Roland,

das fände ich eine super Sache, wenn du einen Baubericht hier zu starten würdest! :ok:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »Looser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 334

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Juni 2017, 15:46

OK :ok: auf eure Verantwortung :grins: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Werbung